Screenshots

Beschreibung

Du musst Dir etliche PINs und Passwörter merken? Für diverse Kredit- und EC-Karten, Online-Banking, Packstation, Security Token, Email-Accounts, eBay, Facebook, etc.?

iPIN - und Deine PINs und Passwörter sind immer dabei. Blitzschneller Zugriff, so sicher wie nur möglich und mit der optionalen iCloud Integration jederzeit synchron auf Deinem iPhone, iPod touch, iPad und Deinen Macs.

Sicherheit

Sicherheit wird ganz groß geschrieben! Alle Daten (auch die Daten in der iCloud) werden mit dem Advanced Encryption Standard und einer Schlüssellänge von 256 Bit (kurz AES-256) verschlüsselt. Mit diesem State-Of-The-Art Verschlüsselungsalgorithmus sind Deine privaten Daten sicher vor unbefugtem Zugriff - auch wenn Dein iPhone, iPod touch, iPad oder Dein Mac einmal in fremde Hände geraten sollte.

KISS - keep it simple and secure

Frei übersetzt bedeutet dieses Prinzip "Halte es einfach und sicher". Diesem Prinzip versucht iPIN gerecht zu werden. Es sollte eine Anwendung entstehen, die PINs und Passwörter speichert und anzeigt - nicht mehr und nicht weniger. Der Fokus liegt auf Einfachheit, Übersichlichkeit und möglichst großer Sicherheit.

Bei Anregungen, Kritik aber auch Fragen kannst Du gerne eine Email an support@ibilities.com schicken.

Du findest die App nützlich? Dann schreibe doch eine Bewertung oder empfehle die App einem Freund :-)

Viel Spass mit iPIN!

Neuheiten

Version 2.31

- Einführung eines Anzeige- und Bearbeiten-Modus zum Schutz Deiner Daten gegen versehentliches Editieren 
- Rückwärts Kompatibilität bis zu macOS High Sierra (>= 10.13.4) aufgrund etlicher Nachfragen
- Weitere kleinere Verbesserungen und Bug Fixes

Um Datenverlusten vorzubeugen empfehlen wir dringend vor der Durchführung des Updates ein iPIN Backup zu erstellen und zu sichern!

Bei technischen Problemen oder Verbesserungsvorschlägen wenden Sie sich bitte an den Support.

Wir freuen uns über jede Bewertung! Auch Updates ;-)

Bewertungen und Rezensionen

4.3 von 5
70 Bewertungen

70 Bewertungen

derebi ,

Eine Alternative zu 1Password

Ich benutze iPIN schon über vier Jahre auf meinen Mac´s, iPhones und Pad´s. Ich war immer zufrieden. Ich denke, das meine Daten sicher aufgehoben sind.
Wenn ich mal eine Passwort brauche, ist das Programm für mich da. Ich kam in der ganzen Zeit immer an meine Daten dran, egal wo ich auch war.

Auch ja, Kosten sind auch ein Thema gewesen, die App kostet deutlich weniger als die Konkurrenz.

Sabai Dii ,

Super App

Habe auch die iOS-Version auf dem iPhone und iPad und alles funktioniert tadellos. Diese App gibt mir ein gutes, sicheres Gefühl, dass meine Daten gut aufgehoben sind. Der Support ist ein echter Support und reagiert super. Sie gehen auch wirklich auf die Wünsche ein und so manches Feature ist aus so einem Wunsch entstanden :)

Daniel Rock ,

Unkompliziert und Sicher

Mit der 256b Verschlüssellung, eines der sichersten meiner Meinung. Einfach und Unkompliziert zu bedienen. Benutze diese App seit mehreren Jahren und habe bis heute nix Auszusetzen. Die Benutzung und Stabilität sind Vorbildlich. Ich benutze die App auf all meinen Geräten. (iPhone, iPad Air und Pro, Mac und Book).
Ich brauche nix anderes. (Bis auf den Schlüsselbund von Apple ;-)

Informationen

Anbieter
IBILITIES, INC.
Größe
6.2 MB
Kompatibilität

macOS 10.13.4 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Alter
4+
Copyright
Preis
9,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler