iPhone-Screenshots

Beschreibung

ImagExif ist der schnelle und schöne Weg für Hobby- & Profifotografen die EXIF-Daten ihrer Fotos anzusehen, zu bearbeiten und zu entfernen.
Sie bearbeitet nicht nur iOS Metadaten, wie viele andere Apps, sondern die EXIF-Metadaten deiner Fotos.

Umfang der App:
• Darstellung von EXIF-Daten: Schau dir die kompletten EXIF-Daten deiner Fotos an. Der EXIF-Viewer enthält Orts-/Location-, EXIF-, IPTC-, PictureStyle-, Maker- & TIFF-Daten, ein Historgramm, Karten-Darstellung und eine EXIF Quelltext-Ansicht.

• Bearbeitung der EXIF-Daten: Wie z.B. GPS- & Orts-Koordinaten, Keywords, Datum, Beschreibung, Brennweite, Blende, Kommentar, ISO, Seriennummern, Hersteller, Fotograf und und und...

• Batch-/Bulk-/-Edit / Stapelbearbeitung: Spare Zeit und speichere die eben eingegebenen Daten in allen gerade geöffneten Fotos gleichzeitig. Schneller und einfacher als mit dieser Serienbearbeitung geht's nicht!

• Löschen von EXIF-Daten: Einfache Entfernung von Metadaten.

• Privacy-Share/ und -Export und einfache Entfernung von Metadaten: Zum Schutz deiner Privatsphäre kannst du Fotos ohne relevante EXIF-Daten teilen. Die App kümmert sich darum, dass keine relevanten EXIF-Daten mehr enthalten sind.

• Presets: Speichere deine Eingaben, um sie mit einem Tap beim nächsten Mal auch auf andere Fotos anwenden zu können.

• Fotos-Erweiterung: Nutze die Ansicht von EXIF-Daten direkt in Apples Foto-App. Die App-Erweiterung funktioniert auch in anderen Apple Programmen wie iMessage.

Darstellungsmodi:
• Zusammenfassung und Übersicht der wichtigsten Metadaten & EXIF-Daten.
• Darstellung der GPS- & Ort-Daten (Location, Koordinaten, Höhe, Geschwindigkeit uvm.).
• Übersicht aller EXIF-Daten.
• Darstellung der RAW-EXIF-Daten.
• Darstellung der PictureStyles-Daten.
• Berücksichtigung von IPTC-Daten für die Profis unter euch.
• Unterstützung von TIFF-Daten.
• Darstellung eines Histogramms.

Bearbeitung von EXIF-Daten, u.a.:
• GPS-Daten inkl. Höhe, Aufnahmeort, Geschwindigkeit, Kurs, IPTC-Ortsdetails
• Fotograf
• Kommentar
• Schlüsselwörter
• Kategorie
• Firmware
• Genre
• Datum & Zeit
• Beschreibung
• Rating
• Anbieter
• Headline
• Quelle
• Brennweite
• Blende
• Objektivhersteller & -Modell
• Copyright
• Anweisungen
• Dringlichkeit
• Seriennummern
und viele weitere mehr (und es werden mit jedem Update mehr).

Diese App darf auf keinem iPhone eines Fotografen fehlen! :)

Und: Keine In-App-Käufe, kein Software-Abo. Einmal gekauft und gut.

Wenn du Bugs findest oder Vorschläge hast, schreib mir: support@imagexif.de



Frage: Was sind EXIF-Daten?
EXIF steht für "Exchangeable Image File Format".
Wenn du ein Foto mit einer Digitalkamera machst oder auch ein digitales Foto geschickt bekommst, enthält dieses Bild Metadaten, die nicht sichtbar sind. Diese Daten sind dem Foto beigefügte Informationen die z.B. bestimmte Eigenschaften und Einstellungen der Kamera beschreiben oder auch den Ort wo das Bild gemacht wurde oder auch das Erstellungsdatum und die Uhrzeit der Aufnahme. Dienste, die diese Daten auslesen können, sind in der Lage, die Umstände und Kontexte der Fotos zu sammeln und mit bestimmten anderen Ereignissen abzugleichen (z.B. Kalender-Einträgen, Bewegungsprofile usw.).

Neuheiten

Version 6.4.2

Es gibt Neuigkeiten:
• ImagExif unterstützt jetzt iOS13.

Dein Feedback ist wichtig: Wenn du einen Bug findest oder Features vorschlagen möchtest, schreibe mir eine E-Mail an support@imagexif.de.

Bewertungen und Rezensionen

4.6 von 5
65 Bewertungen

65 Bewertungen

Shiruke ,

Nun geht wieder alles...

Nach dem letzten updatet funktioniert wieder alles auch bei meinen Bildern von der Olympus. 🙏🏼👍🏼🥰

(Vor dem updatet)
Sie zeigt nur vom iPhone gemachte Bilder an. Die Bilder die ich mit meiner Olympus E-M10 II mache und auf mein iPhone lade werden NICHT angezeigt um z.B. GPS Daten nachzutragen!!
Bitte updaten das es vor dem letzten Update noch gib! 🙏🏼😔

Entwickler-Antwort ,

Hallo Shiruke,

danke für Ihr Feedback. Grundsätzlich sollte die App jedes Foto öffnen können, dass sich in Ihrer Fotobibliothek befindet, ganz egal von welcher Kamera es aufgenommen wurde.
Wäre super, wenn Sie sich bei mir unter der imagexif@gmail.com. So könnte ich mir Ihr Problem genauer anschauen. Danke!

Mr-App ,

Endlich mehr Kontrolle über meine Metadaten

Vielen Dank für diese tolle App u. die regelmäßigen Updates. Ich nutze ImagExif vor allem um Metadaten zu entfernen, bevor Bilder geteilt werden. Muss ja nicht jeder “große Bruder” automatisch Datum, Uhrzeit, GPS Position, etc. von jeder Aufnahme bekommen. Leider kann ich am iPad in der ImagExif Extension selbst keine Metadaten löschen um die Bilder dann weiter zu teilen, oder in ImagExif zu importieren. Im Moment zeigt mir die Extension daher am iPad lediglich die Metadaten an, was ja auch schon mal sehr informativ ist. Am iPhone geht dies nun alles problemlos. Wenn diese Funktionen noch für das iPad erweitert werden u. vielleicht noch ein Import in ImagExif aus der Dateien App mit einem eigenen Ordner hinzukommt, dann bin ich rundum zufrieden. Eine richtige iPad Version wäre natürlich auch toll, da die Nachbearbeitung meist dort stattfindet.

shunox ,

Genau was ich gesucht habe

Ich habe hier schon viele Programme zum exif bearbeiten geladen aber keines war nur annähernd so gut wie dieses. Langt Zu!
Ich kann schnell alles bearbeiten und liebe die Presets.
Ich weiß gar nicht was der vorhergehende Autor zu meckern hatte, ich finde das nahezu perfekt. Ich sehe alle Daten und alles läuft super schnell.

Entwickler-Antwort ,

Danke! Freut mich, dass dir die App gefällt 👍

Informationen

Anbieter
Thomas Oswald
Größe
51.7 MB
Kategorie
Photo & Video
Kompatibilität

Erfordert iOS 12.2 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Japanisch, Russisch

Alter
Freigegeben ab 4+
Copyright
© 2019 Thomas Oswald
Preis
3,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch