Screenshots

Beschreibung

Herodikos bietet Ihnen individuelle Behandlung Ihrer Rücken- und Knieschmerzen - digital vernetzt mit Ihrem Arzt oder Therapeuten!

▶ INDIVIDUELL: Herodikos bietet einen auf Ihre spezifischen Beschwerden abgestimmten Video-Trainingsplan gegen Rückenschmerzen und Knieschmerzen - für eine schnelle und zielgerichtete Therapie bei Ihnen daheim.

▶ VERTRAUENSVOLL: Herodikos ist ein zertifiziertes Medizinprodukt und alle Inhalte wurden nach aktuellen wissenschaftlichen Kriterien von einem Team aus Ärzten, Physiotherapeuten und Sportwissenschaftlern entwickelt.

▶ GEMEINSAM: Während Sie trainieren, vernetzt Herodikos Sie digital mit Ihrem Arzt oder Therapeuten: Zur fortlaufenden Begleitung und für den Fall, dass Sie Fragen oder Probleme haben sollten.

▶ BEWEGUNG HILFT: Zahlreiche Studien (1) belegen, dass gezielte Bewegungstherapie Volksleiden wie Rücken- oder Knieschmerzen lindert und ihnen vorbeugt.

▶ SO GEHT'S: Sie leiden an Rückenschmerzen oder Kniebeschwerden (inkl. Hexenschuss, sowie Ischias- und ISG-Schmerzen)? Sie suchen nach präventiven Möglichkeiten, um wie in einer Rückenschule Ihren Rücken oder Ihr Knie zu stärken? Dann kann Herodikos Ihnen helfen...

• Sie erhalten Ihren Zugang zu Herodikos über Ihren Haus- oder Facharzt, in ausgewählten Reha-Einrichtungen oder im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Sprechen Sie Ihren Arzt auf Herodikos an!

• Ihr(e) Behandler(in) führt mit Ihnen zunächst eine durch Herodikos unterstützte Bewegungsanalyse durch. Anschließend erhalten Sie Ihr individuelles Trainingsprogramm, mit dem Sie zuhause trainieren können. Ihr(e) Behandler(in) begleitet Sie dabei regelmäßig und wird Ihren Trainingsplan bei Bedarf für Sie anpassen. Auch eine Kombination mit Physiotherapie ist möglich.

• Die Kosten für unser digitales Herodikos-Bewegungstraining werden vielfach von Ihrer Krankenkasse oder Ihrem Arbeitgeber übernommen.

Alle Details: https://www.herodikos.de/
Impressum: https://www.herodikos.de/impressum
Datenschutz: https://www.herodikos.de/datenschutz


(1) Studien: Chin, “Physical Activity in Women”; Arsenijevic and Groot, “Physical Activity on Prescription Schemes (PARS)”, Galy, Yacef, and Caillaud, “Improving Pacific Adolescents’ Physical Activity Toward International Recommendations”; Wang et al., “Diet and Physical Activity Apps”, Galloza, Castillo, and Micheo, “Benefits of Exercise in the Older Population.”

Neuheiten

Version 1.0.26

- Kleinere Verbesserungen und Bug Fixes

Eure Vorschläge und konstruktive Kritik machen Herodikos noch besser!

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, uns zu helfen!
Dein Herodikos-Team
- Kleinere Verbesserungen und Bug Fixes

Eure Vorschläge und konstruktive Kritik machen Herodikos noch besser!

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, uns zu helfen!
Dein Herodikos-Team

Bewertungen und Rezensionen

4,7 von 5
39 Bewertungen

39 Bewertungen

oli17be ,

Top App! - Eigene Gesundheit im Trainingsfokus

Individuelle, auf die eigene Person abgestimmte und kombinierte Trainingspläne machen diese App zu meinem täglichen Begleiter. Hilft mir sehr dabei, die eigene Mobilität zu verbessern und gesundheitliche Probleme in den Griff zu bekommen - sehr zu empfehlen!

Stefan aus Bremen ,

Sehr zu empfehlen!!!

Diese App macht Spaß und hilft mir sehr weiter! Vielen Dank!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Herodikos GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gesundheit und Fitness
  • Finanz­informa­tionen
  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch