Screenshots

Beschreibung

Keka ist ein sehr leistungsfähiger Archivkompressor, der einfach zu bedienen ist.

Mit Keka konnen Sie so viele Archive Sie wollen in einer großen Anzahl von Formaten komprimieren.
Archive teilen und mit einem Passwort schützen ist jetzt ein Kinderspiel. Ziehen Sie schlichtweg Datein, die Sie komprimieren wollen, auf das Keka-Icon im Dock und sie werden komprimiert.

Außerdem können Sie mit Keka Dateien von Zip bis 7z und Rar, sogar Teilarchive extrahieren. Einfach doppelclicken oder auf das Dock-Icon ziehen und die Dateien werden von Keka extrahiert.

Komprimiert die Formate:
7Z, ZIP, TAR, GZIP, BZIP2, XZ, LZIP und ISO

Entpackt die Formate:
7Z, ZIP, RAR, TAR, GZIP, BZIP2, XZ, LZIP, DMG, ISO, LZMA, EXE, CAB, WIM, PAX, JAR, APK, APPX, XPI, IPA, CPGZ, CPIO und mehr

Neuheiten

Version 1.1.17

• Fixed possible crash when sending and opening a notification
• Fixed possible crash while checking a file format
• Added Ukrainian translation (Thanks to @glushchenko from https://fsnot.es) #417
• Added British English translation (Thanks to @anosidium) #372
• Italian translation updated (Thanks to @VinBoiSoft from http://vinboisoft.altervista.org) #416
• Brazilian translation updated (Thanks to @vitu from http://brlingo.com) #421
• Fixed Spanish literal (Thanks to @kant) #420

Bewertungen und Rezensionen

4.8 von 5
73 Bewertungen

73 Bewertungen

Marlon_S ,

Definitiv hilfreich und empfehlenswert

Ich war auf der Suche nach einer einfachen Möglichkeit, eine Datei in mehrere Zip-Files unter 100MB aufzuteilen, ohne erst umständlich das Terminal bemühen zu müssen. Mit Keka kein Problem. Alleine die Liste an unterstützten Formaten und die einfache Anwendung über Drag & Drop zum verpacken und entpacken gefallen sehr.
Die Website von 7zip hat mich auf Keka als Open Source Mac-Alternative verwiesen. Ich habe zuerst die kostenfreie Version ausprobiert, für gut befunden und den Entwickler für seine gute Arbeit unterstützen wollen. Danke (y)

Hipsel ,

Man muss nicht kaufen, aber man kann unterstützen :-)

Ich finde es klasse, dass man die Anwendung außerhalb des Appstore schon testen kann. Die Anwendung an sich ist eine der besten Pack-Apps die ich unter macOS bisher kennengelernt habe. Das einzige was mir noch fehlt (im vergleich zu bekannten Windows-Packprogrammen) ist eine Möglichkeit den Inhalt eines Archivs anzuzeigen, ohne es direkt entpacken zu müssen (daher ein Stern Abzug). Trotzdem ist die Anwendung so gut, dass ich mich für eine Unterstützung der Entwickler entschlossen habe und sie im Appstore gekauft habe und damit die „gratis“ Version ersetzt habe.

Entwickler-Antwort ,

Vielen Dank! Just added an issue so I don't forget to implement the content view! https://github.com/aonez/Keka/issues/100

serienjunkie08 ,

Keka war die Rettung!

Da ich beruflich viel mit komprimierten Archiven zu tun habe, gab es in der Vergangenheit immer wieder Probleme mit Archiven, die auf Window-PCs komprimiert wurden.
Jedes Mal war es wie Russisch-Rollette und immer öfter gab es Archive, die sich weder mit UnRarX, Stuffit oder macOS-Bordmitteln öffnen ließen.
Keka dagegen öffnet sie alle, arbeitet dabei rasend schnell und läuft absolut stabil. So muss das sein und dafür zahle ich gerne.
Kompliment an die Entwickler.

Entwickler-Antwort ,

Thanks a lot serienjunkie08! 😄

Informationen

Anbieter
Jorge Garcia Armero
Größe
19.7 MB
Kategorie
Dienstprogramme
Kompatibilität

OS X 10.9 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Deutsch, Bulgarisch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Katalanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2009-2019 aONe
Preis
3,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler