Screenshots

Beschreibung

Der Hundertjährige Kalender ist ein aus niedergeschriebenen Beobachtungen des Wetters zusammengestelltes Werk aus den Jahren 1652 bis 1658. In dieser Zeit beobachtete der Abt Mauritius Knauer tagtäglich das Wetter und schrieb es nieder. Der Abt errechnete nach der Planetentafel von 1600 bis 1912 das Wetter auf die für ihn folgenden 100 Jahre - also für die Zeit 1701 bis 1800. Dieser Kalender wurde 1704 zum ersten mal gedruckt und erhielt in der Auflage von 1720 den Titel 100-jähriger Kalender. 1860 wurde der Kalender bereits in der 180. Auflage gedruckt und verbreitet. Die Vorhersagen des Hundertjährigen Kalender wurde auch in unserer Zeit weitergeführt und so unglaublich es ist, sie treffen immer noch zu.

- Auswahl: Jahre 2000 bis 2028, 12 Monate
- Detailbeschreibung zu jedem Jahr: Mondjahr, Merkurjahr…
- Zusätzlich: Bauernregeln von Januar bis Dezember
- 4 Tage Wetter (GPS basiert)

Auf dem iPad:
hier sind einige zusätzliche Funktionen vorhanden: Jahreszeit-abhängiges Bild, Monat, Datum der nächsten Jahreszeit.

Neuheiten

Version 2.2

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das neueste Signierungszertifikat von Apple zu verwenden.

- angepasst für iPhone 6, 7, iPad Pro und iOS 10.

Bewertungen und Rezensionen

3.7 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

schnuppel 2.0 ,

Funktioniert wieder

alle gut.

Häschen13 ,

Funktioniert nicht mehr

Seit Wochen Wartungsarbeiten, daher funktioniert der Kalender seit Wochen nicht mehr. Schade!

blauer Engel 07 ,

Funktioniert nicht

Seit Wochen funktioniert der Kalender nicht mehr.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Pocketkai, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch