iPhone-Screenshots

Beschreibung

Haemoassist® 2 ist ein elektronisches Patiententagebuch, das Hämophiliepatienten eine komfortable Dokumentation ihrer Behandlung und ihrer Blutungsepisoden ermöglicht. Haemoassist® 2 liefert diese Informationen an den behandelnden Arzt und beinhaltet Analysetools für das Monitoring der Therapie. Die Haemoassist® 2 Smartphone App kann nur eingesetzt werden, wenn der behandelnde Arzt am Haemoassist®-Projekt teilnimmt. Wenn Sie die Haemoassist® 2 Smartphone App nutzen wollen, wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt.

VOR DER INSTALLATION ZU BEACHTEN:
Erst Ihr Arzt wird Ihnen das zur Aktivierung des Haemoassist® 2 erforderliche Informationsmaterial übergeben und Sie über die Nutzungsbedingungen aufklären.
Weiterhin wird Ihr Arzt Ihnen die Patienten-Datenschutzerklärung zur Verfügung stellen und eine schriftliche Einwilligungserklärung von Ihnen einholen. Ohne diese kann die Haemoassist® 2 App nicht für Sie zur Nutzung aktiviert werden.

Disclaimer:
Haemoassist® 2 ist nicht geeignet zur Diagnose oder zur Festlegung einer Therapie. Haemoassist® 2 kann in keiner Weise eine qualifizierte, professionelle Anleitung und Betreuung durch einen Arzt ersetzen.
Die Anwendung von Haemoassist® 2 sowie dessen Nutzung als Kontaktmedium erfolgt in individueller Abstimmung zwischen betreuendem Zentrum und Patient.
StatConsult ist der Hersteller von Haemoassist® 2. Haemoassist® 2 wird von Pfizer finanziert und vertrieben.

Neuheiten

Version 2.8.2

- Präzisierung der Blutungsdokumentation
- Zertifikatsüberprüfung verbessert (SSL-Pinning)
- iOS 13 Kompatibilität verbessert

Bewertungen und Rezensionen

4.3 von 5
7 Bewertungen

7 Bewertungen

0Kelseympa ,

How to raise downloads by 10 timaes?

daily installs can reach 3000+. Ping me at Skype and Whatsapp: +8618903532913 . Every one can get a test promtoin fot 3 days now!,service

m4ker ,

Stürzt ab.

Nach jedem speichern der Prophylaxe und beim Datenaustausch stürzt es ab.

App-Datenschutz

Der Entwickler (StatConsult) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch