iPhone-Screenshots

Beschreibung

Familienplanung – von Zyklustracker bis Kinderwunsch.

Nimm deine Familienplanung mit femSense selbst in die Hand! Tracke deinen Zyklus mit der App und kombiniere sie mit den femSense Temperaturmess-Patches, um deine individuellen hochfruchtbaren und niedrig fruchtbaren Tage anzuzeigen. Der femSense Patch erkennt deinen Eisprung und erhöht so die Genauigkeit um ein Vielfaches. Hormonfrei, diskret und ganz natürlich. Und deine Daten? Die gehören nur dir.


femSense ist die innovativste Methode zur Bestimmung deiner fruchtbaren Tage. femSense errechnet deinen Eisprung nämlich nicht nur ungefähr, sondern kann ihn mittels medizinisch zertifizierten Sensorpatch ganz genau messen. So weißt du immer, wie fruchtbar du gerade bist!

So einfach geht’s:
App herunterladen, registrieren und Modus wählen: "Zyklustracker" oder "Kinderwunsch". Die Patches kannst du in der App oder in unserem Onlineshop kaufen. femSense erinnert dich zur richtigen Zeit, den Patch einzukleben, und sagt dir, wann deine (un)fruchtbaren Tage sind. Sobald dein Eisprung gemessen wurde, informiert femSense dich und du kannst deinen Patch entfernen. Dieser muss nämlich nur für ein paar Tage im Zyklus getragen werden.

Mit den femSense Patches kannst du:
• im Zyklustracker-Modus deine fruchtbare Phase sehen und deinen täglichen Fruchtbarkeitsstatus erfahren (hohe Fruchtbarkeit / niedrige Fruchtbarkeit)
• im Kinderwunsch-Modus deine 4 fruchtbarsten Tage erfahren und so gezielt schwanger werden
• Feststellen, wann (und ob!) du einen Eisprung hattest

Was femSense noch ausmacht:
• Präzise Sensorik: Exakte Temperaturmessung, die wie von alleine funktioniert
• Hohen Tragekomfort: Der hauchdünne Temperatursensor im Patch misst verlässlich, ohne dabei spürbar zu werden
• Kontinuierliche Messung: femSense vergleicht Temperaturkurven von mehreren Tagen und kann so den Eisprung zuverlässig feststellen
• NFC-Technologie: Der femSense Patch verursacht keinerlei Strahlungsbelastung, sondern wird mittels NFC ausgelesen (Nahfeldkommunikation – bekannt vom kontaktlosen Bezahlen).

Die femSense Zyklustracker-App
Für zuverlässige Berechnungen und eine exakte Messung der Ovulation raten wir, die App mit den femSense Patches zu kombinieren. Doch auch ohne Patches kann die femSense App ein hilfreicher Begleiter sein: Du willst nie wieder von der Periode überrascht werden? Du willst wissen, ob deine Migräne zyklusabhäng ist? Notiere einfach in der femSense App regelmäßig deine Periode und verschiedene Symptome und suche in der Statistik nach Mustern und Zusammenhängen. Auf diese Weise bewahrst du immer den Überblick und lernst dich und deinen Körper besser kennen.

femSense ist außerdem immer die perfekte Wahl, wenn du in Zukunft gerne schwanger werden möchtest – du kannst jederzeit den Modus wechseln. Je länger du die App vorher regelmäßig verwendest, desto besser kennt femSense deinen individuellen Rhythmus. Und umso größer ist deine Chance, wenn es dann soweit ist, schnell schwanger zu werden.

Mit dem femSense Zyklustracker kannst du:
• Immer nachsehen, wann deine nächste Periode sein wird
• Deine fruchtbarsten Tage erkennen
• Deine Stimmungen und Symptome aufzeichnen
• In der Statistik individuelle zyklusbedingte Muster erkennen

---
femSense legt großen Wert auf den Schutz deiner persönlichen Daten und speichert sie nur innerhalb der App. Deine privaten Gesundheitsdaten werden nie an Dritte verkauft oder weitergegeben. Nur du hast Zugriff darauf.

Bitte beachte, dass femSense nicht als Verhütungsmittel zertifiziert ist. Ergänzend zu anderen Methoden kann femSense jedoch zu einem hormonfreien Lebensstil beitragen!

femSense ist eine eingetragene Marke der SteadySense GmbH.

Besuche uns auch auf Instagram, Facebook, YouTube und Twitter!

Neuheiten

Version 2.0.4

Wir haben unter anderem die Benachrichtigungen gefixed und einige kleinere Probleme behoben. Bitte lies deinen Patch mindestens zweimal täglich aus – am besten morgens und abends, damit femSense immer mit deinen aktuellsten Werten arbeiten kann.

Bewertungen und Rezensionen

4,4 von 5
330 Bewertungen

330 Bewertungen

kinderwunsch2019 ,

App und Pflaster

Die App ist übersichtlich, funktioniert gut und bringt auch ein schönes Design mit.
Bei „Problemchen“ wurde mir via Instagram schnell und freundlich weiter geholfen. Das Pflaster misst zuverlässig, und ist sehr durchdacht und praktisch. Hab eine bekannte Pflasterallergie und musste (nur deshalb) leider im 3. Zyklus abbrechen. Sonst trägt sich das Pflaster komfortabel.
Werde die App (ohne Pflaster) weiter nutzen! Diese innovative Idee hat fünf Sterne verdient!

Murraix ,

Juckt, mäßig hilfreich bei Kinderwunsch

Ich bin gegen nichts allergisch, außer wohl gegen dieses Pflaster. War froh, als ich es nach drei Tagen abreißen konnte als der Eisprung erkannt wurde. An diesem Tag hatte ich morgens zum ersten Mal ausgelesen und es wurde mir kein Eisprung angezeigt. Bei der zweiten Auslesung mittags gab es plötzlich einen Eisprung und es hieß, ich wäre noch „wenige Stunden“ fruchtbar. Was heißt denn das??? Hätte ich meinen Mann aus der Arbeit herbeizerren müssen? Die Eizelle ist wohlgemerkt 12-24 Stunden fruchtbar nach dem Sprung. Leider gibt die App weder die Temperaturkurve selbst aus noch den genauen Zeitpunkt des Eisprungs an. Von der App wird dieser vermutlich nur mit einiger Verzögerung erkannt, dazu kommt eine Verzögerung abhängig davon, wann man den Patch ausliest. Im schlimmsten Fall also hat man nicht mal mehr eine Sekunde nach der Eisprung-Meldung sondern ist schon längst nicht mehr fruchtbar. Also trotz „1000 Messungen täglich“ bleibt dieses Produkt weit unter seinen beworbenen Ansprüchen, unter allem was man von einem so teuren Produkt erwarten kann und weit unter dem, was technisch mMn möglich sein sollte.

Erbsle ,

Bei dem Preis enttäuschend

Aus technischen Gründen musste ich das Backup von meinem Handy aufspielen. Ergebnis: Ich konnte mich nicht mal mehr einloggen bei der FemSense- App sondern musste mich neu registrieren (was mit den genau gleichen Daten möglich war- ziemlich verwirrend). Logischerweise war mein kompletter Zyklus weg, ich konnte das Patch nicht mehr auslesen und die 30€ für ein Patch waren futsch! Finde ich für den Preis ziemlich heftig und enttäuschend, dass ich den Einklebetag mitsamt Zyklus nicht von Hand eintragen konnte. Wann bzw. ob mein Eisprung jetzt heute ist oder war werde ich nie herausfinden.

App-Datenschutz

Der Entwickler, SteadySense GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gesundheit und Fitness
  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Vertrauliche Daten

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch