iPhone-Screenshots

Beschreibung

Wusstest du, dass lt. Gallup-Studie 85% der Angestellten in Deutschland unzufrieden mit ihrem Job sind? Oder sogar innerlich bereits gekündigt haben?

Wir glauben, dass ein Job nicht nur zu deinen fachlichen Qualifikationen, sondern auch zu deiner Persönlichkeit passen muss. Aus diesem Grund haben wir JobsNavi entwickelt; bei uns sind deine Softskills genauso wichtig wie deine Berufsausbildung oder dein Studienabschluss.

Falls du nicht aktiv auf der Jobsuche bist, aber trotzdem gern wissen möchtest, wie deine aktuelle Chance am Markt ist, kannst du JobsNavi ganz einfach anonymisiert benutzen und die besten Jobs in deinem Umfeld finden.

Neuheiten

Version 3.6.2

Recruiter können jetzt ihre Matches nach dem Match-Score filtern
Recruiter können ihre Matches nach Stellenanzeigen filtern
Button für Führerschein
Neue Informationstexte
"Corona-Helfer" Funktion: Das Talent hat die Möglichkeit sich als "Corona Helfer" zu markieren und Recruiter können Stellenanzeigen als "Corona Helfer Job" kennzeichnen. So können Corona Helfer schneller die Jobs finden und füllen, die gerade dringend benötigt werden. Mehr Infos unter: https://jobsnavi.de/faq-corona/

Bewertungen und Rezensionen

4.3 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Felix246 ,

Tolle Idee, wünsche viel Erfolg

Finde die Idee wirklich gut, hoffe ihr geht noch durch die Decke. Aktuell halt noch keine Jobs verfügbar und ich habe das Problem dass ich kein Profilbild einfügen kann.

laura.k123 ,

Tolle Idee!

Ich finde die Idee mit meinen Softskills den passenden Job zu finden super. Die App ist zwar noch am Anfang, aber mit jedem Update wird sie besse. Weiter so! 👌🏻

chr10istin ,

Super innovative App!

Habe mir die App ohne große Erwartung runtergeladen und wurde total überrascht! Die Anwendung ist leicht und verständlich. Fast schon spielerisch kann man auf Jobsuche gehen. Finde die Idee echt cool mit Soft und Hard Skills. Mal was neues und zeitgemäß. Weiter so :)

App-Datenschutz

Der Entwickler (uvion concept GmbH & Co. KG) hat angegeben, dass die Datenschutzpraktiken der App möglicherweise den unten beschriebenen Umgang mit Daten umfassen. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Daten, die zum Tracking deiner Person verwendet werden

Die folgenden Daten werden möglicherweise verwendet, um dich über Apps und Websites anderer Unternehmen hinweg zu verfolgen:

  • Kontakt­informationen
  • Nutzungs­daten

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Kontakt­informationen
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Benutzer­inhalte
  • Diagnose
  • Sonstige Daten

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch