Screenshots

Beschreibung

Mit der kostenlosen Hearonymus-App wird das Smartphone zum modernen Audioguide für Museen, Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten. Mit der Suchmöglichkeit nach Ort, Kategorie und/oder Thema findet man schnell den richtigen Audioguide für jeden Anlass. Die "Suche in der Umgebung" weist auf neue, bisher vielleicht nicht gekannte, Sehenswürdigkeiten hin.

Die gekauften und heruntergeladenen Guides werden auf dem Smartphone gespeichert. So ist der Audiogenuss auch in Museen oder an Orten ohne Internetverbindung sichergestellt.

Die Hearonymus-App ist die zentrale Plattform um Audioguides zu suchen, herunterzuladen, zu verwalten und anzuhören. Ganz einfache Bedienung.

Es stehen auch kostenlose Guides zur Verfügung. Probehören bei allen Guides möglich.

Neuheiten

Version 3.0.2

Stabilitätsverbesserungen
Bugfix für Probleme wenn GPS Zugriff abgelehnt wurde

Bewertungen und Rezensionen

3.6 von 5
10 Bewertungen

10 Bewertungen

ch68ris ,

Gute Idee, aber AirPods funktionieren nicht damit

Obwohl AirPods verbunden sind, läuft Ton nur über iPhone Lautsprecher.

stefan_ ,

Geht nicht

Wenn man die Sprache auswaehlen soll , kommt nur ein verwaschener Bildschirm ohne Auswahlmöglichkeiten

App-Datenschutz

Der Entwickler, Hearonymus GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch