Beschreibung

7. Juni 1995, 1:15 Uhr nachts

Nach einem Jahr im Ausland kehrst du nach Hause zurück. Du erwartest, dass dich deine Familie in Empfang nimmt, doch das Haus ist leer. Irgendetwas stimmt nicht. Wo sind sie alle? Und was ist hier passiert? Komme dem Rätsel selbst auf die Spur – in Gone Home, einem Story-Explorationsspiel von The Fullbright Company.

Gone Home ist ein interaktiver Erkundungssimulator. Inspiziere jedes Detail eines scheinbar normalen Hauses, um die Geschichte der dort lebenden Menschen in Erfahrung zu bringen. Du kannst jede Schublade und jede Tür öffnen. Du kannst Gegenstände in die Hand nehmen und auf Hinweise untersuchen. Decke die Geschehnisse im Leben einer Familie auf, indem du ihre Hinterlassenschaften untersuchst.

Kehre wieder nach Hause zurück.

Eine persönliche Geschichte: Gone Home wurde von den Veteranen der BioShock-Reihe und dem kreativen Team hinter Minerva's Den erschaffen und bietet vielschichtige und detaillierte Hinweise darauf, wie eine Familie mit Unsicherheit, Herzschmerz und Veränderung zu kämpfen hatte. Vielfach ausgezeichnet als „Spiel des Jahres“, „Beste Story“ und „Bestes Debüt“ von GDC, den BAFTAs und Magazinen wie PC Gamer, IGN, Polygon und Paste.

Ein Ort zum Eintauchen: Kehre in die 1990er Jahre zurück und untersuche ein detailgetreu nachgebildetes Haus. Von draußen dringt der Klang des Regens herein und zieht dich ganz in den Bann des Geschehens.

Keine Kämpfe, keine Rätsel: Gone Home ist ein gewaltfreies Spiel und es müssen keine Rätsel gelöst werden. Du kannst so schnell oder langsam spielen wie du möchtest und musst keine Angriffe, Hinterhalte oder frustrierende Sackgassen fürchten. Dieses Haus möchte von dir erkundet werden.

Vollkommen interaktive Erkundung: Finde heraus, was mit den Greenbriars passiert ist, indem du das Haus mit all den persönlichen Gegenständen, Notizen und Briefen, die die Familie hinterlassen hat, genau untersuchst. Nutze deine Beobachtungsgabe und setze die Teile der Geschichte zusammen, die sich beim Erkunden entfaltet.

Ein kompaktes Spieleerlebnis auf Basis einer interessanten Geschichte: Im Verlauf von zwei bis vier Stunden wirst du mehr über Sam Greenbriar herausfinden und erfahren, welche Geheimnisse im Haus am Arbor Hill stecken. Wie viel du herausfindest, hängt ganz davon ab, wie genau du die einzelnen Hinweise in dieser detailgeladenen Erzählung verfolgst.

Neuheiten

Version 1.0.3

Thank you for playing Gone Home! This update adds performances improvements, bug fixes, and iCloud Save Support.

Bewertungen und Rezensionen

3.8 von 5
22 Bewertungen

22 Bewertungen

Michaela Hilgers ,

Sehr schönes Spiel

Das Spiel ist sehr schön, nur leider wird das Handy nach kurzer Zeit schon sehr warm.

LiedVomTod ,

Interaktive Liebesgeschichte - kein echtes „Spiel“

Was man für sein Geld NICHT bekommt: ein klassisches Adventure mit Kombinationsrätseln, Interaktion mit anderen Charakteren oder Gegnern, tagelanges Gameplay, Tempo und Action am laufenden Band.
Was man stattdessen bekommt: ein komplettes großes Haus voller Möbel und Hinterlassenschaften seiner Bewohner, gefüllt mit einer spannenden Geschichte. Das Leben der Familie entspinnt sich recht linear, aber spannend und behutsam erzählt beim Durchwandern und Durchstöbern der zahlreichen, grafisch recht gut gestalteten Räume. Die Geschehnisse reihen sich getragen von Tagebuchauszügen aneinander. Die Identifikation mit den beiden Schwestern und ihrem Leben gelingt leicht, der erzählerische Mehrwert ist hoch. Die Handlung zieht in den Bann, während man die Umgebung frei und in eigenem Tempo erforscht.
Fazit: Mehr eine dreidimensionale Grafik-Novel im wortwörtlichsten Sinne, weniger ein Spiel. Unterhaltsam und einfühlsam erzählt für feine Geister. Langweilig vielleicht, wenn man auf der Suche nach oberflächlicherem Spaß ist. Mir jedoch hat es sehr gefallen.

Peter282 ,

Türen öffnen und lesen

Das Spiel besteht weitestgehend aus Hörspiel, Türen offenen und Lesen. 2-3 Schlüssel noch suchen das wars. Keine Gegner, aber ducken kann man sich. Es ist letztendlich ein Hörspiel mit laufen. Hatte eher ein Adventure oder ähnlich erhofft wie silent Hill. Aber da ich alle Texte übersprungen habe war ich in einer Stunde durch. Fand die Story ohne Interaktion langweilig. Dann lieber die escape Rooms oder die „verlorenen....... „ Reihe.

Informationen

Anbieter
Annapurna Games, LLC
Größe
722.6 MB
Kategorie
Spiele
Kompatibilität

Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone 5S, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE (1. Generation), iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone XR, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE (2. Generation), iPad Air, iPad Air Wi‑Fi + Cellular, iPad mini 2, iPad mini 2 Wi‑Fi + Cellular, iPad Air 2, iPad Air 2 Wi‑Fi + Cellular, iPad mini 3, iPad mini 3 Wi‑Fi + Cellular, iPad mini 4, iPad mini 4 Wi‑Fi + Cellular, 12,9" iPad Pro, 12,9" iPad Pro Wi‑Fi + Cellular, 9,7" iPad Pro, 9,7" iPad Pro Wi‑Fi + Cellular, iPad (5. Generation), iPad (5. Generation) Wi‑Fi + Cellular, 12,9" iPad Pro (2. Generation), 12,9" iPad Pro (2. Generation) Wi‑Fi + Cellular, 10,5" iPad Pro, 10,5" iPad Pro Wi‑Fi + Cellular, iPad (6. Generation), iPad (6. Generation) Wi‑Fi + Cellular, 11" iPad Pro, 11" iPad Pro Wi‑Fi + Cellular, 12,9" iPad Pro (3. Generation), 12,9" iPad Pro (3. Generation) Wi‑Fi + Cellular, iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi‑Fi + Cellular, iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi‑Fi + Cellular, iPad (7. Generation), iPad (7. Generation) Wi‑Fi + Cellular, 11" iPad Pro (2. Generation), 11" iPad Pro (2. Generation) Wi‑Fi + Cellular, 12,9" iPad Pro (4. Generation), 12,9" iPad Pro (4. Generation) Wi‑Fi + Cellular, iPod touch (6. Generation) und iPod touch (7. Generation).

Sprachen

Englisch

Alter
12+
Selten/schwach ausgeprägt: obszöner oder vulgärer Humor
Selten/schwach ausgeprägt: Szenen mit erotischen Anspielungen
Selten/schwach ausgeprägt: Gebrauch von Alkohol, Tabak oder Drogen bzw. Verweise hierzu
Copyright
Preis
5,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch