iPhone-Screenshots

Beschreibung

Jodel verbindet Dich in Echtzeit mit den Menschen in Deiner Umgebung. Teile und erfahre Neuigkeiten, Infos, Events, lokale Storys und lustiges schneller als je zuvor! Verpasse nie wieder worüber in deiner Umgebung gesprochen wird.

Auf Jodel kannst Du:
- Spaß haben und mit Deiner Community lachen
- Die wichtigsten Neuigkeiten Deiner Umgebung teilen und erhalten
- Nachrichten und Bilder mit den Menschen in Deiner Stadt teilen
- Auf Posts voten und mitentscheiden, worüber geredet wird
- Menschen in Deiner Umgebung finden, die Deine Interessen teilen
- Karma sammeln für das Verbreiten guter Vibes
- Einfach nützliche Infos aus Deiner Nähe finden und verbreiten
- Endlich Dein Jodel-Diplom machen

Neuheiten

Version 4.64

Jodelheeeyahoooo!
Neue Woche, neues Jodel Glück!
Diese Woche haben wir zunächst eine relevante Fehlerbehebungen für euch gefixt: erinnert ihr euch noch an die verrutschten Elemente in Posts im Feed? Diese sind nun alle am richtigen Ort zu finden.
Wir haben außerdem das Facebook SDK entfernt, welches wir sowieso nicht genutzt haben. Herausgevotete Kommentare haben zudem ein neues Design bekommen.
Wie ihr ja schon wisst ist auch der Dunkelfeed nun da! Noch kein fertiger Darkmode, aber trotzdem ein erster Schritt für besseres Jodeln bei Nacht.
Auch hier noch das Update zum Berliner Wetter: heute ist fast komplett blauer Himmel. Danke dafür.
Euer JodelHQ

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
56,210 Bewertungen

56,210 Bewertungen

Pinienkernlutscher ,

Die App ist Hui, die Community Pfui.

Eigentlich ist es unfair, Jodel dafür zu bewerten, da sie nicht unbedingt etwas für ihre Nutzer können. Und so gut es eben geht, wird auch dagegen gesteuert. Gut das die Mods echte Menschen sind, ein Bot würde viele Anspielungen einfach als harmlos einstufen. Und damit sind wir bei meinem Problem:
Jodel ist in den letzten 3 Jahren, in denen ich es immer mal wieder deinstallierte, zu einem Sammelbecken für Rassisten, Identitäre, Libertäre, Mobber, Sexisten und generell Leute geworden die ihren Hass auf alles und jeden das anders ist, auf Jodel verbreiten. Das Spektrum ist dabei breit: Von direkten Beleidigungen über Trollen, zu „witzig“ gemeinten Anspielungen auf Minderheiten, zu Diskussionen in denen dann plötzlich menschliche Grundwerte in Frage gestellt werden bis hin zu ganz offenen Drohungen. Nicht immer fliegen alle Beiträge raus.
Möglicherweise ist es auch nur ein kleiner Kreis Leute, der dann aber massiv versucht, seine Ideologien zu verbreiten.

John Bernhard ,

Suchtgefahr, und zwar nachhaltig!

Jodel macht Spaß und ist zudem gleichzeitig nützlich. Durch die Anonymität der lokalen Community, mit der man im Umkreis von 10km vernetzt wird, findet man nicht die klassischen und nervigen Oberflächlichkeiten anderer sozialer Netzwerke. Hier kann man sich ohne Probleme geben, wie man ist, die sozialen Maske einfach fallenlassen. Ehrlich sein, ohne Angst zu haben, sozial stigmatisiert zu werden. Sich aber auch mal ausprobieren, mal was Dummes sagen können, ohne dass es einem nachhängt. Gleichzeitig ist Jodel auch einfach nützlich. Irgendwo neu in einer Stadt? Einfach Jodel starten und Insidertipps bekommen. Für mich ist Jodel das vielleicht innovativste soziale Netzwerk seit dem Start von Facebook. Aber in einer Zeit, in der Facebook und Instagram durch ihre Oberflächlichkeiten und dem ständigen Selbstdarstellungszwang oft einfach nur ermüdend sind, bringt Jodel mächtig frischen Wind in die sozialen Netzwerke.

Rectre ,

Zensur

Das System was hinter jodel steckt ist echt super. Ich nutze die Typ täglich da sie mir sehr hilft.

Was ich allerdings beklagen muss ich diese Zensur die Betrieben wird.
Man postet was und es passt jemandem nicht, dauert es nicht lange und der Post ist verschwunden weil er seine -5 bekommen hat. Egal welches Thema diese ,,downvote-Mafia“ ist einfach nur nervig und eine Veränderung Bzw eine Verbesserung wäre sehr wünschenswert.
Ziemlich viele Jodler sind ganz schön engstirnig, festgefahren und schlecht gelaunt sobald es mal ein Thema geht mit dem Sie was zu tun haben.

Informationen

Anbieter
The Jodel Venture GmbH
Größe
74.2 MB
Kategorie
Soziale Netze
Kompatibilität

Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Arabisch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch

Alter
17+
Selten/schwach ausgeprägt: Zeichentrick- oder Fantasy-Gewalt
Selten/schwach ausgeprägt: Gebrauch von Alkohol, Tabak oder Drogen bzw. Verweise hierzu
Selten/schwach ausgeprägt: realistisch dargestellte Gewalt
Selten/schwach ausgeprägt: simuliertes Glücksspiel
Selten/schwach ausgeprägt: sexuelle Inhalte oder Nacktheit
Selten/schwach ausgeprägt: obszöner oder vulgärer Humor
Häufig/stark ausgeprägt: Szenen mit erotischen Anspielungen
Selten/schwach ausgeprägt: Horror-/Gruselszenen
Copyright
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. 1h Litfaßsäule - Jodel-Gott 9,99 €
  2. 12h Litfaßsäule 74,99 €
  3. 24h Litfaßsäule 149,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch