iPhone-Screenshots

Beschreibung

Starten Sie Ihr Kooperationsprojekt mit IT2match!

Mit IT2match können IT-Unternehmen effizient passende Kooperationspartner finden und sich untereinander vernetzen. So entstehen in IT-Konsortien Softwaregesamtlösungen.
IT2match ist eine Matching-Plattform für Softwareanbieter, die als App angeboten wird und ab Mitte März 2020 in allen gängigen App Stores kostenfrei erhältlich ist.
IT2match schafft eine geschlossene Plattform für die qualifizierte Vernetzung der gesamten IT-Branche.

Die Plattform wurde vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft entwickelt.

Die einzelnen Schritte hin zu einem Konsortium über die Matching-Plattform zusammengefasst
- App herunterladen und auf der Matching-Plattform registrieren
- Mindestens eine Softwarelösung aus dem eigenen Portfolio beschreiben
- Matching-Vorschläge „swipen” und potenzielle Partner auswählen
- Alternativ: gezielt nach interessanten Unternehmen anhand ihrer Softwarelösungen suchen oder konkrete Projekte und deren Anforderungen einpflegen, für die noch Partner benötigt werden
- Unterstützung beim KIW zur Umsetzung des Konsortiums anfordern

Neuheiten

Version 1.4

- Aktualisierung aller Frameworks und Umbau der Navigationslogik
- Swipe to Refresh Funktion auf dem Dashboard integriert
- Informationsgehalt in den Listen der Suchergebnissen, durch Anzeige des aktuellen Vernetzungsstatus, erhöht
- Optimierung der Stabilität, Sicherheit und Performance
- Vorbereitungen für den Release der In-App Chat Kommunikation
- Mehrere Bug Fixes

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

App-Datenschutz

Der Entwickler, Bundesverband IT-Mittelstand e.V., hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch