iPhone-Screenshots

Beschreibung

App Store Rewind 2011: Apple hat das Kopfschmerztagebuch Pro zu einer der fünf besten Apps in der Kategorie Gesundheit & Fitness des Jahres 2011 gewählt.

Ob Mann, Frau oder Kind - bei jedem brummt der Schädel ab und an. Schuld daran sind meist Stress-Situationen. Das hat zur Folge das man sich nicht genügend bewegt, zu wenig trinkt oder verspannt ist. Aber auch genetische Faktoren können der Grund für Kopfschmerzen sein, wie z.B. Unverträglichkeiten gegenüber Lebensmittel. Egal welche Faktoren es auch sein mögen, eine genaue Protokollierung der Kopfschmerzen hilft diese zu identifizieren und zu behandeln.

Mit dem Kopfschmerztagebuch Pro haben Sie die am weiteste entwickelte Mobile App zur Hand um Ihre Kopfschmerzen tagesaktuell zu protokollieren. Erfahren Sie durch eine genaue Protokollierung mehr über Ihre Kopfschmerzen. Dadurch bekommen Sie Ihre Schmerzen besser in den Griff und unterstützen dabei Ihren Arzt bei der Auswahl der richtigen Therapie.

• Apple: 'Neu und beachtenswert' von allen Apps in Deutschland/Österreich/Schweiz!
• AppStoreBibel: 5/5 Sternen mit Prädikat 'Empfehlung'
• Telekom: 'Top App des Monat' - August 2011
• Top 1 Deutschland in der Kategorie 'Gesundheit & Fitness'
• Top 3 Schweiz/Österreich in der Kategorie 'Gesundheit & Fitness'

Umfassende Protokollierung
Das Kopfschmerztagebuch Pro beinhaltet umfassende Protokollierung, für u.A.:

• Datum der Kopfschmerzen
• Art der Kopfschmerzen
• Dauer und Stärke der Kopfschmerzen
• Medikamente mit Dosis - Hat es geholfen?
• Tägliche Einschränkungen
• Symptome
• MIDAS-Fragebogen
• vieles mehr…

Alle Protokollierungen sind selbstverständlich editierter und erweiterbar. So können Sie das Tagebuch ganz individuell an Ihre Bedürfnisse und Ihrem Kopfschmerztyp anpassen.

Mehrbenutzerfähig
Einmal kaufen, für die ganze Familie nutzen. Ob Frau, Mann oder Kind, fügen Sie einfach weitere Personen dem Kopfschmerztagebuch hinzu und schon können Sie mit der Protokollierung loslegen.

Umfassende Statistiken
Profitieren auch Sie von den klar aufgebauten und aussagekräftigen Statistiken des Tagebuchs. Diese sehen nicht nur unglaublich schick aus, sie helfen Ihnen auch Ihre Kopfschmerzen zu analysieren und besser zu verstehen. Dabei sind alle Statistiken offline fähig, optisch sehr Ansprechend aufgebaut und klar verständlich. Zu dem sind alle Diagramme auch für das Querformat optimiert. Drehen Sie Ihr Gerät in das Querformat und Sie erhalten alle Diagramme in einer ansprechender Flow-Ansicht. Sagen Sie tristen, unverständlichen und viel zu komplizierten Statistiken, lebe wohl!

Exportfunktion
Geben Sie sich nicht mit einfachen Textexports zufrieden!
Das Kopfschmerztagebuch Pro beinhaltet eine ausgezeichnete Export-Funktion mit dessen Hilfe Sie Ihre Kopfschmerzen inklusive Statistiken ausdrucken* oder per Email verschicken können. Dabei wird eine klar strukturierte PDF erzeugt die auf allen Betriebssystemen identisch aussieht.

* AirPrint fähigen Drucker erforderlich.

Standorterfassung
Speichern Sie die Standorte Ihrer Kopfschmerzen in das Tagebuch um diese komfortabel auf der Karte anzuzeigen. Identifizieren Sie dadurch mögliche Orte als Auslöser Ihrer Kopfschmerzen.

Vieles vieles mehr...

Neuheiten

Version 1.10.1

Bugfix: Einige Benutzer konnte keine Uhrzeit mehr auswählen

Bewertungen und Rezensionen

3.0 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Birnenweggen ,

Simpel und gut

Einfach und gut zu bedienen.
Gut gefällt mir, dass die man als Nutzer Unterkategorien wie z.B. Schmerzort oder Auslöser usw. bearbeiten oder selbst gestalten kann.
Mir fehlt eine Auswertung der eingenommenen Medikamente sowie eine entsprechende schnelle Übersicht der eingenommenen Tabletten.
Die Auswertungen sind ok, aber könnten noch optimiert werden.

sugarimkaffee ,

Gut, aber keine Erklärungen

Ich verwende die App schon sehr lange und bin im Großen und Ganzen zufrieden damit. Allerdings sind beim letzten Update 3 Jahre Tagebuch gelöscht worden, was ich persönlich sehr ärgerlich finde. Ich hatte die Daten nämlich nicht exportiert und jetzt kann ich wieder ganz von vorne anfangen. Was mich außerdem stört, ist der Bereich „Behandlung“. Bei der Grafik verstehe ich einfach nicht, was die beiden Balken bedeuten sollen und es gibt keine Hilfe-Funktion, die dies erklären würde. Also noch Luft nach oben...

Frau B aus K ,

Lockangebot?

Funktionierte genau eine Woche hervorragend, aber seit gestern werde ich aufgefordert, die kostenpflichtige Version zu laden, wenn ich einen neuen Schmerz hinzufügen will. Es geht nur noch über die Schnellerfassung. Die kostenpflichtige Version hat lt. Beschreibung und Screenshots keine weiteren Funktionen als die Lite-Version, also was soll das? Zur Anwendung selbst: die Wirkung der Medikamente sollte bei 0 anfangen statt bei 1, sonst alles durchdacht. Da es sich um eine Testversion handelt, die nicht als solche gekennzeichnet wird, gibt es massiv Abzüge in der Bewertung.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Tim Preuss, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch