Screenshots

Beschreibung

Behalten Sie den Überblick über Körpertemperatur, Medikamenteneinnahmen und Ereignissen während einer Krankheit.

Hinweis: Weder das iPhone/iPad oder diese App können die Körpertemperatur MESSEN!

Wer kennt das nicht: besonders im Winter wenn es nass und kalt draußen ist hat man sich schnell einen grippalen Infekt eingefangen.
Oftmals mit erhöhter Temperatur – im schlimmsten Falle mit hohem Fieber.
Aber nicht nur bei grippalen Infekten, auch bei zahlreichen anderen Erkrankungen deutet Fieber auf eine rasch behandlungsfähige Erkrankung hin.
Besonders Kinder neigen schneller dazu, Krankheiten mit Fieber zu bekämpfen.
Der zu behandelnde Arzt möchte dann den genauen Verlauf des Fiebers wissen, denn je nach Fiebermuster und weiteren Symptomen kann er schneller diagnostizieren.
Vor allem wenn mehrere Familienmitglieder gleichzeitig erkrankt sind, können Sie mit dem Fieber-Tagebuch den optimalen Durchblick behalten.


Mit FIEBER erfassen Sie einfach und intuitiv:
● Temperatur und Fiebermesszonen (Mund, Ohr, Arm, Stirn oder Rectal)
● Medikation und Dosis (z.B. Paracetamol, 1 Tablette)
● Ereignisse und Befinden (z.B. Kopfschmerzen, Erbrechen)
● Notizen

Weitere Features:
● Fieber- und Krankheitsverlauf für mehrere Personen einstellbar
● Einfache Darstellung der Temperaturkurve mittels Diagramm
● Direkter Vergleich zu vorherigen Messungen (Pfeil und Wert)
● Direkt bei Eingabe farbliche Darstellung der Fieberklassifikation
● Unterstützung des 'Landscape' Layouts
● "Tell-A-Friend" Funktion


Hinweise:
● dieses Programm ersetzt keinen Arztbesuch! Bei Fieber ist grundsätzlich immer ein Arzt zu konsultieren!
● Weder das iPhone/iPad oder diese App können die Körpertemperatur MESSEN! (so z.B. ist 2 Minuten in das Mikrophon pusten weder Präzise noch Anwenderfreundlich)

Neuheiten

Version 3.1.0

PDF Export
iOS 13.5
Fehlerbehebungen

Bewertungen und Rezensionen

kairo-hh ,

Verbesserungsfähig

Grundsätzlich ist die App nicht schlecht, zumindest die Idee ist gut.
Aber das Konzept wurde nicht komplett zu Ende gedacht.
Die Bedienung läßt an vielen Punkten zu wünschen übrig. Scheinbar schreibt der Programmierer grundsätzlich alles klein, denn wenn man nicht daran denkt am Textanfang oder nach einem Punkt auf Großbuchstaben umzuschalten, wird alles klein geschrieben.
Einheiten die man bei der Erfassung noch in Deutsch hatte, wie z.B. Tropfen, werden in der Übersicht in englischer Sprache dargestellt (z.B. Drops).
Das Bearbeiten z.B. des Namens ist nicht intuitiv, man rechnet nicht damit, dass man erst auf den Namen klicken muss um die "Akte" zu öffnen um dann erst den Namen ändern zu können. Vorher bietet der Button "Bearbeiten" einem nur die Möglichkeit die "Akte" komplett zu löschen.

Die dargestellte Grafik ist auf einem iPhone mehr oder weniger Überflüssig, da man kaum etwas erkennen kann. Da hilft auch ein Doppelklick mit der größeren Ansicht nicht weiter. Da sind senkrechte Linien irgendwie sinnbefreit gezogen worden. Zumindest erkenne ich diesen nicht.

0,79 Euro sind für die App OK. Ich bin aber froh, dass es nicht mehr ist, andernfalls wäre es meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt.
Netter Anfang für die App aber stark verbesserungsfähig, insbesondere bei der Bedienung.

ArthurPfl ,

Transparente, Einfache, Bedienerfreundliche App

Eine sehr gut zu bedienende App. Hat alles was man braucht und bleibt trotzdem übersichtlich...
Das einzige was mir fehlt, ist die Möglichkeit einer Synchronisation mit mehreren Geräten.

Katjou1979 ,

Richtig praktisch, nur zu empfehlen!

Übersichtlich, gut verständlich, hat mich sofort überzeugt! Ist auf jeden Fall 5 🌟🌟🌟🌟🌟 wert!

Informationen

Anbieter
zapfware
Größe
4 MB
Kategorie
Medizin
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch

Alter
4+
Copyright
Preis
1,09 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch