Screenshots

Beschreibung

Die App Giacometti Art Walk ist ein Videoguide, der im Bergell (Graubünden, Schweiz) Leben und Werk der Künstlerfamilie Giacometti darstellt.

Bei einer Wanderung auf fünf Themenwegen lernen die Besucher die Heimatlandschaft und viele Menschen rund um die grossen Künstler kennen. Giovanni, Augusto, Alberto und Diego Giacometti, aber auch Giovanni Segantini, Cuno Amiet und Mario Negri heissen die Gäste virtuell willkommen.



Die vergangenen 150 Jahre der Talgeschichte werden anhand von Werken, Erläuterungen und Anekdoten von Zeitzeugen präsentiert, mal in Form von Doku-Fiction, mal durch die Anzeige von Werken an ihrem Entstehungsort und durch kunsthistorische Erläuterungen.



„Filmische Fiction als Mittel für eine innovative App, die ganz der Darstellung eines Gebirgstals und seiner weltberühmten Künstler gewidmet ist. Hierdurch erlangt die App des Centro Giacometti Wiedererkennungswert im Rahmen der mit neuen Kommunikationstechniken arbeitenden touristisch-kulturellen Angebote und bietet neue Entwicklungsmöglichkeiten für die gesamte Region“, so charakterisieren die Dokumentarfilmer Andrea Fenoglio und Diego Mometti ihr künstlerisches Projekt für die App. Drei Jahre haben sie recherchiert und sind dabei auf viele bisher unbekannte Geschichten gestossen. Sie haben einen einzigartigen Schatz hervorgebracht, den das Bergell mit allen Kunstinteressierten und Naturliebhabern teilen möchte.

So funktioniert die App Giacometti Art Walk:

Über GPS aktualisiert die App ständig den Standort des Besuchers.

Warning: Continued use of GPS running in the background can dramatically decrease battery life.

Achtung: Eine ständige Nutzung von GPS im Hintergrund kann die Akkulaufzeit stark verkürzen.

Die App erkennt, wenn sich der Besucher in der Nähe eines Ortes befindet, der für die Geschichte der Giacometti-Künstler und ihre Heimat von Bedeutung ist.

Die App gibt auf dem Mobilgerät des Besuchers den multimedialen Inhalt für den jeweiligen Ort wieder, sei es ein Video, eine Fotogalerie mit Erläuterungen, eine Info-Grafik oder ein kurzer Text zu einem Werk.

Fünf Themenwege quer durchs Bergell

Die App enthält fünf Themenwege, die durch das gesamte Bergell führen, die Hauptorte des Tals von Castasegna bis Maloja verbinden und bis nach Chiavenna in Italien sowie nach Sils im Oberengadin reichen. Die Routen eignen sich auch für Hobbywanderer bestens; sie dauern zwei bis vier Stunden, sind miteinander verbunden und ihre Start- und Endpunkte sind alle leicht zugänglich und mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

LEBEN UND TOD - Die Protagonisten unserer Geschichte. Die schöpferische Kraft und die geistige Vitalität der Künstler, die Unsterblichkeit ihres Werkes werden an der Schwelle zwischen Leben und Tod beschrieben, Momente, die sie alle im Laufe der Jahre in derselben Ruhestätte vereint hat.

STAMPA - Die Heimat. Auf Entdeckungsreise zu den Geburtsorten der Giacometti Künstler werden unveröffentlichte Ereignisse ihres Bergeller Lebens enthüllt.

CHIAVENNA - Das Tor nach Mailand. Alberto Giacometti war freundschaftlich mit den Familien Corbetta und Rizzi und mit dem lombardischen Bildhauer und Kritiker Mario Negri verbunden.

MALOJA - Eine urtümliche Landschaft. Eine Reise in der Landschaft rund um die Sommerresidenz der Künstler, mit einer Vertiefung über jene kreativen Momente, die sie während einiger Jahre genauso wie Stampa zu einem zentralen Schaffensort machte.

AM SEEUFER - Hirtenabenteuer und andere Geschichten. Entlang des Silsersees, zwischen Sils und Maloja, in einem einzigartigen Umfeld, in dem im 17. und 18. Jahrhundert grosse Intellektuelle auf eine besondere Bergbauernkultur trafen.

Für die künstlerische Umsetzung sind Andrea Fenoglio und Diego Mometti verantwortlich, für den technischen Teil die Firma ecomunicare.ch.

Neuheiten

Version 1.1.0

Nun iOS11 kompatibel. Alle Inhalte sind jetzt auch in deutscher Sprache verfügbar.

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Informationen

Anbieter
Fondazione Centro Giacometti
Größe
257.6 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
9+
Selten/schwach ausgeprägt: Szenen mit erotischen Anspielungen
Selten/schwach ausgeprägt: Horror-/Gruselszenen
Standort
Diese App verwendet möglicherweise deinen Standort, selbst wenn sie nicht geöffnet ist. Dadurch kann sich die Batterielaufzeit verkürzen.
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch