Screenshots

Beschreibung

Hue Menu is ein tolles App und der der beste Begleiter für Ihre Philips Hue Lampen. Die Perfekte Balance zwischen Benutzerfreundlichkeit und leistungsstarke Funktionen , die es so herrlich, wie die offizielle iOS Apps verwenden:


- Ändern Sie die Farben Ihrer Lampen aus den Farbtafeln im Menü oder von der traditionellen Mac OS Color Picker .

- Erstellen von Voreinstellungen , um so die Lieblingsfarben für jeden Ihrer Glühbirnen zu sparen

- Wählen Sie den Zufalls-Modus für alle Leuchten oder für eine bestimmte Glühbirne. Es ändert sich alle 15 Sekunden die Farben des Lichts (n) Lampe (n).

-Set Alarme für einzelne Glühbirnen On / Off

- Umbenennen Lampen

- Stellen Sie die Helligkeit , on / off all den Lichtern oder spezielle Lampen einzuschalten.

- Wählen Sie eine Glühbirne und eine Farbe aus der Farbauswahl oder durch Zeigen Sie mit der Maus den Cursor auf eine Farbe oder ein Bild und drücken Sie SHIFT + ALT und es wird die angegebene Licht entsprechend anzupassen.


************************************************** **********************************************
Der beste Weg, um Ihre Philips Hue Lampen von einem Mac zu kontrollieren !
************************************************** **********************************************

Philips und Hue sind eingetragene Warenzeichen von Koninklijke Philips Electronics NV

Neuheiten

Version 1.9.5

Bug Fixes

Bewertungen und Rezensionen

2.4 von 5
10 Bewertungen

10 Bewertungen

ric21274 ,

Geht so

App funktioniert ! ABER wenn der Mac aus dem Ruhezustand aufwacht öffnet sich jedesmal ein Fenster mit dem Hinweis das die Bridge gesucht
werden muss obwohl die App verbunden ist und
funktioniert.
Auf der Support Seite ist ein Bild wo man die Farben über die Touch Bar steuern kann diese
Funktion ist scheinbar nicht möglich.

Jan (MacOS since 1999) ,

Funktioniert, aber …

… nach Ruhezustand (oder Hibernate Mode?) öffnet sich häufig das Preferences-Fenster mit der Fehlermeldung, die Verbindung zur Bridge sei unterbrochen – und Notwendigkeit zur Interaktion (Button „Reconnect“ anstelle automatischer Verbindung). Das nervt und gibt einen Stern Abzug.
Die Menüs könnten außerdem aufgeräumter und damit übersichtlicher sein, zumal bei einer Menüleisten-Anwendung, von der ich „Leichtgewichtigkeit“ erwarte. Ein Beispiel: Wenn die angesteuerte Lampe eine „Hue White“ ist (die nur Abstufungen von weißem Licht kann, evtl. nicht mal unterschiedliche Farbtemperaturen), braucht das Menü keinen Color Picker. Viele Befehle, etwa „Create Scene“ und „Create Group“ sowie „Delete“ (in den Raum-Menüs) könnten auch in einem Einstellungen-Modalfenster versteckt sein, statt die Menüs damit vollzustopfen. Dafür noch einen Stern Abzug.
Da die App aber meiner Kenntnis nach zurzeit die beste Menubar-Steuerung für Hue ist – noch einen Vorschuss-Stern für die weitere Entwicklung.

Djiwondee ,

Some confusion about menu items

The application is working well, but I wondering how the entries in the menu gets created if the application first time connects to an existing bridge. There is now a mixture of English an German entries. Scenes appears multiple if these exists for one than more room, without showing to what room these scenes applies. In addition to that some automations (e. g. wake up, timer) etc. appears as alarm. Would love to have a meaningful sorted menu

Informationen

Anbieter
Charles AROUTIOUNIAN
Größe
1.9 MB
Kategorie
Dienstprogramme
Kompatibilität

OS X 10.10 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Spanisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© MenuBar Labs
Preis
3,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler