KKH ePA 12+

KKH Kaufmännische Krankenkasse

    • 2,5 • 38 Bewertungen
    • Gratis

iPhone-Screenshots

Beschreibung

Als gesetzlich Versicherter steht Ihnen kostenlos eine elektronische Patientenakte (ePA) zur Verfügung. Auf freiwilliger Basis können Sie dort Ihre Gesundheitsdaten sicher verwalten. Sie haben die alleinige Datenhoheit und bestimmen, welche Dokumente gespeichert werden, sowie ob und wer wie lange Zugriff auf Ihre Patientenakte hat.
Die ePA ist Ihr persönlicher digitaler Speicherort für Ihre Gesundheitsdaten. Sie alleine entscheiden, welche Daten dort hinterlegt werden und mit wem Sie diese teilen wollen. In der ePA können von Ihnen berechtigte Leistungserbringer nach Ihrer Freigabe, Dokumente, Befunde oder Medikationspläne für Sie ablegen. Diese können dann ganz bequem digital übertragen oder mit anderen berechtigten Leistungserbringern geteilt werden. Unnötige Arztbesuche und doppelte Untersuchungen gehören damit der Vergangenheit an. Mit der ePA behalten Sie den Überblick über Ihre Gesundheitsdaten, haben diese schnell verfügbar und das Gesundheitssystem wird entlastet.
In Zukunft wird die ePA um viele weitere Funktionen ergänzt.

Wichtiger Hinweis:
Nutzen Sie unsere umfangreichen Informationen, Erklär-Videos und Hilfestellungen für eine problemlose Erstregistrierung in der App auf unserer Website: www.kkh.de/epa

Funktionen:
• Sicherere Identifizierung mittels POSTIDENT (elektronischer Personalausweis, Videoident) oder Selfie-Ident (Nect) zum Schutz Ihrer Daten
• Zugriff nur mit Ihrem Gerät, dass mit der ePA verknüpft wird (Gerätebindung)
• Sicherer Login mittels NFC-eGK und PIN oder Komfortzugriff über verschlüsselte eGK-Daten
• Medizinische Dokumente/Daten hochladen, herunterladen und verwalten
• Digitale Dokumente speichern lassen und ansehen: Impfpass, Mutterpass, Kinderuntersuchungsheft, Zahnbonusheft
• Auskunft über bei uns gespeicherte Leistungsdaten
• Zugriffsberechtigungen für Dokumente verwalten
• Leistungserbringer, Praxen und Einrichtungen für den Zugriff auf Ihre Patientenakte berechtigen
• Zugriff für Personen einrichten, die Sie vertreten sollen
• Als berechtigter Vertreter auf Patientenakten anderer Personen zugreifen
• Daten aus Ihrer bisherigen ePA mitnehmen
• Benachrichtigungen verwalten
• Protokolle verwalten: Alle Aktivitäten in Ihrer Patientenakte im Protokoll nachverfolgen
• Geräte verwalten: Mit mehreren Geräten auf Ihre Patientenakte zugreifen
• PIN Ihrer Gesundheitskarte (eGK) ändern
• ePA Aktenkonto verwalten

Sicherheit:
Als gesetzliche Krankenversicherung sorgen wir für den bestmöglichen Schutz Ihrer Gesundheitsdaten. Um sicherzustellen, dass nur Sie oder von Ihnen berechtigte Personen Zugriff auf Ihre ePA mit Ihren Daten haben, müssen wir Sie einmalig sicher identifizieren.

Dazu nutzen Sie eine der folgenden Möglichkeiten:
• POSTIDENT: Wählen Sie hier eine Identifizierung aus - in der Postfiliale, mit Videochat oder mit Ihrem elektronischen Personalausweis.
• Selfie-Ident: Nutzen Sie die Identifizierung über die App der Firma Nect.
• Gesundheitskarte mit NFC-Funktion (NFC-eGK): Soweit vorhanden, nutzen Sie Ihre NFC-eGK inklusive dazu gehörigen PIN.
• Aktivierungscode: Wenn die vorhergehenden Identifizierungs-möglichkeiten ausgeschlossen sind, identifizieren wir Sie in einer unserer Geschäftsstellen und übergeben Ihnen einen Aktivierungscode.

Erklärung zur Barrierefreiheit der App:
Die Erklärung zur Barrierefreiheit der App können Sie unter www.kkh.de/barrierefreiheit-epa einsehen.

Weiterentwicklung:
Die App wird kontinuierlich gemäß den gesetzlichen Vorgaben weiterentwickelt.

Voraussetzungen:
• Laufende Versicherung bei der KKH Kaufmännischen Krankenkasse
• gültige elektronische Gesundheitskarte (eGK)
• ab iOS 14.5 oder höher mit NFC-Nutzung sowie kompatibles Gerät
• Kein Gerät mit verändertem Betriebssystem





Neuheiten

Version 2.0.11

Ihre Patientenakte erhält ein Upgrade:
· Berechtigen Sie Praxen und Einrichtungen jetzt noch genauer auf Ihre Dokumente
· Lassen Sie neue Dokumente speichern, z. B. den digitalen Impfpass
· Beantragen Sie eine Leistungsauskunft von uns
· Berechtigen Sie andere Vertrauenspersonen auf Ihre Patientenakte oder greifen Sie auf Patientenakten anderer Personen zu
· Nehmen Sie Ihre Dokumente mit, wenn Sie von einer anderen Krankenkasse zu uns kommen

Bewertungen und Rezensionen

2,5 von 5
38 Bewertungen

38 Bewertungen

Fluglotse ,

App lässt sich nicht öffnen

Ich kann die App nicht mal öffnen - sie stürzt sofort ab. iPhone 12 Pro, 14.2.1.

Update: funktioniert nach den letzten App-Update. App noch nicht komplett getestet, daher erst mal 3 Sterne.

Entwickler-Antwort ,

Hallo Fluglotse, es tut uns leid, dass Sie unzufrieden sind. Gerne würden wir mehr über die Hintergründe erfahren – melden Sie sich dafür einfach telefonisch unter 0511 53 35 68 08 9 oder epa@kkh.de bei uns. Viele Grüße, Ihr KKH ePA App Team

Bergmann65 ,

Neue Version läuft gut

Anmeldung ist etwas nervig, aber wohl notwendig. Mein Arzt kann die ePA technisch nicht bedienen, aber dass kann ich ja nicht der App anlasten. Dafür habe ich mir die Leistungsdaten selbst abrufen können. Schon mal ganz interessant und ein Anfang.
In ein paar Jahren hat sich das eingeruckelt. Dauert in D immer etwas länger.😂

jautaealis ,

Aktuell leider wertlos!

Die App birgt keinerlei Nutzen, da die KKH mir zwar eine für die ePA nutzbare neue eGK zugesendet hat – wenige Tage zuvor aber auch ein Schreiben mit falsch berechneter PIN und PUK, weil die ihnen zugrundeliegende eGK-Kartennummer um 1 von der tatsächlichen Nummer meiner Karte abweicht... Diverse über Kontaktformular und per Mail eingeschaltete Serviceebenen weigern sich seit nunmehr wenigen Monaten durch ihr Nichtstun hartnäckig, das Problem zu beheben – oder ihnen fehlen schlicht das Verständnis, den Fehler überhaupt zu erkennen, sowie das Fachwissen, ihn zu beheben.......

Aus diesem Grund muss ich leider sagen: Infolge der offenkundigen softwareimmanenten und personellen Probleme ist die KKH aktuell bedauerlicherweise nicht mehr dazu in der Lage, mir die ihr gesetzlich aufgetragenen oder freiwillig angebotenen Gesundheitsleistungen vollumfänglich zu gewähren! Da ich seit meiner Geburt Mitglied bin, tut es mir sehr weh, deswegen demnächst die ersten Schritte zu einem Kassenwechsel in die Wege leiten zu müssen... Aber vielleicht tut ja auch diese öffentliche Bewertung etwas weh – und es bewegt sich etwas in der unsäglichen KKH-Bürokratie, wo jede Servicestelle eifersüchtig und eigennützig gegen die andere ankämpft.......

App-Datenschutz

Der Entwickler, KKH Kaufmännische Krankenkasse, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gesundheit und Fitness
  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Vertrauliche Daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch

Gesundheit und Fitness
Medizin
Medizin
Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness
Medizin