Jurafuchs - Jura lernen 12+

Gesetze & Fälle fürs Studium

Go Legal GmbH

Entwickelt für iPad

    • 4,8 • 2.277 Bewertungen
    • Gratis
    • In-App-Käufe möglich

Screenshots

Beschreibung

Jurafuchs ist der beste Weg zum Staatsexamen. Jurafuchs steht für effektives, grundlegendes und nachhaltiges Lernen im Studium und im Rechtsreferendariat. Dadurch ermöglicht Jurafuchs Dir die erfolgreiche Vorbereitung auf Deine Klausuren in allen Rechtsgebieten: Grundgesetz, Baurecht, Arbeitsrecht, Verwaltungsrecht, BGB, HGB, StGB, SGB, StVO und viele mehr.

JURA SCHNELLER LERNEN
Es war noch nie einfacher, Jura zu lernen und wirklich zu verstehen. Mit 30.000 fokussierten, präzisen Fällen und interaktiven Übungen führen wir Dich systematisch durch ganze Rechtsgebiete sowie die aktuelle examensrelevante Rechtsprechung. Jurafuchs fordert Dich immer zum Mitdenken auf, erläutert Hintergründe zu Gesetzen, gibt Klausurhinweise und schafft Systemverständnis. Vielleicht kommen Dir die Übungen anfangs leicht vor – das ist unser didaktisches Konzept, denn dadurch lernst Du die Grundlagen. Aber der Schwierigkeitsgrad steigt rasant. Auf diese Weise verstehst Du auch die schwersten Rechtsgebiete wirklich. Wir sind uns sicher: Du wirst verblüfft sein, wie schnell, effektiv und nachhaltig Du mit Jurafuchs lernst und wie lang Dein Wissen anhält.

WER WIR SIND
Wir sind Jurist:innen aus Leidenschaft und aus Überzeugung: Die nächste Generation von Jurist:innen wird nur so gut sein wie unser Bildungssystem. Und die juristische Bildung in Deutschland muss dringend digitalisiert werden, um die nachgewiesenen Vorteile digitaler Wissensvermittlung fruchtbar zu machen. Wir machen das. Mit einem Team von Jurist:innen mit Prädikatsexamina, wissenschaftlicher Auszeichnung und Praxiserfahrung in Top-Kanzleien. Unsere Vision: Das smarteste und effektivste Lern-Tool für Studium und Rechtsreferendariat, das es jemals gegeben hat.

50+ BESTÄTIGTE EXAMENSTREFFER
Unsere Aufgaben sind Eure Examensfälle von Morgen. Unsere Redaktion beobachtet das Rechtsgeschehen in Deutschland, analysiert die aktuelle Rechtsprechung aus allen Rechtsgebieten und identifiziert mit Erfahrung und Präzision die Examensfälle von morgen. Der Erfolg gibt uns Recht: Bereits mehr als 50 Gerichtsentscheidungen, die wir in der Jurafuchs App besprochen haben, sind in Juristischen Staatsexamina in Deutschland gelaufen. Für Jurafuchs-Nutzer:innen ein unschätzbarer Vorteil. Und immer montags und freitags kommen neue aktuelle Entscheidungen dazu.

EXPERT:INNEN BEANTWORTEN DEINE FRAGEN
Was bringt Dich am schnellsten zu tiefem juristischem Verständnis? Wenn jemand Deine individuellen Verständnisfragen beantwortet. Und wenn Du mit anderen Student:innen und Referendar:innen über Jura diskutierst. In der Jurafuchs App kannst Du alle Lerninhalte kommentieren, in juristische Diskussionen einsteigen und alle Fragen stellen - auch anonym. Unsere Community und unsere professionellen Moderatoren antworten innerhalb kürzester Zeit. Dumme Fragen gibt es nicht. Nur das: Wer nicht fragt bleibt dumm!

DAS SAGEN UNSERE NUTZER:INNEN
• „Die Aufbereitung ist mehr als genial… hat mir sogar eine Examensklausur gerettet.“ – descedo, 19.10.2021
• „Bin überzeugt! Schreibe meine erste Zivilrechts-Klausur bald und habe durch die Fragen in der App mehr gelernt als in der Vorlesung!!” – annaxxxannaxx, 20.01.2021
• „Gaaaanz toll! Die App hat mir auch Sachen vermittelt, die mir kein Lehrbuch vermittelt hat.” - Catboy93, 21.12.2020

PREISE
Jurafuchs ist kostenpflichtig – Das Monatsabo kostet nur 12,99€, das Jahresabo nur 71,99€. Wäre das nicht so, könnten wir nicht jeden Monat zwischen 500 und 1.000 neue Fragen in die App aufnehmen. Du kannst Jurafuchs aber kostenlos 7 Tage testen!

SUPPORT
Wenn Du Fragen oder Verbesserungsvorschläge hast, wende Dich gern jederzeit vertrauensvoll an: support@jurafuchs.de

TERMS
Es gelten die Jurafuchs Nutzungsbedingungen (https://www.jurafuchs.de/agb) und die Jurafuchs Datenschutzerklärung (https://www.jurafuchs.de/privacy) und Apples „Licensed Application End User Agreement“ (https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/dev/stdeula).

Neuheiten

Version 12.1

+++ Ab jetzt: Die erste Woche jedes Monats ist Rechtsprechungs-Woche - d.h. JEDEN TAG gibt es einen neuen examensrelevanten Rechtsprechungs-Fall in der App!

Bewertungen und Rezensionen

4,8 von 5
2.277 Bewertungen

2.277 Bewertungen

family_and_fitnessgoals ,

Funktioniert leider nicht

Ich versuche seit über einer Woche die App zu testen um sie danach bei gefallen zu abonnieren. Erstes Problem war, dass ich mich nicht registrieren konnte. Da wurde vom Support Abhilfe geschaffen und die Registrierung für mich vorgenommen. Leider hat das so lang gedauert, dass der eingeräumte kostenlose Testzeitraum bereits abgelaufen ist. Ich habe deshalb nochmal den Support kontaktiert und bisher keine Rückmeldung. Dann hatte ich einen Code für einen Monat gratis Nutzung. Der Code ist aktuell, doch leider wird er bei mir als nicht aktuell angezeigt. Da steckt der Wurm drin. Ich warte auf Antwort…
Nach den Anfangsschwierigkeiten, kann ich jetzt loslegen. Bisher gefällt es mir für die Wiederholung sehr gut. Außerdem festigen sich Definitionen und Begriffe, was im Fall der Fälle eine Argumentation in der Klausur verbessern kann, indem sie schneller von der Hand geht.

Ninnie94 ,

Tolle Lernhilfe!

Spätestens in der Vorbereitung auf das Erste Juristische Staatsexamen kommt man um die Aufarbeitung der Rechtsprechung nicht mehr herum. Dabei gilt es, die echten Klassiker ebenso wie aktuelle examensrelevante Urteile zu beherrschen. Die App bietet beides, ist dabei sehr übersichtlich und liebevoll, aber auch extrem durchdacht und zielorientiert gestaltet. Denn mir bringen die kleinen Bildchen zu den einzelnen Fällen tatsächlich einen positiven Lerneffekt und ich kann mir die Lösung besser merken. Seit dem Update ist außerdem praktisch, dass man sich auch einzelne Urteile herauspicken und damit die Lücken auffüllen kann, die noch vorhanden sind. Beide meiner Daumen sind oben! Super wäre, wenn es die App auch im App Store für‘s MacBook geben würde. Das ist aber schon Meckern auf ganz hohem Niveau, deshalb soll dafür auch kein Stern abgezogen werden.

Entwickler-Antwort ,

HI Ninnie94, vielen herzlichen Dank für Deine ausführliche und großzügige Besprechung unserer App! Das ist uns Ansporn, immer besser zu werden. Viel Erfolg bei der weiteren Examensvorbereitung. App Store fürs MacBook setze ich mal auf unsere To Do Liste. Herzlichen Gruß, - Christian Leupold-Wendling, für das Jurafuchs-Team

Feli7654321 ,

Begeistert

Ich habe mir noch nie die Mühe gemacht eine Rezension zu schreiben aber hier konnte ich nicht anders!:)
Die App ist genau das, was ich gesucht habe. Sie eignet sich perfekt dazu gelerntes Wissen nochmal zu wiederholen. Manche Erklärungen gehen über das bisher gelernte hinaus und geben neue Anreize.
Mir persönlich würde ein, an die Fragen gekoppeltes Belohnungssystem gefallen, sodass man für eine richtig beantwortet Frage eine fiktive Währung bekommt, mit der man zum Beispiel eine virtuelle Stadt errichten kann.
Die App scheint aber sehr gut durchdacht zu sein, daher gehe ich mal davon aus, dass Ihr ähnliche Überlegungen schon hattet und vermutlich wieder verworfen habt :D
So oder so dir App ist wirklich eine Bereicherung und ihr Geld wert.

Entwickler-Antwort ,

Hi Feli7654321! Herzlichen Dank für deine großzügige Bewertung! Wir sind sehr froh, dass dir die App so gut gefällt. Wir haben als Motivation mittlerweile sogenannte Streaks eingeführt. Damit wird angezeigt, an wie vielen Tagen aufeinander folgenden Tagen die Nutzer:innen bei Jurafuchs aktiv waren. Liebe Grüße! Alma - Assistentin der Geschäftsführung für das Jurafuchs-Team

App-Datenschutz

Der Entwickler, Go Legal GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Daten, die zum Tracking deiner Person verwendet werden

Die folgenden Daten werden möglicherweise verwendet, um dich über Apps und Websites anderer Unternehmen hinweg zu verfolgen:

  • Nutzungs­daten

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Suchverlauf
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Das gefällt dir vielleicht auch

Bildung
Nachschlagewerke
Bildung
Nachschlagewerke
Bildung
Bildung