Beschreibung

FiLMiC Pro v6 ist die fortschrittlichste Videokamera für Mobilgeräte überhaupt. FiLMiC Pro wurde durch modernste Funktionen und die am besten ansprechende manuelle Kamera-Schnittstelle auf einem iPhone, iPod oder iPad erweitert.

Hinweis: Die Multicam-Unterstützung ist in FiLMiC Pro nicht enthalten, ist jedoch in unserer Begleit-App DoubleTake verfügbar.

Als mehrfache iOS-Videokamera-App des Jahres wurde FiLMiC Pro in mehr hochkarätigen Videoprojekten als jede andere Video-App verwendet.

Bisherige Auszeichnungen:
Beste Videokamera-App - Best App Ever Awards
Beste Videokamera-App - TUAW, Editors Pick
Gizmodo Essential App
5 Sterne, Redakteursrezension, cnet.com
App der Woche: Time.com/Techland
Redaktionsauswahl - Wired, Film Riot, Macworld

v6 Banner-Funktionen:
• Dual-Bogen-Schieberegler für die Einstellung von Fokus und Belichtung
• Live-Analytics-Suite mit Zebrastreifen, Clipping, Falschfarben und Fokus-Peaking (A8-Prozessor-Geräte und neuer)
• Wippenschalter für ramped Zoom
• Waveform-Monitor im Tri-Mode-Histogramm
• Weißabgleich-Einstellmatrix mit vor- und benutzerdefinierten Voreinstellungen
• Content Management System für die Namensgebung der Projektdatei
• FiLMiC Sync-Integration, um Preset-Daten in der Cloud zu speichern und zwischen den Geräten zu teilen.
• Clip-Favorisierung
• Stapel-Upload auf unterstützte Freigabe-Ziele
• Gamma-Kurvensteuerung für natürlich, dynamisch, flach und LOG †
• Live-Schatten- und Highlight-Anpassungen †
• Live-RGB-, Sättigungs- und Vibrationsanpassungen †

(† Optional erhältlich für iPhones mit einem A9 oder neueren Prozessor und iPads mit einem A10X oder neueren Prozessor. Begrenzt auf 30 Bilder pro Sekunde bei 4k.)

Grundfunktionen:
• Standard-, manuelle und hybride Aufnahmemodi. Ein Aufnahmestil für jeden Kenntnisstand.
• Apple Watch-Unterstützung für Remote-Start/Stop und Live-Video-Vorschau.
• Hoch- und Querformataufnahmen
• Zoom mit variabler Geschwindigkeit
• Audio-Frame-Raten von 24, 25, 30, 48* 50* und 60* fps synchronisieren. (* nur iPhone 6 und 6s Serie).
• Hochgeschwindigkeits-Bildraten von 60, 120, 240 fps (hardwareabhängig)
• Option für langsame und schnelle Bewegungseffekte
• Konfigurierbare Zeitrafferaufnahme
• Tri-Mode-Histogramm, einschließlich Waveform-Monitor (A7-Prozessor-Geräte und neuer)
• Videoeinstellungen nach Aufnahme anpassen (Belichtung, Kontrast, Sättigung, Farbton, Farbtemperatur)
• Downsampling auf mehrere Größen/Auflösungen
• Anpassbare gespeicherte persönliche Voreinstellungen
• Seitenverhältnis-Rahmenführungs-Overlays
• Dritthilfen für dynamische Komposition
• Bildstabilisierung
• Unterstützung für FiLMiC Remote. Mit FiLMiC Remote können Sie ein iOS-Gerät mit FiLMiC Pro mit einem zweiten Gerät mit FiLMiC Remote steuern.

Komplett manuelle Steuerung mit Pull-Funktionen für:
Belichtungs-ISO-Verschluss Geschwindigkeit-Fokus-Zoom

Bis zu einem Dutzend verschiedener Auflösungen und Seitenverhältnisse:
• HD-Widescreen (16:9)
• Cinerama (2,59:1)
• Super 35 (2,39:1)
• Letterbox (2,20:1)
• Digital Cinema Initiative (17:9)
• Standardauflösung (4:3)
• Ultra Panavision (2,76:1)
• Quadrat (1:1)

Teilen Sie Ihr Video über alle iOS-Apps wie: Facebook, DropBox, Vimeo, SanDisk iXpand, FTP

4 flexible Codierungsoptionen zum Ausgleich zwischen Qualität und Dateigröße:
• FiLMiC Extreme (bietet 50 mbps Codierung bei 1080p)
• FiLMiC Quality
• Apple Standard
• Economy

Unterstützung von Drittanbieter-Hardware:
• Moondog Labs Anamorphic Adapter (2,40:1)
• 35mm Objektivadapter
• DJI OSMO Mobile 1/2/3/4
• Zhiyun Smooth 4 gimbal
• Movi Cinema Robot

Erweiterte Audio-Funktionen:
• Mehrere Audioformate - AAC, AIFF oder PCM
• Automatische Erkennung der Audio-Abtastung
• Automatische Erkennung der Kopfhörerüberwachung
• Dynamisches Audio-Messgerät
• Einstellbare Audioverstärkung
• Stereo-Aufnahmeunterstützung
• Unterstützung für externe Mikrofonstufen
• Variable Mikrofonpositionen

*** Nicht alle Funktionen auf älteren Geräten verfügbar.

Neuheiten

Version 6.17.8

v6.17.8 von FiLMiC Pro enthält Leistungsverbesserungen in der Bibliothek und wird allen Filmemachern empfohlen.

Und falls Sie die fantastischen neuen DolbyVision-Filmlooks, kinematischen Stabilisierungsmodi und UI-Verbesserungen, die wir in v.6.17.7 veröffentlicht haben, noch nicht kennen, hier eine Zusammenfassung:

- Film-Looks unterstützen jetzt Dolby Vision! Verbessern Sie Ihr 10-Bit-Material stilistisch. Verwenden Sie einen unserer optionalen Film-Looks zusammen mit Dolby Vision für ein noch lebendigeres, fertiges Produkt.

- Änderungen an der Benutzerfreundlichkeit des Auflösungseinstellungsfeldes. Das Auflösungsbedienfeld zeigt jetzt intuitiver die Auflösung und das Videoformat an, die derzeit aktiviert sind, mit der Qualitätsauswahl direkt darunter. Tippen Sie auf die Schaltflächen für die Auflösung oder das Videoformat, um ein Auswahlfeld mit detaillierten Informationen zu jeder Option anzuzeigen.

- Änderungen an der Benutzerfreundlichkeit des Stabilisierungseinstellungsfeldes. Zusätzlich zu den neuen Funktionen bietet Filmic Unterstützung für die Cinematic+ Bildstabilisierung von Apple. Dies ist die höchste Stabilisierungsstufe, die angeboten wird, und sorgt für extrem glatte Ergebnisse. Achtung: Diese Stabilisierungsstufe führt zu einer extremen Verzögerung bei der Vorschau, so dass diese Funktion am besten bei Aufnahmen funktioniert, die bereits vor der Aufnahme mit Fokus und Belichtung blockiert wurden.

- Änderungen in den Hardware-Einstellungen für die Benutzerfreundlichkeit. Die Optionen Anamorphot, 35-mm-Adapter und horizontale Bildumkehrung haben alle neue Dreistufenschalter erhalten, um die gewünschte Option schneller zu erkennen und auszuwählen.

Wenn Sie Fragen, Vorschläge oder Erkenntnisse haben, wenden Sie sich bitte an support@filmicpro.com und wenn Sie gerne mit FiLMiC Pro fotografieren, können Sie uns gerne eine Bewertung hinterlassen.

Bewertungen und Rezensionen

3,6 von 5
579 Bewertungen

579 Bewertungen

Logomat ,

Läuft auf iPhone XS noch nicht einwandfrei

Der Funktionsumfang ist klasse, auch übersichtlich und intuitiv aufgebaut aber das Aktivieren/Wischen von der Seite oder um z.B. Focus und Zoom einblenden zu lassen, funktioniert leider schlecht. Man muss schon einige Male wischen und tippen bis die Funktion eingeblendet wird. Das gleiche von links für den Weißabgleich . Auch wird das Telefon nach ein paar Sekunden schon ziemlich warm.

fototom ,

Kann viele negative Bewertungen nicht verstehen

Viele der negativen Rezensionen hier kann ich nicht nachvollziehen. Dies ist wohl die beste Film-App die es jemals gegeben hat. Das Problem besteht da oft zwischen den Ohren, aber nicht bei der App. Das man letztlich keine BMP damit ersetzen kann ist auch klar. Aber was diese App leistet, was da im Hintergrund läuft, wie unglaublich aufwändig die Programmierung ist, was damit möglich ist, ist schon der kleine Wahnsinn.
Natürlich ist das sehr abhängig von der Hardware, wie gut und flüssig das läuft, den wie gesagt, die Prozesse im Hintergrund laufen, dass es erstmal so funktioniert, Respekt vor den Programmierern. Da hilft eine gute Hardware, dh je neuer das iPhone ist, desto besser.
Aber wichtiger ist, dass man sich mit der Thematik des Filmemachers erstmal eingehend auseinandersetzt, das erfordert schon viel Studium und Wissen. Und dann kann mal diese App bzw Entwickler bewerten. Und man wird feststellen, hier steckt ‘ne Menge drin!!

mcmuckel ,

Ton Probleme

Habe iOS 13.6 auf meinem iPhone 6s Plus und nutze die aktuelle Version von Filmic Pro. Ich nutze zudem das Rode Wireless Go mit dem dazugehörigen Kabel. Bisher hat auch alles funktioniert. Nur nach dem letzten Update von Filmic Pro habe ich plötzlich keinen Ton mehr bzw. ganz leise. Entferne ich das Mikrofon und nutze das interne Mikrofon vom iPhone ändert sich an dem Zustand leider nichts. Neustart des iPhones hat nichts gebracht und auch nicht das komplette schließen der App. Hab in den Audio Settings auch mal die Mikrofone umgestellt, ebenfalls keinen Ton. Total ärgerlich, da ich gerade im Urlaub bin und etliche Aufnahmen nun keinen Ton haben. Und das für eine kostenpflichtige App. Hab die App deinstalliert und neu installiert. Ton ist wieder da! Allerdings hielt die Freude nicht lange an... nach einigen Aufnahmen, dass selbe Problem! Bitte dringend nachbessern. So ist die App unbrauchbar und eigentlich möchte ich dann mein Geld zurück. Mit der internen iPhone App gibt es übrigens keine Probleme.

Entwickler-Antwort ,

Es tut uns wirklich leid, davon zu hören. Bitte kontaktieren Sie uns unter support@filmicpro.com, damit wir Sie bei der Lösung dieses Problems unterstützen können. Wir hoffen, Sie bald zu hören.

App-Datenschutz

Der Entwickler, FiLMiC Inc, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video

Das gefällt dir vielleicht auch

Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video