Screenshots

Beschreibung

eyeup ist eine Videoapplikation für Smartphones (und Tablets) und kann überall dort eingesetzt werden, wo man jemandem etwas live zeigen möchte, ohne dass diese Person vor Ort ist.

eyeup verwendet 3G, 4G oder WLAN (falls vorhanden), um mit anderen Personen über eyeup zu kommunizieren. Senden oder empfangen Sie ein Live-Video und sprechen Sie gleichzeitig mit der Person ohne sich vorher registrieren zu müssen. Sie können auch wichtige Bereiche im Video markieren und hervorheben. Während des Live-Videos können Sie auch Chat-Nachrichten aus der App an die Person senden.

*********************************
WARUM eyeup NUTZEN?
*********************************

* VIDEO UND SPRACHE: Gleichzeitig ein Live Video senden und miteinander sprechen

* MAUSZEIGER: Dem Partner direkt am Bildschirm mit einem Marker einen wichtigen Bereich zeigen

* CHAT im BILD: Gleichzeitig Nachrichten schreiben (oder schlecht lesbare Nummern, Begriffe, etc. übermitteln)

* SHORT-ID: man kann die Session-ID sprechen, E-Mailen und/oder SMSen (mit link zum automatischen Öffnen der App)

* ANONYM: zur Nutzung von eyeup ist keine Registrierung oder Authentifizierung nötig. Es werden auch keine Daten erhoben oder Videos gespeichert.

* TASCHENLAMPE: Ist der Bereich den Sie filmen schlecht beleuchtet können Sie ihn mit der Blitzfunktion des iPhones wie mit einer Taschenlampe ausleuchten.

---------------------------------------------------------
Viel Spaß mit eyeup wünscht

das eyeup Team

Neuheiten

Version 2.0.25

Updates bei Sicherheit und Performance
Verbesserungen bei der Stabilität

App-Datenschutz

Der Entwickler (PEAN GmbH) hat angegeben, dass die Datenschutzpraktiken der App möglicherweise den unten beschriebenen Umgang mit Daten umfassen. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch