Träum süß, Baby 4+

Niko Chainopoulos

Entwickelt für iPad

    • 3,0 • 6 Bewertungen
    • 0,99 €

Screenshots

Beschreibung

Träum süß, Baby - Geräusche, die beim Einschlafen helfen
Keine schlaflosen Nächte mehr: Diese Alltagsgeräusche helfen unruhigen Babys beim Einschlafen

Wussten Sie, dass Staubsauger nicht nur für den Haushalt gedacht sind, sondern auch beruhigend auf Babys wirken? Oder dass Haartrockner Säuglinge in den Schlaf summen können? Als glücklicher Familienvater kann ich die beruhigende Wirkung dieser Geräusche bestätigen. Dieses Mittel wird in vielen Baby-Ratgebern erwähnt und auch von Kinderärzten und Hebammen empfohlen.

Häufige Ursachen für unruhige Babys sind der Abnabelungsprozess, die fehlende Enge und Geborgenheit des Mutterleibs. Auch Koliken können ein Grund für das Unwohlsein sein. Monotone Alltagsgeräusche erinnern die Babys an die Zeit in der Fruchtblase und erleichtern ihnen das „Ankommen“. Die Zeit im behüteten Mutterleib war sorglos und bot Sicherheit und Geborgenheit. Der Klang von Föhn, Staubsauger und Waschmaschine erinnert Säuglinge an jene Zeit und hilft sie zu beruhigen.

Die Geräusche von „Träum süß, Baby“ sind ideal für Ihr iPhone und Ihren iPod touch. Diese App ist das perfekte Geschenk für frisch gebackene Eltern. Energiesparend und jederzeit abspielbar - Ihre schlaflosen Nächte werden der Vergangenheit angehören.

FUNKTIONEN
Hochqualitativer Sound
Leichte Bedienbarkeit
Timerfunktion
Playlist
Lautstärkeregelung

Enthält 7 Alltagsgeräusche:
- Haartrockner
- Staubsauger
- Brustpumpe
- Waschmaschine
- Geschirrspülmaschine
- Duschbrause
- Dunstabzugshaube

Hinweis: Es wird dringend empfohlen, den iPhone Flugmodus zu aktivieren. Das stellt sicher, dass Ihr Baby nicht durch eingehende Anrufe geweckt wird und reduziert die Strahlung. Aktivieren des iPhone Flugmodus: Tippen Sie auf "Einstellungen" und aktivieren Sie den Flugmodus.

Illustration: © jacktoon

Neuheiten

Version 3.0.2

App start angepasst

Bewertungen und Rezensionen

3,0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

Ilona blume ,

Gut

Es geht alles ist .Muss erst getestet werden.

german-ralf ,

Tolle Idee

Und sehr schön umgesetzt.

Andreas Wagner ,

App lässt sich nicht starten

…und dafür noch Geld verlangen, Unverschämtheit!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Niko Chainopoulos, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Bis zu sechs Familienmitglieder können diese App bei aktivierter Familienfreigabe nutzen.

Mehr von diesem Entwickler