Description

Transform your Mac into smart digital paper and a powerful document management system.
Use the same features from GoodNotes' iPad version on your Mac and work with your documents where you want and when you want.

CREATE, IMPORT, AND EDIT DOCUMENTS ON YOUR MAC
* Create digital notebooks and type text with your keyboard or write and draw with the mouse/trackpad or the Apple Pencil using Sidecar on your iPad
* Import PDF and images to annotate them in GoodNotes
* Add documents from your Mac to existing GoodNotes notebooks via drag and drop

PAPERLESS DOCUMENT MANAGEMENT
* Organize your documents in folders and create unlimited subfolders
* Mark your most important documents, pages, and folders as Favorites to access them quickly
* Create custom outlines for easier navigation through your documents
* Instant export of documents or pages as PDF via drag and drop

ALL YOUR NOTES ALWAYS WITH YOU
* Sync your latest changes to your iPad, iPhone, and other Macs using iCloud
* Prepare documents on your Mac and pick them up on another device to continuously work on them

ESCAPE THE LIMITS OF ANALOG PAPER
* Move, resize, and rotate your handwriting or change colors
* Draw perfect shapes and lines with the Shapes Tool
* powerful & smart eraser tool: Choose to erase the entire stroke or only parts of it. Set it to "Erase Highlighter Only" to leave the ink intact
* Navigate through imported PDFs with existing hyperlinks

What’s New

Version 5.6.54

Fixed editing of overlapping text
Optimised performance for large library
Optimised performance when search matches a lot of documents
Fixed notes disappearing when using latest beta
Improved consistency of the underlaying database
Fixed UI bug when switching between light and dark mode
Fixed an error when launching application with out unlocking device first

Ratings and Reviews

4.7 out of 5
16.6K Ratings

16.6K Ratings

FraSAD ,

Viel Luft nach oben ... !

Ich habe lange auf GoodNotes 5 gewartet. Die App ist recht gelungen und ich werde sie sicherlich auch vorzugsweise nutzen, weil ich durch GN 4 schon sehr dran gewöhnt bin. Einige Neuerungen finde ich super, wie z.b. das vertikale scrollen, die neuen Vorlagen, die Ordnerstruktur, Stiftarten und deren Einstellmöglichkeiten.
Einige Features aus GN 4 bzw. Features, auf die ich gewartet habe, vermisse ich aber schmerzlich. Am meisten ärgert mich, dass im Zoomfenster die Werkzeuge (Stift, Radierer, Rückgängig machen) nicht mehr da sind. Wenn ich nun im Zoomfenster schreibe, muss ich erst immer ganz nach oben gehen, ein lästiger und unnötiger Aufwand. Außerdem vermisse ich im Texteditor die Möglichkeit Aufzählungen (Bullets) einzufügen, etwas was andere Notizapps schon lange haben.
Außerdem würde ich mir wünschen, dass ich als Startseite frei zwischen Dokumente und Favoriten wählen kann und nicht standardmäßig immer Mit „Dokumentenansicht“ starten muss.
Was ich noch festgestellt habe (zumindest mein Eindruck) ist, dass im direkten Vergleich (gleiches Wort, gleich geschrieben) die Texterkennung in Noteshelf 2 besser ist, zumindest mit meiner Handschrift und die ist jetzt nicht sooo schlecht. Wenn das wieder oder neu eingefügt ist, gibts auch alle 5 Sterne von mir.

Photo-Andi ,

Beste App (zumindest für Whiteboard-Nutzung)

Ich suchte eine App, die ich als Whiteboard für Videokonferenzen nutzen kann. Eine, die die wichtigsten Funktionen im direkten Aufruf hat, die einen Laserpointer hat und die mehrer Seiten bietet. Nach vielen Installationen von Whiteboard-/Zeichen-/Mal-Apps bin ich schließlich bei GoodNotes5 gelandet. Ich bin echt super begeistert. Keine hat auch nur annähernd meine Anforderungen so gut erfüllt, wie diese. Zudem hat mich diese App noch mit weitere tollen Details überrascht, z. B. der Laserpointer, der als Punkt oder Linie verwendet werden kann. Optimal, um der Person am anderen Bildschirmende etwas zu zeigen. Der Preis ist die App auf jeden Fall wert. Wahrscheinlich hätte ich die App schneller installiert, wenn es eine kostenfreie Version gegeben hätte, die mir die wichtigsten Funktionen mal eine Woche zum Test zur Verfügung stellt. Ich bin jedenfalls zu 99,9% zufrieden und von der App begeistert.
Das letzte 0,1 % ist eine Miniverbesserung. Ich würde mir 4 permanente Farbstifte in der Menüleiste zur Auswahl wünschen. Denn ich arbeite (wie am echten Flipchart auch) mit den Grundfarben schwarz, blau, grün und rot. Das würde für mich ein häufigeren Wechsel der Farben vermeiden. Auf meinem iPad wäre jedenfalls noch ausreichend Platz für einen 4. Stift. Vielleicht liest das ja ein Entwickler und ist in einem Update drin. Würde mich sehr freuen.
Aber nochmal, die App ist super und eine klare Empfehlung!

Slowhand333 ,

Eine gute Notiz-App mit Verbesserungspotential

Nutze Good Notes jetzt schon längere Zeit. Es ist eine der Apps, die ich täglich und intensiv beruflich wie privat nutze. Das Update auf Version 5 bringt etliche neue Funktionen, die ich als sehr positiv ansehe. Dass jetzt z.B. anstatt der bisherigen Kategorien auf eine Ordnerstruktur gewechselt wurde, um die verschieden Notizbücher zu ordnen, halte ich für gut. Ebenfalls ist sehr positiv, dass beim Drehen des iPad die Dokumentgröße sich nicht mehr ändert. Auch die Volltextsuche iChat meiner ersten Beobachtung nach sehr gut. Allerdings hat das Update auch ein paar Änderungen gebracht, die ich nicht nachvollziehen kann. Am gravierendsten war für mich, dass meine Lesenzeichen verschwunden sind und durch das namenlose Favoritensymbol ersetzt wurden. Ich hatte viele Seiten in Notizbüchern mit Lesezeichen versehen, die jetzt verloren sind. Die Lesezeichen waren eine Art Inhaltsverzeichnis im jeweiligen Notizbuch, was sehr praktisch war. Sehr schade! Was ich auch als Problem ansehe: Die Menüzeilen oben brauchen sehr viel Platz. Eine Vollbildanzeige wäre wünschenswert.

App Privacy

The developer, Time Base Technology Limited, indicated that the app’s privacy practices may include handling of data as described below. For more information, see the developer’s privacy policy.

Data Not Linked to You

The following data may be collected but it is not linked to your identity:

  • Identifiers
  • Usage Data
  • Diagnostics

Privacy practices may vary based on, for example, the features you use or your age. Learn More

Supports

  • Family Sharing

    Up to six family members will be able to use this app with Family Sharing enabled.

Featured In

You May Also Like