iPhone-Screenshots

Beschreibung


Fürsorgefinder APP (bekannt aus Presse und TV)


Hilfe suchen leicht gemacht.
Wir schenken Ihnen Lebenszeit, für was sinnvolleres im Leben.

Diese App ist ein Vermittlungsplattform für Hilfesuchende und für Dienstleister. Interessant hierbei, dass es gelungen ist, per „Ampelsystem“ in Echtzeit anzuzeigen, welcher der jeweiligen Dienstleister zum Zeitpunkt der Suche über freie Kapazitäten im entsprechenden Bereich verfügt. Das spart Zeit, Nerven, Geld!

Mit dieser App werden Sie schnell und einfach freie und sofort verfügbare Plätze beim
- ambulanten Pflegedienst
- Tagespflege
sowie
- Freiberufliche Pflegekräfte
- Fußpflegekräfte/Podologen
- Kinderärzte
- Hebammen
- Physiotherapeuten
- Logopäden
- Reinigungskräfte
- Tagesmütter
- Hospiz
- Essen auf Rädern Anbieter finden.
Und das als Suchender völlig kostenlos, einfach und schnell

FÜR SIE ALS DIENSTLEISTER:

Dem Dienstleister wird die gute Möglichkeit geboten, für die eigene PR auf sehr günstige Art und Weise zu sorgen - durch Darstellung via Setcard, in der die folgenden Daten hinterlegt werden können:
• Firmenlogo • Wer sind wir • Was bieten wir an • Freie Kapazitäten • Sonstiges

Welche weiteren Vorteile hat der Dienstleister davon?
1. Arbeitszeitersparnis = Lohneinsparung (Bekommen nur noch Anfragen, wofür Sie auch noch Kapazitäten haben)

2. Wettbewerbsvorteil durch die große Reichweite der App und durch den digitalen Firmenauftritt in der App

3. Sie erzeugen eine größere Kundenzufriedenheit und eines positiven Erlebnisses (Das ging aber einfach)

Wir alle leisten einen Dienst am Menschen, mit ihrer Teilnahme zeigen Sie, dass sie nicht nur auf Profit aus sind, sondern sich solidarisch zeigen und dabei helfen, es den Menschen leichter zu machen und somit den suchenden Menschen Zeit schenken für was sinnvolleres im Leben, anstatt das lange Suchen.

====================

Um vollen Zugang zu allen Funktionen zu erhalten, benötigst du ein Abo. Das Abo erneuert sich automatisch, falls keine Kündigung bis zu 24 Stunden vor Ablauf der gewählten Laufzeit eingeht. Bei der automatischen Verlängerung deines Abos wird dein iTunes-Account mit demselben Betrag belastet wie bei der ersten Buchung, falls du nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf der aktuellen Laufzeit deine Abo-Einstellungen in deinem iTunes-Account änderst. Wenn du dein Abo kündigst, hast du nach dem Ende der Laufzeit keinen Zugriff mehr auf alle Funktionen in der App.

Die App bietet für nur 3,99€ monatlich eine Basic Zugang mit ALLEN FUNKTIONEN AN
Sowie für 9,99€ eine Premiumfunktion, die beinhaltet, dass Sie im Umkreis von 30 Kilometern immer als einer der Ersten in der Liste angezeigt werden.

Datenschutzerklärung: https://www.fuersorgefinder.de/impressum-datenschutzerklarung

Nutzungsbedingungen: https://www.fuersorgefinder.de/nutzungsbedingungen

Neuheiten

Version 1.1.7

- New Startscreens
- Minor Bug fixes

Bewertungen und Rezensionen

4,1 von 5
7 Bewertungen

7 Bewertungen

lutz biel ,

Tolle App für den Hilfe Suchenden

Echt tolle App, die mir das Suchen nach einen Logopäden sehr erleichtert haben. Ich konnte sogar erkennen, ob dieser noch Termine annimmt. Die Idee mit der Ampel ist Klasse! Gute Sache, die echt sinnvoll ist. Kommen auch noch andere Dienstleister? Denke da an HNO-Ärzte und an Hausärzte? Freie Kapazitäten sind manchmal auch schwer zu finden..

SMZ.86 ,

Grundsätzlich eine gute Idee

Diese App ist mit Sicherheit eine grundlegend gute Idee. Leider fehlt mir hier die Möglichkeit sich auch als normale „Fußpflege“ vorzustellen. Die App bietet diese Möglichkeit nur für Podologen. Deswegen können wir als Unternehmen in der Fußpflege damit nichts anfangen.

App-Datenschutz

Der Entwickler, KM Health Care Solutions UG (haftungsbeschraenkt), hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch