Fitness für Amputierte 4+

Ottobock SE & Co. KGaA

    • 5,0 • 3 Bewertungen
    • Gratis

iPhone-Screenshots

Beschreibung

Fitnesstraining für Prothesenträger: individuell und mobil trainieren.

Ihr mobiler Fitnesstrainer für zu Hause.

Die Fitness für Amputierte App beinhaltet eine Reihe leicht verständlicher Übungen für Bein- und Armamputierte, die von erfahrenen Ottobock Physiotherapeuten entwickelt wurden. Bis zu 6 Monate nach einer prothetischen Versorgung kann die App Ihr regelmäßiger Begleiter sein und Ihnen das Training bieten, dass Sie in dieser besonderen Situation benötigen. Für die Übungen brauchen Sie lediglich eine Matte, ein Handtuch und einen Ball. Wenn Sie die App erst einmal auf Ihrem Gerät installiert haben, können Sie diese auch offline benutzen.

Die App besteht aus 3 Modulen für Beinprothesenträger und aus 2 Modulen für Armprothesenträger.

Die Module der unteren Extremität:
- Kraft & Ausdauer: Zur Stärkung der Oberkörpermuskulatur und zur Stabilisierung der Wirbelsäule. Dies ist der Grundstein für ein natürliches Gangbild.
- Koordination & Balance: Zur Verbesserung der Koordination und zur Unterstützung des sicheren Stehens auf der Prothese. Zur Erlangung von mehr Komfort und natürlicheren Bewegungsabläufen.
- Dehnung & Entspannung: Zur Entspannung der Muskulatur und für eine schnellere Regeneration. Mit diesen Übungen kann die Flexibilität der Muskeln erhöht werden.

Die Module der oberen Extremität:
- Schulter: Zur Kräftigung der Arm- und Schultergürtelmuskulatur. Mithilfe dieser Übungen werden Fehlhaltungen und dadurch entstehende Rücken- und Kopfschmerzen vermieden.
- Rumpf: Zur Stärkung der Bauch- und Rückenmuskulatur. Zur Verbesserung des Gleichgewichts, wodurch eine bessere Stabilität und mehr Sicherheit im Umgang mit der Prothese erreicht wird.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir Ihnen 2 – 3 Mal die Woche für 5 – 11 Minuten zu trainieren und regelmäßig zwischen den jeweiligen Modulen zu wechseln. Die 3 Schwierigkeitsgrade (einfach / normal / schwer) erlauben es Ihnen, die Übungen individuell an Ihre körperliche Verfassung anzupassen. Durch den Wechsel in eine höhere Schwierigkeitsstufe können Sie langfristig Fortschritte erzielen.

Weitere Funktionen und Vorteile:

- Übungsauswahl: Absolvieren Sie entweder ein voreingestelltes Trainingsprogramm oder stellen Sie sich Ihr eigenes individuelles Trainingsprogramm zusammen
- Musikauswahl: Trainieren Sie zu der in der App vorhandenen Musik oder zu ihrer eigenen
- Statistikfunktion: Behalten Sie Ihren Fortschritt im Auge und verschaffen Sie sich einen Überblick über die Anzahl Ihrer bereits absolvierten Übungen
- Erinnerungsfunktion: Lassen Sie sich von der App an Ihr nächstes Training erinnern

Laden Sie sich die Fitness für Amputierte App jetzt herunter und ergänzen Sie Ihr tägliches Fitness- und Rehaprogramm!

Neuheiten

Training für Armamputierte durch die zwei Module Schulter und Rumpf

Neuheiten

Version 1.7

•Fitnessübungen jetzt auch für Anwender von Armprothesen
•Neue Übungen zur Kräftigung der Arm- und Schultergürtelmuskulatur
•Neue Übungen zur Stärkung der Bauch- und Rückenmuskulatur

Bewertungen und Rezensionen

5,0 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

App-Datenschutz

Der Entwickler, Ottobock SE & Co. KGaA, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Mehr von diesem Entwickler

Medizin
Medizin
Medizin
Medizin
Soziale Netze

Das gefällt dir vielleicht auch

Medizin
Medizin
Medizin
Medizin
Medizin
Medizin