Screenshots

Beschreibung

Die App Tebonin® Übungen gegen Schwindel dient zur Therapieunterstützung von gutartigem Lagerungsschwindel, akutem vestibulärem Syndrom oder chronischem Schwindel. Die App Tebonin® Übungen gegen Schwindel stellt dem Anwender für die jeweilige Indikation einen spezifischen Therapieplan bereit. 

Die App beinhaltet:
- Eingabe der Diagnose
- Anleitung zur Übungsdurchführung durch Texte, Bilder, Videos und Audiounterstützung für bis zu 23 verschiedene Übungen
- Diagnoseabhängige Planung der Übungen nach individuellem Übungsfortschritt
- Erfassung und Anzeige des Übungsfortschrittes anhand der durchgeführten Übungen sowie des Behandlungsverlaufs
- Erfassung und Anzeige des Schwindelverlaufs
- Export-Funktion für die angezeigten Daten als PDF-Datei
- Übungserinnerungen in Form von Benachrichtigungen"

Einzelne Übungen sind nicht für jeden Patienten geeignet und die Auswahl der richtigen Übungen durch die App setzt eine korrekte ärztliche Diagnose voraus. Bitte suchen Sie daher unbedingt einen Arzt auf, bevor Sie diese App anwenden.

Neuheiten

Version 3.0.2

Kleine Fehler wurden behoben:
- Falscher Dialog wurde angezeigt - Übung zeigt keine Wirkung (nicht sicherheitskritisch)
- Download-Größe wird als Dialog angezeigt

Bewertungen und Rezensionen

3.0 von 5
17 Bewertungen

17 Bewertungen

GMC-75 ,

Leider mit Fehlern

Im großen und ganzen finde ich die App gut. Was mir nicht gefällt, ziehe ich einen Übungsablauf vor als das was im Zeitplan angegeben ist, wird diese Übung nicht gewertet.
Wenn ich aus gesundheitlichen Gründen eine Übung mit negativ bewerte, fließt das zwar in den Übungsplan mit ein, wird aber auch nicht mehr aufgerufen.
1 Woche 3x täglich Übung absolviert, davon täglich 2 bewertet bekommen und immer wieder die gleichen Übungen erledigt.
Nachdem es mir etwas besser geht habe ich die App erneut installiert um an weiteren Übungen teilzunehmen.
Hier sollte dringend nachgebessert werden.

Michaela1968 ,

Was soll das mit dem Kennwort

Als Erwachsener Mensch kann man selbst entscheiden. Warum ist diese App so abgesichert. Total umständlich und bevormundend. Mein Arzt hat mir ein Zettel ausgedruckt und ich hab in der Zeitung von der App gelesen aber ehrlich wenn einem schwindelig ist dann so viel erfassen Kennwort über den Arzt anfordern. 🧐was glaubt ihr den wie gerne man unterwegs ist wenn einem schwindelig ist. Daran sieht man mal coole Idee aber die Umsetzung fürPatienten eine Katastrophe, also wieder löschen. Danke für die Zeitverschwendung

Fred-Feuerstein ,

Nach Update funktioniert es nicht mehr

Vor 4 Monaten vom Arzt empfohlen bekommen, nach Update soll ich zur Freischaltung zum Arzt gehen, das kann doch nich wahr sein

App-Datenschutz

Der Entwickler (Johner Medical GmbH) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch