Instagram 12+

Instagram, Inc.

    • Gratis
    • In-App-Käufe möglich

iPhone-Screenshots

Beschreibung

Näher an den Menschen und Dingen, die du liebst – Instagram from Facebook

Verbinde dich mit Freunden und lass sie an deinem Leben teilhaben oder sieh dir an, was andere Menschen überall auf der Welt machen. Entdecke eine Community, in der du einfach du selbst sein kannst. Hier kannst du ganz alltägliche Momente oder auch die Highlights deines Lebens mit anderen teilen.

Sei du selbst und verbinde dich mit Freunden

* Füge Fotos und Videos zu deiner Story hinzu, die nach 24 Stunden verschwinden, und erwecke sie mit lustigen Gestaltungstools zum Leben.
* Sende deinen Freunden Nachrichten im Messenger. Teile Inhalte und verbinde dich über den Content in Stories und im Feed mit anderen Nutzern.
* Erstelle und entdecke mit Reels kurze, unterhaltsame Videos auf Instagram.
* Poste Fotos und Videos in deinem Feed, die in deinem Profil angezeigt werden sollen.

Entdecke neue Inhalte, die zu deinen Interessen passen

* Sieh dir auf Instagram Videos und Reels deiner Lieblings-Creator an und entdecke neue Inhalte.
* Entdecke Fotos und Videos von neuen Konten auf dem Tab „Suchen und Entdecken“.
* Entdecke Marken und kleine Unternehmen und kaufe Produkte, die deinen Stil unterstreichen.
Manche Instagram-Features sind möglicherweise in deinem Land oder deiner Region nicht verfügbar.

Nutzungsbedingungen - https://help.instagram.com/581066165581870

Neuheiten

Version 261.0

Die neueste Version umfasst Fehlerbehebungen und verbesserte Performance.

Bewertungen und Rezensionen

4,6 von 5
2 Mio. Bewertungen

2 Mio. Bewertungen

J. Herzog ,

Instagram - der nächste Schritt?

Der nächste Schritt weiter weg von dem was du willst. Du willst leben. Du willst erleben. Ja du willst das mit anderen teilen. Aber wie hoch darf der Preis sein etwas mit anderen zu teilen? Darf der Preis es dich kosten stundenlang vor deinem Smartphone zu sitzen und diese Momente, die du ja eigentlich teilen willst, immer weniger werden zu lassen? Die App ist aus kommerziellen Motiven designed. All den Spaß und Interaktionen, die du mit anderen hast wird dafür genutzt den Konsum anzukurbeln. Ich schaue heute in meinen Feed, jedes 4. Bild ist „gesponsored“ und nicht von Leuten/Unternehmen die ich kenne. Jedes 5. ist ein „vorgeschlagenes“ Bild von Instagram. Ich versuche gerade meinen Feed und Interaktionen so zu beschränken, dass sie mir gut tun. Das ist mit Instagram leider nicht möglich. Du siehst nicht was du willst. Du siehst das was dich mehr sehen lassen will. Du kannst deinen Content den du konsumierst nicht bestimmen. Wir sind das was wir täglich sehen und denken. Das was ich täglich sehe und denke ist nicht immer von mir bestimmbar. In vielen Bereichen. Aber das was ich ändern kann, ändere ich so um dass es mir hilft und gut tut. Bye bye Instagram - das ist mit dir nicht möglich.

Zitronenwolf ,

Voller gängelnder Beschränkungen

Was alles NICHT geht, ist schon unglaublich bei Instagram. Dadurch gibt das Portal eine bestimmte Art zu denken und zu agieren vor. Im Gegensatz zu anderen Portalen geht es fast nur um schnelles Sammeln von Likes. Ständig wird jemand Dein Follower, nur um das gleich wieder aufzukündigen, nachdem Du auch sein Follower geworden bist. Irgendwelche verwöhnten Teenies haben offenbar gekaufte Tausende von Followern, obwohl sie nur eine Handvoll Beiträge haben. Die App beschneidet Hochformatbilder beim Hochladen brutal. Man kann keine Bilder anderer mit seinen Followern teilen. Bilder können nicht runtergeladen werden. Es gibt nur einen Herzbutton als einzige Gefühlsreaktion. Gespräche entwickeln sich gar nicht. Liefert man nicht ständig neue Bilder, erhält man auch auf bestehende Beiträge null Reaktionen, weil der Algorithmus nur Neues dem Publikum vorlegt. Hier werden Dauer-User auf eine Beschränktheit hin dressiert, die offenbar den dumpfen Wunschwerbeadressaten darstellt.

Cuxy uwu ,

App stürzt ab

Ich benutz Instagramm jetzt schon lange und hatte eigentlich nie Probleme, aber seit ca. 2/3 Wochen stürzt die App immer sofort ab wenn ich sie öffnen will. Hab sie schon mehr mals deinstalliert und dann wieder installiere kann ich mich ganz normal einloggen, doch sobald ich mich eingeloggt hab stürzt ab. Ich dachte vielleicht es ist weil nicht genug Arbeitsspeicher zur Verfügung steht, aber ich hab mittlerweile 300 MB Speicher frei und auch wenn alle anderen Anwendungen beendet sind geht es nicht. Dann dachte ich dass es an meinem Acc liegt und hab mich bei meiner Freundin auf dem Handy eingeloggt: alles funktioniert ganz normal.
Ich hab ein Iphone 6 mit IOS 9.2.1
Liegt es daran dass mein Betriebssystem zu alt ist? Wenn ja ist das sehr schade, aber daran kann ich dann nunmal auch nichts ändern ^^'

App-Datenschutz

Der Entwickler, Instagram, Inc., hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Daten, die zum Tracking deiner Person verwendet werden

Die folgenden Daten werden möglicherweise verwendet, um dich über Apps und Websites anderer Unternehmen hinweg zu verfolgen:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Kennungen
  • Sonstige Daten

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gesundheit und Fitness
  • Gekaufte Artikel
  • Finanz­informa­tionen
  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen
  • Kontakte
  • Benutzer­inhalte
  • Suchverlauf
  • Browser-Verlauf
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Vertrauliche Daten
  • Diagnose
  • Sonstige Daten

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch

Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video