Screenshots

Beschreibung

Hidden lets you hide menu bar items to give your Mac a cleaner look.

Features:
- Launch at login
- Auto-hide after 5/10/15/30/60 seconds
- Show/hide with global shortcut
- Full menu bar mode
- RTL languages supported.

If you require any further information or feature, feel free to contact us: macos@d.foundation

Neuheiten

Version 1.8

The new version of Hidden bar release with a bunch of features and bugs fixed
New mode: Use the full menu bar on expanding. Users with a small screen like MacBook Air, MacBook Pro 13 inch going to happy with this feature ( thanks many people raise the idea and correct the function name, you know it you :) )

Always hidden feature now doesn’t require restarting the app.

We also add a tutorial for the "Always hidden" feature.

New icons for the app, more consistent with the latest macOS (thank @p-z-l)

The Vietnamese language now supported.

Many languages add to the app. Many thanks to the people who help us localize the app.
@C-uo, @p-z-l for Japanese - Chinese
Eberhard Woentz for German
@AmrIKhudair for Arabic
@skeithtan for French (fr)
@p-z-l for RTL language support.

Bewertungen und Rezensionen

4,8 von 5
48 Bewertungen

48 Bewertungen

suga23 ,

Klein und Fein

Endlich kann ich in der Menüleiste unkompliziert die weniger häufig genutzten Apps verstecken und bei Bedarf trotzdem schnell aufrufen. Dafür muss das auszublendene App Icon einfach mit gleichzeitig gedrückter „CMD“-Taste links vom vertikalen Strich (Trenner) geschoben werden. Damit ist die Menüleiste wieder aufgeräumt.
Vielen Dank für dieses kleine tolle Tool!

DKeuDE ,

Icon ist mir zu auffällig

Funktioniert gut, aber das Icon in der MenuBar ist mir viel zu auffällig und fett. Würde mir da ein etwas kleineres, dünnes Icon wünschen, was dezenter in Erscheinung tritt.

So blende ich zwar alle anderen Icons aus, dafür bleibt der fette Pfeil bestehen. Andere Tools nutzen entweder ein sehr unauffälliges Icon in der MenuBar, oder sie blenden das Icons auf Wunsch sogar komplett aus (Shortcut zeigt es wieder an).

Für mich passt das so einfach nicht. Es ist vom Design her ein Widerspruch, Icons auszublenden, dann aber selbst ein viel zu auffälliges Icon hinzuzufügen.

betterworld ,

...würde ich eigentlich als Apple Standard erwarten

Endlich kann man die Icons in der Menüleiste einfach neu sortieren (folgendes drücken und dann verschieben, "cmd ") oder/und entsprechend verstecken.
Lange gesucht. Funktioniert wunderbar!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Dwarves Foundation, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler