Screenshots

Beschreibung

Sage, was Dich bewegt. Sorge für das, was Du brauchst. Lebe klar und mit Leichtigkeit. Lerne Gewaltfreie Kommunikation mit deinen eigenen kleinen Problemen des Alltags.

Gehe ein aktuelles Problem mit der App durch und finde mehr über dich heraus.

Mit Introflect schaffst Du Bewusstheit. Über deine Gedanken, Gefühle, Bedürfnisse. So hilft dir die App:
- Mach einen kurzen Tagebucheintrag.
- Introflect hilft dir zu erkennen, was hinter deinem Problem steckt
- Finde eine Lösungsmöglichkeit.

Introflect hilft Dir, ein klareres und bewussteres Leben zu führen. Mit den 5 einfachen Schritten entwickelst Du mehr Klarheit über Ziele und Werte in Deinem Leben.

- Was genau beschäftigt Dich?
- Woher kommen Deine Gefühle?
- Welche Bedürfnisse hast Du?

Lerne lebenbei die Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) nach Dr. Marshall Rosenberg kennen, indem Du die Bedürfnisse hinter den kleinen Problemen des Alltags erforschst und Lösungen entwickelst.
Mit etwas Übung kannst du klar und mit Leichtigkeit rüberbringen, was Du denkst und brauchst - und dafür sorgen.

Neuheiten

Version 1.2.4

Ein Problem mit Selbstklärungen aus älteren Versionen wurde behoben: Bedürfnisse können auch bei älteren Klärungen wieder geändert werden.

Bewertungen und Rezensionen

5,0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

SuperTripleM ,

Zu sich selbst finden und nützliche Handlungen entwickeln

Die Idee der App ist einfach erklärt:
1. Sich klar machen, was einen konkret zu welchem Grundgefühl leitet
2. Herausfinden, welches Bedürfnis dahintersteht
3. Eine konkrete Handlung bzw. Bitte entwickeln, um besser für sich zu sorgen.

Wie gut es doch tut, in sich hineinzuhorchen und dank der Hilfestellungen in der App herauszufinden, was einen wirklich bewegt bzw. was hinter dem Magengrummeln steckt. Weiter so!

Entwickler-Antwort ,

Herzlichen Dank für Deine Rezension und für's Erforschen, was Dich hinter dem Grummeln wirklich bewegt! :)

App-Datenschutz

Der Entwickler, Introflect, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch