Screenshots

Beschreibung

The VIRB® Edit desktop app combines your VIRB video footage with GPS and other data from any VIRB action camera or a compatible Garmin device. The result is a rich, memorable, video experience that you can easily share and post online.
• HyperFrame Director Mode - Re-frame video content after filming using smooth camera pans, impressively wide angles, and tiny planets
• RAW Stitching - Import and stitch 360º videos recorded in RAW mode
• Create new custom logo gauges by dragging images into the player view
• Easily edit and view 360 videos, add 4K spherical stabilization and add augmented reality G-Metrix™ data overlays (available only on VIRB 360®)
• Add G-Metrix™ templates, gauges, and graphs to show speed, elevation, heart rate, g-force, lap data, and more
• View your entire video alongside a map with your track information
• Capture a full 360 view photo from a 360 video
• Assisted video editor automatically highlights the best moments from your video footage
• Trim, reorder and stitch clips together
• Apply slow motion to your videos
• Add music to your videos
• Add text and titles to your videos
• Built-in sharing to easily post footage on YouTube®, Facebook®, Vimeo® and Garmin Connect™ Share or export to your computer

Neuheiten

Version 5.4.3

Added support for macOS Mojave
Improved stability when opening certain fit files

Bewertungen und Rezensionen

1.3 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

windowsumsteiger ,

Mit Garmin Dashcam ein Reinfall

Habe die App heruntergeladen um Dashcamfilme anzuschauen. Garmin und Apple harmonieren nicht,
Jedes Mal wenn ich das Garmin Gerät an meinen Macbook Pro angeschlossen habe, waren die Grunddaten der Dashcam weg,
am Schluß war nur noch american englis vorhanden.

Garmin Virb App ist total umständlich und eine Katastrophe, der einfache Dashcamplayer war viel besser zu handeln.

Aber das Grundproblem lag bei der Dashcam in Zusammenhang mit Apple…….

jetzt lasse ich alles Software von Garmin weg und schaue nur direkt von der SC Karte die Filme

Übrigens das neue Mojave ist ebenfalls nicht durchdacht und meine Fotos App von Apple geht auch nicht mehr, mußte zurück zu High Sierra downgraden, jetzt gehts glücklicher weise wieder,
mußte ich noch loswerden, da man nirgends einen button findet um Mojave zu beurteilen.. Und bei jeden neuen OS ist die Sache nicht ausgegoren.

Und grade lese ich, daß wenn meine Beurteilung unangemessen ist, wird sie nicht veröffentlich…………ist sie aber. ist nur die Wahrheit!!!!!!!!!!!!!!!!

jo2056 ,

Ungefragt Werbung in Filme kopiert

Beim Export kopiert Virb Edit (Oder besser Wirb Edit) ungefragt Werbung in den Film.
In der Vorschau ist das nicht zu sehen.
In allen Versionen davor gab es das nicht.
Es ist klasse, wenn man bei einem längeren Film feststellt, das plötzlich am Anfang Werbung von Garmin steht. Miserabler Zug von Garmin.
Man kann es ürbrigens Ausschalten, ob man es bei jedem Export machen muss, das weiß ich noch nicht.

Nebenbei: Bildschirmfotos aus einem Film sind nicht vernünftig machbar. Wirb Edit stürzt beim zweiten Bildschirmfoto gnadenlos auf.

Zampanow ,

Unzulänglich

Funktioniert für Garmin Dashcams nicht so, wie es in der Vorschau dargestellt ist. Zum Beispiel wird keine Route auf einer Map dargestellt. Grund: Garmin hat seinen Dashcams keine G-Metrix Datenaufzeichnung spendiert, die kompatibel zu VIRB mobile oder VIRB Edit ist. Wird Zeit, dass Garmin nachbessert.

Informationen

Anbieter
Garmin International
Größe
85.9 MB
Kategorie
Video
Kompatibilität

OS X 10.11 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Malaiisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Thai, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
Copyright © 2018 Garmin Ltd. or its subsidiaries
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler