iPhone-Screenshots

Beschreibung

Hindenburg Field Recorder ist für die Produktion von Radiosendungen gemacht. Es ist gleichermaßen geeignet für das Führen von Interviews für Podcasts oder Recherchearbeit.

Schaffe Dein Interview in drei einfachen Schritten:

1. Schritt: Nimm das Interview auf und setze Marker an interessanten Stellen.
2. Schritt: Bearbeite die Aufnahme mit Schneiden, Kopieren, Einfügen und anderem …
3. Schritt Verschicke Dein Interview mit angefügtem Bild und Ort.

Aufnahme
Fang einfach an aufzunehmen wann immer etwas passiert

Setze Marker an interessanten Stellen im Interview. Marker machen es einfacher in längeren Interviews zu navigieren. Die guten O-Töne wiederzufinden kann sonst eine ermüdende Übung sein.

Füge zusätzliche Aufnahmen Deinem Projekt hinzu. Das können Kommentare, Hintergrundgeräusche und mehr sein.

Bearbeiten
Hindenburg Field Recorder hat alle Bearbeitungsmöglichkeiten für ein Radiointerview. Die Bedienungsoberfläche ist einfach und übersichtlich. Aber es kann noch mehr als man auf den ersten Blick sieht.

* Bearbeiten ohne Datenverlust mit voller Widerrufungs/Wiederherstellungsfunktion
* Ausschneiden, Kopieren, Einfügen, Freistellen, Löschen, Bewegen, Trimmen und Lautstärkeänderung von Bereichen der Aufnahme
* Einstellen der Wiedergabeposition mit audible scrub
* Probeweises Editieren oder Wiedergabewahl
* Füge Einblendungen oder Ausblendungen hinzu oder schaffe Überblendungen zwischen Aufnahmebereichen
* Füge, lösche und benenne Marker um und springe zwischen ihnen hin und her.
* Kopiere und füge Tonmaterial in verschiedene Projekte ein
* Favoriten/Jingles hinzufügen
* Integriertes Compressor/Limiter

Versenden
Es gibt fünf Wege, Deine Interviews aus dem mobilen Gerät zu versenden.

1. Schicke es auf Deinen Computer (mit Hindenburg Journalist).
2. Verschicke es als e-mail.
3. Lade es auf einen FTP-Server.
4. Teil es auf SoundCloud.
5. Teil es im iTunes.
6. "Öffnen mit..."

Programmdetails:
Audioaufnahme als 16 oder 24-bit/44.1 oder 48 kHz PCM
Stereoaufnahme wird bei entsprechendem Zubehör unterstützt.
Möglichkeit der Überwachung mit Kopfhörer während der Aufnahme.
Versenden der Audiodatei als WAV, AAC, MP2 oder ALAC mit einstellbaren Kompressionsraten.

Hindenburg Radio Tools wurden in Zusammenarbeit mit Radioexperten entwickelt und getestet.

Neuheiten

Version 1.76

* Fixed cases where external microphone did not work
* Fixed session list out of order
* Fixed display when more than 100 markers
* Made it possible to pause recording when using voice over

Bewertungen und Rezensionen

4.7 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Sargon21 ,

App tut, was sie soll

Wenn man Hindenburg Journalist auf dem Desktop benutzt, ist dies die perfekte App, um unterwegs etwas aufzunehmen. Die Übertragung geht einfach und kabellos.

ako2011 ,

neues Update v 1.März 2016 - alles wieder gut

Daaaanke - Software funktioniert nach dem neuesten Update wieder perfekt - auch auf Iphone 6/plus.

Loenneberga ,

Great piece of software, Apple gain control problem

HFR is undoubtedly a great piece of software well worth it's price, at least for people who (know how to) use all it's features. It works perfectly on my iPad3 (iOS 9.3.2.), but on my iPhone6S (iOS 9.3.2.) there is an issue with the gain slider. When you use the internal mike, the slider is hardly visible and not working. As soon as you plug-in earphones the slider appears. According to Hindenburg support „the truth is, that input gain for the built-in mic(s) is not controllable on the 6S, 6S Plus and the SE.“ Bad news, and though it seems to be Apple’s fault and unsolvable for Hindenburg, that’s only 4 stars for HFR on iPhone 6S, since I paid the full price and wasn’t aware of this issue.

Informationen

Anbieter
Hindenburg Systems ApS
Größe
3.2 MB
Kategorie
Wirtschaft
Kompatibilität

Erfordert iOS 11.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Dänisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 Hindenburg Systems ApS.
Preis
32,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch