Screenshots

Beschreibung

Glaube und Kirche in ihrer ganzen Vielfalt im Internet – auch auf Ihrem Smartphone: Mit der katholisch.de-App können Sie das umfassende Angebot des Internetportals der katholischen Kirche in Deutschland auch mobil nutzen.

Die App bietet in den drei Bereichen AKTUELL - SPIRITUELL - WISSEN ein umfangreiches Angebot: Nachrichten, Erklärtexte, Videos, Gebete des Stundenbuches, Kalenderblatt, Namenstage, Tagessegen, Glossar mit erklärten Begriffen, Informationen zu den Bistümern und vieles mehr. Hier können Sie ergänzend auch unsere Newsletter abonnieren.

AKTUELL bietet tägliche neue Artikel, Artikelsammlungen nach Themen, Dossiers zu zeitlos interessanten Informationen, Erklärtexte zu Feiertagen und Sakramenten sowie Videos aus den deutschen Bistümern.

SPIRITUELL bietet tagesaktuell das Stundenbuch mit der Lesung und den Gebeten des Tages inkl. Pushfunktionen, das Kalenderblatt mit Informationen zum liturgischen Tag, den aktuellen Namenstag ergänzt sowie den täglichen Tagessegen und das Abendgebet im Video.

WISSEN bietet ein Glossar mit kirchlichen Begriffen und ihren Erklärungen, einen Überblick über die Organisationsstruktur der katholischen Kirche in Deutschland sowie Adressen und Ansprechpartner der jeweiligen Diözesen.

Sie haben Anregungen oder Hinweise zu unserer katholisch.de App? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail an service@katholisch.de

Die App bietet insbesondere umfangreiche Nachschlagefunktionen. Sie möchten wissen, welchen Heiligen wir heute feiern, wer aktuell Bischof von Speyer ist oder was genau an Fronleichnam gefeiert wird? Die katholisch.de-App liefert Ihnen alle Informationen auf einen Klick.

Im Lexikon „Kirche von A-Z“ können Sie gezielt nach Erklärungen für kirchliche Begriffe suchen, unter der Rubrik „Fragen und Antworten“ haben wir für Sie ausführliche Antworten zu wichtigen Glaubensthemen, wie z.B. zu den Sakramenten Taufe, Erstkommunion oder Hochzeit zusammengestellt.

Unter „Unsere Bistümer“ finden Sie einen Überblick über die Organisationsstruktur der katholischen Kirche in Deutschland sowie Adressen und Ansprechpartner der jeweiligen Diözesen. Darüber hinaus liefert die App aktuelle Nachrichten aus Kirche und Gesellschaft.

Außerdem integriert die App umfangreiche Video-Funktionen. Unter dem Menüpunkt „Videos“ finden Sie die aktuellen Video-Produktionen der katholisch.de-Redaktion und der Kooperationspartner in den Bistümern. Über „Kirche im TV“ gelangen Sie zu den Videoangeboten der Katholischen Fernseharbeit.

Schnell von unterwegs noch ein Geschenk organisieren? Auch kein Problem. Die katholisch.de-App bietet einen Direktzugang zum katholisch .de-Shop, der eine große Auswahl an christlichen Geschenkideen wie Büchern oder Devotionalien bereithält.

Sie haben Anregungen oder Hinweise zu unserer katholisch.de-App? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail an service@katholisch.de.

Neuheiten

Version 2.5.22

Vielen Dank an unserer NutzerInnen für die Mithilfe und Hinweise, die wir gerne aufgenommen haben! Neben vielen internen Arbeiten wurden die Lesbarkeit der Texte verbessert und das Layout modernisiert. Das Stundenbuch bietet nun eine Pushfunktion zur Erinnerungen an die Tagesgebete, TV-Tipps lassen sich in den Kalender übernehmen, die Videoqualität wurde erhöht, die Geschwindigkeit wurde optimiert, die Benutzerführung wurde überarbeitet und vieles mehr.

Bewertungen und Rezensionen

4.4 von 5
64 Bewertungen

64 Bewertungen

Nmda5ht ,

Sehr gut

Gemacht. Übersichtlich und informativ.

Macitarian74 ,

Informativ, übersichtlich, schnell

Die App ist informativ, täglich aktuell und umfangreich. Sogar ganze Video Filme sind abrufbar. Klasse gemacht.

jfsjfs ,

Informativ

Auch als nicht-katholischer Christ freue ich mich über die Informationsfülle und die übersichtlich geordneten Angebote, die ich gerne nutze.

App-Datenschutz

Der Entwickler (APG - Allgemeine gemeinnützige Programmgesellschaft mbH) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch