IKEA Home smart 4+

Works with DIRIGERA hub

Inter IKEA Systems B.V.

    • Free

Screenshots

Description

With IKEA Home smart app and DIRIGERA hub, it's easy to create smarter everyday moments with lighting, speakers, blinds and air quality products.

Picture yourself waking up as your smart lights gently rise. Your favourite songs play on the speakers and you still haven't gotten out of bed. How lovely, right? Smart products like lighting, speakers, blinds and air purifiers can make a lovely addition to your everyday life. When you improve the IQ of your home, life itself runs a bit smoother.

The magic happens when you combine two or more smart products from IKEA, tell them what to do in the app and save it as a 'Scene'.

A great scene is one you will use often. Think about waking up and going to bed, cooking and eating, date night and family time, or leaving and coming home. All everyday moments when we can support you with the best lighting, sound that suits your mood, and cleaner air.

When it comes to control, we think of everyone, from young to old and even visitors. So while the app gives you total control to customise your smart home, our range of remotes make it easy for everyone to live with and use a smart home.

In control
• You can control products individually or in groups. You can turn whole rooms on and off or the whole home, all at once.
• Dim and change light colours, adjust blinds, speaker volume, and much more.
• Set the scenes you need and trigger them with schedules, a shortcut button or use the app.

Easy to use
• The home screen gives a fast overview of your whole home. Quickly control products, access rooms, or start/stop scenes. This is also where you add new products, rooms, and scenes.

Organised and personal
• Organising your smart products in rooms gives fast access to the products you want to control.
• Personalise the app with your choice of icons, names and colours for rooms and products
• Create personal scenes, for example your own combination of cosy lighting and your favourite music.

Integrations
• Connect to Apple Home, Amazon Alexa or Google Home to use a voice assistant.

What’s New

Version 1.31.0

We've been squashing bugs, fixing translations and refining code here at IKEA Home smart HQ to keep things running smoothly.

Ratings and Reviews

4.2 out of 5
1K Ratings

1K Ratings

Kc8491 ,

Eintragung Host E-Mail Adresse geht nicht

Leider funktioniert die Eintragung der Host E-Mail Adresse nicht, also für die Funktion des Remote Zugangs und für die Drittanbieter Anbindung. Für uns ist das System somit unbrauchbar, da wir ein Smart System brauchen, dass von Remote steuerbar und auch eine Anbindung zu anderen Anbietern hat. Bitte dringend beheben, da sonst die Produkte zurückgehen müssen.

Update: Dank der Rückmeldung von Ikea auf diese Rezension, wurden die MAC Filter gecheckt/bearbeitet. Seid dem funktioniert die Anbindung zum Drittanbieter, und auch die Fernsteuerung, wieder. Etwas ärgerlich war jedoch, dass eine ganze Weile die Fernsteuerung und Anbindung zu Drittanbietern funktionierte, und gefühlt von heute auf morgen nicht mehr (Update?). Auch interessant, dass die Anbindung zu Apple Home auch mit den gesetzten Filtern funktionierte (leider unbrauchbar, da Apple Home nicht alle von uns genutzten Smart Geräte unterstützt).

Developer Response ,

Hej ! Thanks for reaching out. Are you able to set up e.g. Apple Homekit integration? If the same error occurs, there might be a blockage/DNS filter on your router that prevents access to our servers/cloud. Another setting that affects Control Anywhere is when support for IPv6 is switched on, also in the router settings./IKEA Home smart

WolfFaser ,

Sehr gefreut und durch HomeKit Integration enttäuscht

Ich habe freudig ein Dirigera Hub bei IKEA mitgenommen um es endlich wireless zu betreiben. Während der Einrichtung stellte ich fest, dass dies noch nicht möglich ist, okay. Die vorhandenen Tradfri Lampen mussten ins neue System umgezogen werden, das ging sehr schnell. Die App ist super aufgebaut und das Einbinden und Verwalten der Leuchtmittel ist sehr einfach. Nur leider ist die HomeKit Integration ein totales Desaster! Als erstes habe einen Schalter und eine Birne hinzugefügt. Dann das Gateway mit Apple Home verbunden, das lief problemlos. Die nächste eingebundene Birne und jede weitere wurden nicht mehr in Home erkannt. Also Dirigera-Gateway wieder entfernt, alles zu Ende eingebunden und erneut verbunden. Jetzt wurden zwar Leuchtmittel gefunden, allerdings fehlen acht Stück, die aber korrekt eingebunden sind. Diese wurden neu, mit dem Dirigera Gateway gekauft.
Nachdem das Gateway aus Home gelöscht und neu eingebunden wurde, wurden alle Leuchtmittel und Steckdosen gefunden. Diese mussten nur leider alle wieder angepasst werden und sämtliche Szenen mussten neu angelegt werden.
Wenn die Apple Home Einbindung für jede neue Birne neu gemacht werden muss, wird das sehr unangenehm.

Developer Response ,

Hej! Thanks a lot for reaching out to us! We are aware of some hiccups with Homekit integration and are currently looking into it and hoping to release a fix as soon as we are ready with it. Having the same integration running on TRÅDFRI gateway and DIRIGERA hub is possible, we recommend to use it only with one of them. For now we have seen improvement with the following steps: Remove integration fully from Homekit and IKEA Home smart, restart Dirigera hub, connect integration again. /IKEA Home smart

Smart-Fan ,

Die Vorgänger - Version war viel besser

Diese neue Version ist stark verbesserungsbedürftig. 1. Die Einrichtung der Szenen: Warum ist man nicht bei der bisherigen Vorgehensweise geblieben ? An- und Aus-Schalter für das Aktivieren / Deaktivieren einer Szene. Die Endzeit sollte in Form der Uhrzeit erfolgen und nicht die Anzahl an Stunden/Minuten. Warum kann man nicht mehr auf einer Seite die Szene einrichten ? . . . . 2. Wann gibt es diese App für Tablets und Laptops ? Meiner Meinung nach hat man sich mit Äußerlichkeiten abgegeben, anstatt die Anwenderfreundlichkeit in den Vordergrund zu setzen. Bitte unbedingt nachbessern. Ergänzung: Leider wird bei der Angabe z.B. der Weckzeit, anschließend in der Übersichtsseite die Zeit + 1 Stunde angegeben: also Weckzeit 5.00 Uhr, angezeigt wird aber 6.00 Uhr. Bei meiner Rezension geht es ausschließlich um die App. Die Umstellung auf den neuen Hub war zwar aufwendig, da man tatsächlich alles neu einbinden und benennen musste, aber nicht schwierig. Auch bei den Floalt Panels hatte ich kein Problem.
Update: Vielen Dank für die Korrekturen in der App. Ich wüsste gerne, wann die App endlich auch für das iPad-Format erstellt wird.

Developer Response ,

Hej! Thanks a lot for reaching out to us We are working on an improved iPad/tablet version but can't give any estimation when it will be available. /IKEA Home smart

App Privacy

The developer, Inter IKEA Systems B.V., indicated that the app’s privacy practices may include handling of data as described below. For more information, see the developer’s privacy policy.

Data Not Linked to You

The following data may be collected but it is not linked to your identity:

  • Location
  • Contact Info
  • Identifiers
  • Usage Data
  • Diagnostics

Privacy practices may vary based on, for example, the features you use or your age. Learn More

More By This Developer

You Might Also Like

Eve for Matter & HomeKit
Lifestyle
Hue Essentials
Lifestyle
Homey — A better smart home
Lifestyle
tado°
Lifestyle
Shelly Smart Control
Lifestyle
Aqara Home
Lifestyle