iPhone-Screenshots

Beschreibung

Die INOCUT – Schnittdaten "App", ist eine spezifische Empfehlung der Schnittwerte, welche in Abhängigkeit vom Eingriffsquerschnitt, Werkstoff und Inovatools Artikel berechnet werden.

Nach Auswahl der Technologien Fräsen, Bohren, Reiben oder Gewindebohren, werden Werkstoffkategorien und eine internationale Werkstoffnormensuche zur Auswahl gestellt.

Danach gibt es die Möglichkeit ein Werkzeug durch Vorauswahl einer Kategorie und Empfehlung „First Choice“ zu finden, oder über zweckmäßige Detailsuchen einzugrenzen. Nach Auswahl aller Dimensionen werden verschiedene Berechnungsmethoden zu den jeweiligen Technologien angeboten.

Zuletzt besteht noch die Möglichkeit technische Zerspanungsgrößen darzustellen, einen Wettbewerbsvergleich bzw. eine Rechnerfunktion und eine Wirtschaftlichkeitsberechnung.

Weitere Funktionen: Imperial size (Inch), Werkzeugdaten, Werkzeugempfehlungen, Anleitungen

D1 (Durchmesser)
z (Zähnezahl)
l1 (Schneidenlänge)
nmax (maximale Maschinendrehzahl)
ap (Eingriffstiefe)
ae (Eingriffsbreite bzw. Zeilenabstand)
∝ (alpha)
Rt (Rautiefe)
nf (Drehzahlfaktor)
Dmin. (minimaler Eingriffs-Durchmesser)
Dmax. (maximaler Eingriffs-Durchmesser)
vc (Schnittgeschwindigkeit)
fz, f, f=stg (Vorschub pro Zahn bzw. pro Umdrehung)
n (Drehzahl)
vf (Vorschubgeschwindigkeit)
f (Vorschub pro Umdrehung)
Q (Zeitspanvolumen)
hm (mittlere Spanungsdicke)

Neuheiten

Version 4.1.3

Kompatibel mit iPhone X Generation
Optimierungen

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

App-Datenschutz

Der Entwickler (InovaTools Eckerle & Ertel GmbH) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch