Screenshots

Beschreibung

Machen Sie es sich leicht – mit der kostenlosen GBG Mieter-App haben Sie rund um die Uhr alles im Griff, was sich um Ihre Wohnung dreht.

Die neue App bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten: 

• Mietvertrag, Nebenkostenabrechnungen und wichtige Dokumente sind hinterlegt
• Kontrollieren und ändern Sie Ihre Stammdaten
• Schicken Sie im Schadensfall ganz einfach eine Meldung mit Foto und legen Sie Zeiten fest, zu denen der Schaden behoben werden kann
• Dank aktueller Verbrauchsübersichten haben Sie den Überblick über Ihre Nebenkosten
• Erhalten Sie direkt relevante Benachrichtigungen, zum Beispiel im Falle einer Störung
Mit der GBG Mieter-App kommunizieren Sie schnell und einfach mit der GBG und finden stets den richtigen Ansprechpartner. Werden Sie Smart-Mieter – mit Ihrem Tablet oder Ihrem Smartphone.

Neuheiten

Version 1.6.2

- kleine Fehlerbehebungen

Bewertungen und Rezensionen

3,7 von 5
15 Bewertungen

15 Bewertungen

Fecki_14 ,

Mehr davon

Ich würde mir mehr solche Apps von anderen Unternehmen wünschen.

De Monnemer ,

Super

Nach und nach kommen mehr Funktionen hinzu, toll! So spart man sich oftmals den Weg ins Servicebüro oder anzurufen. 👍

Eishle ,

Update hat die App zerschossen!

Seit dem letzten Update funktioniert die App nicht mehr. Anmelden klappt nur nach mehrmaligem Versuch. Danach wird der Bildschirm entweder schwarz, oder es kommt die nicht zutreffende Fehlermeldung, dass ich keinen Internetempfang hätte. Ich habe schon neugestartet und neu installiert. Keine Besserung!

App-Datenschutz

Der Entwickler, GBG-Mannheim, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch