FRITZ!App Fon 4+

AVM GmbH

    • Gratis

Screenshots

Beschreibung

FRITZ!App Fon verbindet sich über WLAN mit Ihrer FRITZ!Box, um zu Hause komfortabel über Festnetz und Internet zu telefonieren. Nach dem Start von FRITZ!App Fon läuft die App automatisch im Hintergrund und ermöglicht so bequem die Annahme von eingehenden Rufen sowohl während der Nutzung beliebiger Apps als auch im Standby.

Ist FRITZ!App Fon einmal gestartet, telefonieren Sie mit Ihrem iPhone, iPod oder iPad wie mit einem schnurlosen Handgerät direkt über Ihre FRITZ!Box. Eingehende Rufe werden automatisch angezeigt. Zum Aufbau eines ausgehenden Rufes öffnen Sie FRITZ!App Fon und wählen über das Telefonbuch die gewünschte Zielrufnummer. Zum Abhören neuer Nachrichten auf dem FRITZ!Box-Anrufbeantworter drücken Sie lange die "1".

Voraussetzungen zur Nutzung dieser App:
- FRITZ!OS 7.20 oder neuer
- iOS 14 oder neuer

Praxis-Tipps und Antworten auf häufige Fragen finden Sie unter www.avm.de/fritzapp

Neuheiten

Version 5.1.3

- Verbesserung: aktives (laufendes) Gespräch jetzt besser in der Anrufliste sichtbar
- Verbesserung: Anzeige der eigenen Rufnummer-Benennung
- Behoben: keine Anzeige des Namens bei Anruf über Kurzwahl

Bewertungen und Rezensionen

2,8 von 5
1.736 Bewertungen

1.736 Bewertungen

Tomė ,

Seit den letzten Updates ein Akkukiller

Prinzipiell finde ich die App echt gut, da sie mittlerweile auch die alten DECT Telefone ersetzt. Keine doppelten Adressbücher mehr die man abgleichen muss und auch keine unnötigen Geräte mehr. Allerdings nutzt die App seit (mindestens) den letzten zwei Updates den Akku extrem. Über Nacht wurden aus 100% nur noch 5%, obwohl das Handy nur auf einem Tisch lag. Über Stunden wurden Hintergrundaktivitäten in den Batterie-Einstellungen aufgezeichnet. Aufgefallen ist es mir ab iOS 15.3 und erst hatte ich die FB App in Verdacht. Nach der Löschung der App hält der Akku jetzt wieder 3x so lange. Bitte nachbessern, dann installiere ich die App auch wieder.

EDIT: Danke für das Feedback. Allerdings ist das auch nicht ganz befriedigend. Ein Stromverbrauch von +80% in der Nacht, wenn das Telefon in der Ecke liegt ist nicht verhältnismäßig. Die App hat aktuell permanente Hintergrundaktivitäten und wenn ich das Handy dann noch anderweitig nutze, kann ich den Akku beim runter zählen zuschauen. So ist die App (aktuell) leider nicht zu gebrauchen und ich bin mit dem Problem wohl nicht alleine. Bitte unbedingt kurzfristig fixen.

EDIT: Auch mit Version 5.0.1 ist das Problem geblieben. Heute Vormittag nochmal installiert, jetzt um 17 Uhr bereits fast 5 Stunden im Hintergrund gelaufen. Gerne sende ich Screenshots zu.

Entwickler-Antwort ,

Hallo Tomė, mit der Version 5.0.1 sollte der Akkuverbrauch nicht mehr so hoch sein. Bitte installieren Sie die App und bewerten das Verhalten neu. Sollte der Akkuverbrauch weiterhin so hoch ausfallen, schauen wir uns das Ganze gerne genauer an. Schicken Sie uns dazu bitte eine Nachricht direkt über die Feedback-Funktion der App. Hängen Sie dieser das Protokoll und die Support-Daten mit an. Bitte erwähnen Sie zudem die TicketID #appfid 4849709.

Ützgrül Gümmel ,

Kaputt

An sich funktioniert die App ja, auch ich höre meine Gegenüber immer einwandfrei. Die mich aber leider nicht! Wen auch immer ich am Telefon habe, jeder sagt mir, dass ich abgehackt klinge, man nur die Hälfte von mir verstehe. Wie bei einem Gespräch übers Mobilfunknetz bei miesem Empfang. Ich sitze aber im selben kleinen Raum wie die FritzBox (7490 UI) mit direktem Sichtkontakt zu ihr und dementsprechend bestem WLAN-Empfang. Und telefoniere mit einem iPhone X 256 GB, das über andere Apps und das Mobilfunknetz keine solchen Probleme macht. Auch der Anschluss ist es nicht, denn sobald ich so ein Gespräch beende und mein DECT-Telefon benutze, das mit derselben Fritzbox verbunden ist (nur eben per DECT), gibt es keine Probleme. Es ist also die App und das ist schon seit ich die App habe, also mindestens viele Monate und zig Updates. Wäre toll, wenn ihr das endlich mal beheben könntet! Dann würde ich nicht immer wieder unzufriedene Gesprächspartner hören und das Telefon wechseln müssen... Und 5 Sterne gäbe es dann auch.

Holli1028 ,

Nach anfänglichen Schwierigkeiten läuft's

Lese gerade die neuesten Bewertungen und bin erstaunt, wie schlecht die App hier wegkommt.
Bestätigen kann ich, dass nach Benutzernamen gefragt wurde, obwohl ich nie einen vergeben habe. Nach langer Suche bin ich dann darauf gekommen. Das hätte man auch einfacher machen können / müssen.
Die Entwicklerkommentare habe ich erst später gesehen. Die Hilfe in den Entwicklerkommentaren sind aber auch suboptimal! Man kann den Hilfe-Link ja nicht mal rauskopieren! Schlussendlich funktioniert bei mir und meiner Frau jetzt alles, so wie es soll, auf dem iPhone 12 und 13 Pro Max. Eigentlich sind fünf Sterne zu viel, weil der Weg, bis es funktionierte, sehr zeitaufwendig war.

App-Datenschutz

Der Entwickler, AVM GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Dienst­programme
Produktivität
Produktivität
Unterhaltung

Das gefällt dir vielleicht auch

Produktivität
Produktivität
Produktivität
Produktivität
Produktivität
Produktivität