Beschreibung

Das preisgekrönte und für den IGF Excellence in Design nominierte Spiel „Kingdom“ ist jetzt für mobile Geräte verfügbar! Es ist das gleiche von den Kritikern gelobte PC- und Konsolenerlebnis, das Hunderttausende Spieler bereits genossen haben, nur ist es jetzt für Touchscreens optimiert – es ist keine abgespeckte Version!

Kingdom: New Lands stellt dich vor die Aufgabe, die Dinge selbst auszutüfteln. Dir werden Gegenstände, NPCs und mysteriöse Statuen begegnen, die dir helfen können, aber du musst selbst herausfinden, wie sie dich beim Aufbau und der Verteidigung deines Königreichs unterstützen.

Kingdom: New Lands baut auf dem preisgekrönten Gameplay von Kingdom auf und knüpft an dessen Mysterien an. Eine Fülle neuer Inhalte wurde dem IGF-nominierten Titel hinzugefügt, der sich dennoch die Einfachheit und Tiefe bewahrt hat, die ungezählte Monarchen kennen- und lieben gelernt haben. Reise in die neuen Länder und begrüße die Flut an neuen Reittieren, Händlern und Landstreichern, die diese Inseln ihr Zuhause nennen. Nimm dich jedoch vor neuen Hindernissen in Acht, die deine Ankunft gefährden: Nicht nur gierige Kreaturen blockieren deinen Weg, sondern sogar die Umwelt kann dich besiegen.

Seit mutig, Herrscher, und kämpfet bis zum bitteren Ende, damit diese neuen Länder Euch nicht erobern.

Kingdom: New Lands bietet dir:

● Einen Herrscher, dessen Pferd und einen Sack voller Münzen
● Gierige Kreaturen, die jede Nacht versuchen, dir deine Münzen und Krone zu entreißen (halte sie auf!)
● Loyale Untertanen, die dir dabei helfen, dein Königreich aufzubauen und es zu verteidigen
● Mehrere Verbesserungen für dein Anwesen, verschiedene Einheiten, zum Angriff und zur Verteidigung, und Geheimnisse, die überall im Land verstreut sind
● Wunderbarer Soundtrack, der vom Independent Games Festival zweimal lobend erwähnt wurde

Neuheiten

Version 1.3.4

Es wurde ein Problem mit Cloud-Spielständen behoben.

Bewertungen und Rezensionen

4,4 von 5
203 Bewertungen

203 Bewertungen

røbølver ,

für aTV das beste spiel ...

das gameplay, der wiederspielwert, die kleinen geheimnisse, die Atmosphäre und die einfache steuerung machen dieses spiel zu einem kleinen highlight...

Ja es ist teilweise zeitintensiv, ja es gibt auch frustrierende Momente, und ja ich bin hier und da auch schon mal ausgeflippt...
All das hat mich aber nicht davon abgehalten dieses spiel durch zu spielen... und nicht weil ich mir das dringend vorgenommen hatte sondern weil ich es automatisch wollte... und ich wurde mit einem „YES ich habs geschafft-gefühl belohnt“

Wobei... so ganz stimmt das nicht 👀
dass update mit der angeblich neuen „TOTENKOPF-INSEL“ kam erst raus nachdem ich es schon durch hatte... leider finde ich diese insel nirgendwo - meine vermutung ist : ich muss das letzte level/ die letzte Karte noch ein mal schaffen um diese insel zu sehn oder frei zu schalten... bin mir nicht sicher ob das wirklich so sein soll...

Ich will für diesen „Fehler“ sollte es einer sein jedoch keinen stern abziehen...
die Entwickler sollten über einen 2 Teil nachdenken... der preis ist etwas oberhalb der norm jedoch angemessen...

von mir 5 kronen : 👑👑👑👑👑

x.a.s. ,

Durchschnittlich

An sich ein durchschnittliches Spiel mit vielen Problemen bei der Game Logik. Baut man sich mühselig das bisschen Festung auf, sind die Untertanen teilweise so dämlich, dass man am nächsten Morgen viel Geld ausgeben muss, um deren Funktionen wieder herzustellen. Beispielsweise turnen die Bauarbeiter vergnügt in der Nacht 1 Meter außerhalb der Mauern herum. Was passiert wohl? Exakt! Die Monster greifen an, klauen die Werkzeuge, die Bauarbeiter werden zu Bettlern, die Mauern können nicht repariert werden. Man verliert. Was habe ich daran falsch gemacht ?
Thema Belagerungswaffen: Auch hier schieben die Bauarbeiter lustig die teuren Waffen umher. Statt anzugreifen schieben diese sturr und blind bis zum letzten Posten weiter -der aber mittlerweile überrannt wurde. Am Ende verliert man natürlich wieder die Bauarbeiter, die Werkzeuge, die Belagerungswaffe..und letztlich sein Reich.
Für fast 10 Euro ist das Spiel viel teuer, hat viel zu viele Gamebreaker und erläutert die Spielmechaniken nicht nachvollziehbar.

hakahle ,

Zunächst erscheint es schlicht...

... doch wer dann des Nachtens von Horden finsterer Kreaturen überrannt wird, wer auf die Trümmer der eben erbauten Basis schaut, wer der von Monsterhand entrissenen Krone nachrennt und doch weiß - der König ist verdammt zu sterben.... der entdeckt die Komplexität hinter einer scheinbaren, spielerischen Einfachheit. Brillant! Perle im Store!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Raw Fury, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Game Center

    Freunde herausfordern und Bestenlisten und Erfolge aufrufen.

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Apple Arcade

Das gefällt dir vielleicht auch