Screenshots

Neuheiten

Version 2.3.1

• Unterstützung von iOS 13 und Dunkelmodus.
• Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

Bewertungen und Rezensionen

2.6 von 5
279 Bewertungen

279 Bewertungen

Syr3lla ,

Funktionen optimieren

Oftmals verliert man den Kontakt zum Server - eine Bearbeitung seiner Materialien innerhalb der App sollte unterstützt werden
Derzeit suche ich mobil mit der App und muss mir die Angebote dann zusenden oder markieren um sie am pc zu bearbeiten, die Bewerbung fertig zu stellen und zu verschicken —> das sollte optimiert werden
Auch wenn man auf weitere Funktionen geht gibt es nur Weiterleitung zur Homepage und keine Lösung innerhalb der App wie eigentlich vermutet

MimiChurch ,

Super Handling, super Design, große Auswahl

Die neue App ist super.
Man findet schnell und einfach sehr viele Jobangebote in der gesuchten Umgebung, durch die Kartenfunktion ist das Ganze sehr ersichtlich. Bei der Suche werden Vorschläge gemacht, die man nur antippen muss, somit gibt es kein Risiko, dass man sich verschreibt. Bei weiterer Nutzung werden gleich, ohne dass man neu suchen muss, Jobangebote vorgeschlagen.
Außerdem finde ich sehr gut, dass man anfangs ein einfach verständliches Tutorial bekommt, damit man sich schnell zurecht finden kann, somit wird man nicht einfach, wie bei den meisten Apps, ins kalte Wasser geworfen und muss nicht selbst auf Erkundungstour gehen.
5 Sterne für super Handling, super Design, große Auswahl.

Entwickler-Antwort ,

Hallo MimiChurch, vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen die neue Jobsuche-App so gut gefällt und wünschen Ihnen noch viel Erfolg bei der Stellensuche. Ihr Jobsuche-Team

Die Wahrheit tut weh! ,

Was einmal zu überdenken wäre!

Was Ihr alle bei Euren Apps nicht beachtet ist!!!
Das Viele Facharbeiter nicht über eine Zeit-Arbeitsfirma arbeiten möchten/wollen.
Ein Arbeitnehmer geht schließlich zum arbeiten, um Geld zu verdienen und nicht um Firmen zu unterstützen, welche für diesen keine Verantwortung übernehmen möchten, und auf der anderen Seite: Für Zeitarbeitsfirmen zu arbeiten, und weniger Geld für seine Arbeit zu bekommen, wie die Argentur die ihn vermittelt: Und da wundert Ihr Euch warum die Leute keine Mutivation mehr besitzen:
Ebenso keine Leute mehr bekommt.
Eine Firma, welche einen ehrlichen Arbeitsplatz anbietet, brauch sich nicht hinter einer Zeitarbeitsfirma verstecken!
Ebenso so, sollte sich die Zeitarbeitsfirma einmal überlegen! Was der Arbeiter bekommt
Prozentual für seine 100% Leistung und was Ihm bleiben und daß es sein kann! Das dieser weniger bekommt wie er der das Geld verdient.
Wie heißt es so schön, sprichwörtlich!
Zum Sterben zuviel und zum leben zu wenig.
Ich würde sagen, unsere Argentur für Arbeit sollte wieder besser strukturiert werden:
So daß das Verhältnis wieder hergestellt wird bevor die Zeitarbeitsfirmen überhand genommen haben.
Ebenso sollte ein Unternehmer selber einmal überlegen ob er selber für das Geld arbeiten würde? Welches der Zeitarbeiter verdient!
Ich meine nicht das Geld was er der Zeitarbeitsfirma bezahlt, sondern was dem Arbeiter bleibt.
Mit freundlichem Gruß

Informationen

Anbieter
Bundesagentur für Arbeit
Größe
25 MB
Kategorie
Business
Kompatibilität

Erfordert iOS 11.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch

Alter
Freigegeben ab 4+
Copyright
© 2013-2019 Bundesagentur für Arbeit
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch