Screenshots

Beschreibung

FMT 6 is das ultimative Datei- & Foto-Tweakingtool für macOS

File Multi Tool 6 ermöglicht es Ihnen, JPEG- und RAW-Aufnahmezeitstempel, Exif-Daten, Dateierstellungs- und Änderungsdaten sowie Dateiflags zu manipulieren und kann mit unsichtbaren Dateien umgehen.
CHANGE JPEG, CR2, NEF, ARF, RAF, SR2, CRW & CIFF EXIF TIMESTAMPS AT WILL

EXIF DIGITALFOTOAUFNAHME-ZEITSTEMPEL KORRIGIEREN

A Better Finder Attribute 6 ermöglicht es Ihnen, JPEG, CR2, NEF, ARF, RAF, SR2, CRW & CIFF EXIF Zeitstempel nach Belieben zu manipulieren. Sie können den Zeitstempel auf eine spezifische Zeit setzen oder systematisch allen Dateien eine bestimmte Zeitdauer hinzufügen oder entfernen. Dies ist speziell für das Korrigieren von Bildern die mit einer Kamera aufgenommen wurden deren interne Uhr falsch eingestellt war oder für Zeitzonen-Korrekturen nützlich.

FINDER-SORTIERUNG VON DIGITALFOTOS KORRIGIEREN

File Multi Tool 6 ermöglicht es Ihnen Dateierstellungs- und Änderungsdaten mit den Aufnamedaten von JPEG EXIF und einer umfangreichen Kollektion von RAW Bilddateiformatten zu synchronisieren, so dass sie im Finder und in anderen Tools richtig sortiert werden.

JPEG EXIF-DATEN ÄNDERN, HINZUFÜGEN UND ENTFERNEN

File Multi Tool 6 ermöglicht das direkte Manipulieren von den am häufigsten verwendeten JPEG EXIF-Tags, wie z.B. die Copyright- & Owner-Felder, Kamera- und Objektivspezifikationen, Belichtungsinformationen und vieles mehr.

Sie können die JPEG-EXIF-Daten entweder vollständig aus einer Datei, oder wahlweise nur GPS- und IPTC-Positionen, entfernen. Sie können ebenfalls einzelne Tags bearbeiten, hinzufügen oder entfernen.

DATEIERSTELLUNGS- UND ÄNDERUNGSDATUM ANPASSEN

File Multi Tool 6 gibt Ihnen die vollständige Kontrolle über das Erstellungs- und Änderungsdatum von Dateien. Sie können die Daten auf eine spezifische Zeit setzen oder allen Dateien eine gewisse Zeitdauer hinzufügen oder weg nehmen.

SETZEN VON MACINTOSH DATEIFLAGS

File Multi Tool 6 unterstützt das Setzen aller gängigen Mac-Dateisystem-Flags. Sie können Dateinamensuffixe im Finder ausblenden, Dateinen vor Änderungen schützen, Creator- und Type-Codes setzen, unsichtbare Dateinen löschen, den Finder in einem Spezialmodus starten in dem unsichtbare Datein angewiesen werden, Finder Etiketten setzen und den Finder zur Aktualisierung seiner DateiInformationen zwingen.

ANDERE FEATURES

File Multi Tool 6 wurde mit der Sorgfalt und Aufmerksamkeit für Details entwickelt, an die Mac-Benutzer gewöhnt sind. Ursprünglich auf Mac OS 8 veröffentlicht, wurde es mehrmals von Grund auf neu geschrieben, um die neusten Mac-Technologien und das wertvolle Feedback unserer treuen Kunden voll ausschöpfen zu können.

File Multi Tool 6 bietet eine erstklassige Benutzerfreundlichkeit mit praktischem Datei Drag & Drop hinzufügen, kontextsensitiven Dateiinformationen, Finder-Kontextmenü-Integration und der Detailliebe an die Mac-Benutzer gewöhnt sind.

Das neue Vorschaufenster in File Multi Tool 6 ermöglicht es Ihnen, tief in Ihre Dateien zu blicken. Sie können sich die aktuellen Werte aller Metadaten, die manipuliert werden können, ansehen, was die was die Arbeit mit den Metadaten wesentlich erleichtert und Ihnen zusätzliches Vertrauen in die Korrektheit Ihrer Einstellungen gibt.

Neuheiten

Version 6.14

- erste Deutsche Lokalisierung

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Zampanow ,

Super Tool

Die App ist kein Global-Universal-Tool, sondern spezialisiert sich auf die Änderung von Datei-Zeit-Daten - aber das macht sie richtig gut! Besser und komfortabler geht’s eigentlich nicht. Genau danach habe ich lange gesucht. Ich brauche die Zeitkorrektur für meine umfangreiche Fotosammlung. Leider ändert Apple die Creation und Modification Daten nach eigener Logik ohne dem Nutzer eine Korrekturmöglichkeit einzuräumen. Einmal die Fotos von hier nach dort kopiert, schon bekommen sie das Erstellt-Datum vom jetzigen Augenblick. Blöderweise sortiert Apple an anderer Stelle die Foto-Dateien dann nicht nach dem Aufnahme-Datum sondern nach diesem unsinnigen Erstellt-Datum. Einmal in eine Datei reingeschaut, schon bekommt sie das Geändert-Datum vom jetzigen Augenblick, obwohl gar nichts geändert wurde. Beim Sortieren von Fotos kann man daran fast verzweifeln. Deshalb habe ich lange nach einem Tool gesucht, mit dem ich das Erstellt/Creation, das Geändert/Modification und sogar das Aufnahmedatum/EXIF_timestamp Datum so einstellen kann, wie ich das will. Am liebsten stelle ich alle Foto-Daten auf Aufnahmedatum/-uhrzeit (wenn kein vernünftiger Grund dagegen spricht). Das lässt sich hier mit zwei Kopier-Klicks erledigen, ohne dass man lange Zahlenkolonnen einstellen müsste. Das geht auch mit Stapelverarbeitung für ganze Ordner. Dabei ist die Bedienung übersichtlich und selbsterklärend. Bin sehr zufrieden mit dem File Multi Tool 6.

Tömsken ,

Nur wenige EXIF-Daten editierbar

Ich hoffte auf ein Tool, mit dem ich bequem alle EXIF-Infos meiner Stock-Bilder auslesen und editieren kann... vertan.
FMT6 kennt leider nur wenige EXIF Datenfelder und folglich die allermeisten nicht. Unbekannt sind z. B. "Creator", "Color Mode", "Keywords", "Copyright", u.v.a.
FMT6 ist auf Stapelverarbeitung ausgelegt; das Editieren einzelner Bilder ist unkomfortabel gelöst.

Insgesamt: Noch reichlich Luft nach oben. Für 2 € "ok", mehr ist es aber (derzeit) m. E. nicht wert.

Informationen

Anbieter
Frank Reiff
Größe
5.1 MB
Kategorie
Dienstprogramme
Kompatibilität

OS X 10.10 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Copyright 2018 Frank Reiff. All Rights Reserved.
Preis
16,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler