iPhone-Screenshots

Beschreibung

Mit Insekten Sachsen können Nutzer Beobachtungen von in Sachsen vorkommenden Insekten mitteilen. Für 450 Arten, darunter alle Tagfalter und Heuschrecken sowie Vertreter fast aller einheimischen Insektenordnungen enthält die App Diagnosen und Fotos. Alle einheimischen Tagfalter und Heuschrecken können zudem interaktiv bestimmt werden.

Merkmale und Fotos der Insekten sind auf dem Smartphone gespeichert und stehen für die Artbestimmung auch dann zur Verfügung, wenn keine Internetverbindung besteht.

Der Nutzer kann sich mit seinem Konto von INSEKTEN SACHSEN (https://www.insekten-sachsen.de) oder Schmetterlingswiesen (https://www.schmetterlingswiesen.de/) anmelden und so eine Fundmeldung abschicken. Eine Registrierung ist auch über die App möglich. Hierfür wird eine Internetverbindung benötigt.

Die Fundmeldungen werden auf INSEKTEN SACHSEN geprüft und freigegeben. Nach Freigabe sind die Fundmeldungen bei der jeweiligen Art in der interaktiven Karte mit der Information Quadrant der Topografischen Karte 1:25.000, Name des Melders und Jahr der Meldung sichtbar.

Funktionen der App:

- Artenliste der in Sachsen vorkommenden Insekten
- für 450 Arten gibt es eine Beschreibung der für die Bestimmung wichtigen Merkmale und Hinweise zur Unterscheidung von ähnlichen Arten
- ein Ampelsystem signalisiert, ob eine Art im Gelände bestimmt werden kann oder für diesen Zweck Belegexemplare entnommen werden müssen
- für jede Art werden die Informationen über ihren gesetzlichen Schutz sowie ihren Status in den Roten Listen Sachsens und Deutschlands gegeben
- bis zu 4 Fotos je Art veranschaulichen die Bestimmungsmerkmale
- interaktive Artbestimmung für Tagfalter und Heuschrecken über eine detaillierte Auswahl von Merkmalen zur Flügellänge, Flügelform sowie Farben und Muster auf den Flügelober- und Unterseiten

Erfassung von Fundmeldungen:
- Verknüpfung des Gerätes mit dem Nutzerkonto von INSEKTEN SACHSEN oder Schmetterlingswiesen.
- anhängen von Belegfotos und Audiodateien
- automatische Erfassung der Koordinaten des Fundortes und Anzeige des Standortes in der Karte

Fundmeldungen können in der Natur auch ohne Funkkontakt gemacht und später synchronisiert werden.

Neuheiten

Version 4.1.5

Bugfix Link "Mehr auf Insekten Sachsen"

Bewertungen und Rezensionen

4,5 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

MRexius43 ,

Macht einen guten Eindruck

Leider wurde bei der Programmierung der App scheinbar nicht bedacht, das es bei IOS einen dunkelmodus gibt. Will man Arten melden und tippt den Namen ein sieht man die Vorschläge nicht da die schwarze Schrift auf schwarzem Grund... ;-)

Radieschen11.111.111.11 ,

Fundmeldung geht nicht.

Hallo!

Durch einen Freund bin ich auf diese App aufmerksam gemacht worden, ich finde den Aufbau dieser sehr gut gelungen, es ist klar strukturiert und übersichtlich gestaltet.

Ich war erfreut darüber das diese auch eine Fundmeldungsfunktion besitzt und da ich einen Account bei Insekten Sachsen besitze, habe ich mich über diesen angemeldet und wollte sogleich eine Fundmeldung abgeben, dies Funktionierte leider nicht, es erscheint ein Feld mit dem Text „Fehler“ „Fehler beim Senden der Fundmeldung“, jetzt bin ich etwas ratlos und würde mich freuen wenn der Fehler gefixt werden könnte. Mit freundlichen Grüßen Enrico Tomschke

App-Datenschutz

Der Entwickler, KBS GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Sonstige Daten

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch