Screenshots

Beschreibung

Map, Track, Sync and Share Your Trek From Anywhere

For adventure seekers, explorers and outdoor enthusiasts, the Garmin Explore ecosystem offers a complete mobile navigation solution that — when paired with a compatible Garmin device¹ — lets you map, track and navigate your trek from anywhere with unlimited cloud storage.

Garmin Explore provides basic trip planning or viewing of maps you’ve preloaded on your device. Or you can use the mobile app to pair your smart device via BLUETOOTH®² technology with a compatible Garmin GPS device, so you can do and see even more.

Access Online Connectivity

Garmin Explore provides free online access to a wide range of additional capabilities. For example, you can download detailed topographic maps, color aerial imagery and other navigation aids directly to your mobile device. The maps and navigation data loaded onto your device can be used anywhere, anytime — even when you’re out beyond the reach of cellphone towers or internet connections.

Manage Your Collections, Tracks and Routes

Review and edit your waypoints, tracks, routes and activities in your library. Add them to a collection to keep all the recorded data from a certain trip together in one place. For example, if you’re taking a long trip, you can plan different waypoints, tracks and routes for each day of the trip and combine them into one collection.

Your Mobile Cloud Connection

The Garmin Explore app will send and store the waypoints, planned routes, GPS tracks and Garmin activities you've recorded in the cloud, allowing you to access and use that data on the Garmin Explore web site to plan or review your adventures. You can also sync your cloud-stored data with a compatible Garmin device. A Garmin account is needed to store your data in the cloud. Your activities (e.g., runs, walks, hikes, etc.) include data such as distance, pace, activity time, location, etc. that were recorded by your device.

More Off-grid Capability with inReach® Technology

Use Garmin Explore with your inReach enabled devices, such as the GPSMAP® 66i navigator and satellite communicator, to turn your mobile device into a true off-the-grid satellite companion. In an emergency, you can trigger an interactive SOS to the GEOS 24/7 emergency response team. Two-way messaging and LiveTrack location tracking via the 100% global Iridium® satellite network let you stay in contact globally. The Garmin Explore app allows you to access your phone’s contact list for easier messaging and sharing when connected.

What You Get with Garmin Explore

• Unlimited map downloads; access topographic maps, USGS quad sheets and more
• Aerial imagery
• Waypoints, tracking and route navigation
• High-detail GPS trip logging and location sharing
• Unlimited cloud storage of routes, waypoints, tracks, and activities
• Online trip planning

1. https://explore.garmin.com/appcompatibility

2. The Bluetooth word mark and logos are registered trademarks owned by Bluetooth SIG, Inc. and any use of such marks by Garmin is under license.

Neuheiten

Version 2.20

Control current activity track length based on time.

Bewertungen und Rezensionen

2.2 von 5
37 Bewertungen

37 Bewertungen

Fabulae ,

Leider sehr schlechte Karten

Grundsätzlich finde ich gut, dads Garmin endlich mal neue Software anbietet. Nach dem Aus von Basecamp Mobile bzw. den langsamen Tod der Desktopversion von Basecamp ist das erst mal ein Zeichen der Hoffnung.

Allerdings stellt sich kurz nach der anfänglichen Benutzung der App Ernüchterung ein. Sehr toll ist, dass ich Karten herunterladen kann. Leider sind die so schlecht gerendert, dass man darauf nichts sehen kann. Will man eine Tour im Wald planen und Pfade und Wanderwege zusammen klicken sieht man das schlicht nicht. Egal ob asphaltiert, geschottert oder riesige Waldautobahn, alle Wege sehen gleich aus. Da man keine Custom Maps wie früher in Badecamp installieren kann, muss man egal für welche Aktivität (Wandern, MTB, 4x4) die gleichen Karten verwenden. Das ist frustrierend.

Ich vermute, dass die hier verfügbaren Karten auf OSM basieren. Viele Hobby-Projekte zeigen das man damit hervorragende Karten generieren kann. Gerade m MTB-Bereich geht’s mittlerweile nicht mehr anders, da käuflich Karten für ***** sind.

b.hamann ,

Läuft alles TipTop

Ich weiß nicht was hier einige für Einstellung auf ihren Geräten fahren. Ich nutze diese App auf meinem iPhone 12pro und auf meinem iPad 2020pro und einer Fenix 6x pro und einem Maps 66sAuf beiden Geräten arbeitet sie tadellos. Das einzige was ich zu bemängeln habe ist die Onlineversion vom Explorer, die geht garnicht. Routen erstellen ist eine Zumutung und ausarbeiten von Tracks gestaltet sich immer sehr schwierig, aber das ist eine andere Geschichte und kann ich hier nicht bewerten.

gpsnutzer ,

Sync. Probleme mit GPSMAP 65s

An sich eine gute Idee, leider kommt permanent die Fehlermeldung: Synchronisierung fehlgeschlagen und Wegpunkte & Tracks werden nicht Synchronisiert. Bitte nachbessern!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Garmin, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen
  • Kontakte
  • Kennungen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler