iPhone-Screenshots

Beschreibung

Measure everything that vibrates, shakes or moves. Or why not an actual earthquake?

Seismometer uses your iPhone's built in accelerometer to measure movements in two axes, calculate the resulting energy and draw the results on a rolling logarithmic scale.


Features:

* Different signal filters
* Highly configurable
* Recordings
* CSV exporting of recordings
* UDP Streaming

http://yellowagents.com/seismometer/ for more info and examples of how to use the streaming protocol.

Neuheiten

Version 2.4

This app has been updated by Apple to use the latest Apple signing certificate.

iOS 11 support

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

peene.biber ,

Seismometer

Hi, diese App ist extrem praktisch im Bereich HIFI. Dabei ist für die gute Tonqualität speziell beim Plattenspieler aber auch beim CD Spieler das Vermeiden von Schallübertragungen extrem wichtig.

Mit dieser App kannst du diese Übertragung ganz einfach prüfen und bewerten. Somit nicht nur Spielzeug sondern sehr hilfreich! Danke Leider etwas schwierig, Anregungen an den Entwickler zu senden da er keine Mauladresse hinterläßt

tschoepinho ,

Ist doch toll!

Ich sitze gerade am Schreibtisch und hinter mir läuft meine Freundin auf einem Laufband. Ich finde, dass mein Tisch ganz schön wackelt, also dachte ich mir: da gibt es doch sicher ein Tool für mein iPhone zum Messen der Erschütterungen. Mal eben im AppStore gestöbert und schwupp! Voilà! Und es funktioniert prima! Es lässt sich genau sagen, dass meine Freundin Schwingungen mit Amplituden zwischen ein und zwei Einheiten auf der Skala erzeugt. Wenn sie fertig ist, werde ich mich zum Vergleich selbst auf das Laufband begeben und dank dieser Applikation ausreichend beurteilen können, ob ich mit meinem ausgefeilten Laufstil, der Knochen und Gelenke schonend gerade aufs "leise Laufen" ausgerichtet ist, ebenso viel Alarm mache.

Das Ganze funktioniert, ist hübsch gemacht und kostet nicht mal so viel wie ein schlechter Kaffee aus dem Automaten.

Ich wär auch sofort bereit, noch deutlich mehr dafür auszugeben, wenn es eine Möglichkeit gäbe, die Schwingungen aufzuzeichnen, abzuspeichern (sogar als Audio vielleicht?!) und an anderer Stelle miteinander vergleichen zu können. Die Möglichkeit, die "Geschwindigkeit des Bandes" zu verändern wär auch toll.

Trotzdem 5 Punkte und weiter so!

Danke!

M6 ,

Lustige kleine App, spitzen Update!

Ich finde diese App ganz amüsant um mal zu demonstrieren was das iPhone mit den Sensoren so drauf. Ich habe die App zwar noch kostenlos geladen, halte aber auch 79 Cent nicht für zu teuer. Und sein wir doch mal ehrlich, hier wird ein riesen Aufstand um 79 Cent gemacht und sonst denkt wohl kein Mensch drüber nach, ob er nun 79 Cent mehr oder weniger ausgibt / hat (jedenfalls wohl niemand der sich ein iPhone leisten kann). Außerdem wird ja niemand gezwungen die App zu dem Preis zu laden.

Edit:
Nach dem jüngsten Update ist die App wirklich sensationell und das zu einem ebenfalls sensationellen Preis. Die neuen Einstellmöglichkeiten machen das Seimomenter sehr fein justierbar. Auch wenn ich noch kostenlos geladen habe würde ich sofort auch 79,- Cent dafür zahlen!

App-Datenschutz

Der Entwickler, FFFF00 Agents AB, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch