Screenshots

Beschreibung

Das Hektar.app ist zur Vermessung von Flächen konzipiert. Hektar.app ist logisch-selbsterklärend und kann folglich sofort und ohne Vorkenntnisse benutzt werden. Je stärker das GPS Signal ist, desto schneller und präziser zeigt Hektar.app Messergebnisse an – die Flächenmindestgröße beträgt 0,01 ha (= 100 m²). Sofern keine (teure) hochgenaue oder gar amtliche Vermessung gefordert wird, liefert Hektar.app verlässliche Daten und ein übersichtliches Protokoll.

In der kostenlosen Version kannst du die Arbeitsweise von Hektar.app kennenlernen. Sie ist voll funktionsfähig, zeigt allerdings nur die Seitenlängen und den Umfang an. Die Flächengröße kannst du durch Kauf der Flächenberechnungsfunktion freischalten.

Alle bereits in der kostenlosen Version vorgenommenen Aufzeichnungen bleiben erhalten, werden nun aber um die jeweilige Flächengröße ergänzt.

Neuheiten

Version 2.1.4

- Fehlerkorrekturen
- verbesserte Aufnahme

Bewertungen und Rezensionen

3,2 von 5
13 Bewertungen

13 Bewertungen

John Sinclair 83 ,

Zu wenig

Die App bietet einen Tracker mit dem man eine Fläche ablaufen kann. Es ist aber keine nachträgliche Änderung möglich. Immerhin gibt es einen GPX Export. Aber sonst bietet die App für 29 Euro einfach zu wenig.

Steffen meyer ,

Gut

Zuerst etwas verwirrend. Wenn man die App startet fängt sie an eine Fläche zu malen obwohl man sich nicht bewegt. Startet man und geht los sieht es schon ganz gut aus. Die Datei über GoogleE aufrufen klappt auch sehr gut. Offenbar sieht man hier die einzelnen Messpunkte. Schön wäre es wenn man sie im Bedarfsfall ändern könnte.

RMieth86 ,

Praktische App

Die App ist einfach zu bedienen. Man kann schnell seine Flächen vermessen und man hat eh sein Handy immer dabei. Die Darstellung in der Karte ist gut.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Briksoftware.com, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch