Screenshots

Beschreibung

Die Bayerische Staatsbibliothek ist eine der weltweit größten und bedeutendsten Universalbibliotheken. Zu ihren Beständen zählen zahlreiche weltberühmte und kostbare Werke des schriftlichen Kulturerbes der Menschheit. Die App „Famous Books – Schätze der Bayerischen Staatsbibliothek“ präsentiert daraus eine erlesene Auswahl: 52 wertvollste Handschriften, einzigartige Inkunabeln (Frühdrucke) und seltene und kostbare Drucke aus Okzident und Orient.

Sie alle sind unschätzbare Kostbarkeiten, deren Originale nur selten in Ausstellungen gezeigt werden können. Die farbbrillanten, vollständigen Digitalisate dieser Werke – alle für die Darstellung auf iPad und iPhone optimiert – laden zu einer faszinierenden Entdeckungsreise zu den Schätzen der Bayerischen Staatsbibliothek ein.

Alle Handschriften und Drucke können vollständig und frei zoombar durchgeblättert werden. Unter den ausgewählten Objekten befinden sich etwas die Handschrift A des Nibelungenlieds, alle acht Bände der Ottheinrich-Bibel, jeweils eine Ausgabe der Gutenbergbibel und der Schedel’schen Weltchronik, die älteste Handschrift des babylonischen Talmuds oder der ‚Parzival‘ von Wolfram von Eschenbach.

Neuheiten

Version 2.5

Layoutanpassungen für iPhone XS Max und iPhone XR
Verbesserung der Performance
Kleinere Fehlerbehebungen

Bewertungen und Rezensionen

4.7 von 5
7 Bewertungen

7 Bewertungen

VolkerKd ,

Danke für dieses Geschenk!

Diese App bietet einen Zugang zu einem reichen Schatz von einzigartigen Schätzen in beeindruckender Qualität.
Dafür muss man von Herzen danken.

Niklas Br. ,

Ein "Best Of" der Schriftkultur

Hier werden Spitzenstücke der schriftlichen Kulturen aus aller Welt in höchster digitaler Qualität geboten. Man "verliert" sich in dieser App angesichts der Schönheit und bildlichen Intensität dieser berühmten Bücher des kulturellen Erbes. Die App macht Spass UND schlauer!

spirofrog ,

Klasse App - gut gemacht und leicht zu bedienen

Eine tolle App mit einfacher Bedienbarkeit und Nutzerführung. Top Entwickler

App-Datenschutz

Der Entwickler (Bayerische Staatsbibliothek) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch