iPhone-Screenshots

Beschreibung

Mit der Krisen Kompass App will die TelefonSeelsorge in Deutschland Kindern und Jugendlichen, Frauen und Männern ein Instrument zur Krisenbewältigung an die Hand geben. Das Ziel ist, über Suizidgedanken, Suizide und ihre Folgen zu informieren, Ressourcen und Werkzeuge der situativen Bewältigung zur Verfügung zu stellen.

Zu allen Facetten rund ums Thema Suizid finden Nutzer der APP Mädchen und Jungen, Frauen und Männer Hilfe zur Selbsthilfe, wertvolles Wissen und Unterstützung in akuten Krisensituationen:

• Im roten Bereich der App finden sich Adressen von Online-Beratungen und telefonischer Hilfe, Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen.

• Im gelben Bereich finden Suizidgefährdete Informationen, Hilfsangebote und Möglichkeiten zur Selbsteinschätzung und zur Selbstbeobachtung. Im „Notfallkoffer“ finden sie Hilfestellungen zu Strategien, wie sie akute Krisen bewältigen können.

In einer Art „Stimmungsbarometer“ können Betroffene ihre Gedanken und ihre Gefühle in den Lebensbereichen Leistung/Arbeit, Beziehung/Kontakt, Geist/Werte und Körper/Sinne über einen längeren Zeitraum beobachten und in einer Grafik auswerten. Diese kann als PDF exportiert werden und z.B. in der Therapie oder Beratung genutzt werden. Damit kann die App eine wertvolle Hilfe für die Kooperation zwischen Unterstützern und Betroffenen sein.

• Der grüne Bereich wendet sich an Angehörige, Freundinnen und Freunde. Für die meisten ist es wichtig, ihr Wissen zu stärken, weil sie unsicher sind, wie sie sich verhalten sollen. Welche Signale kann ich wahrnehmen, wie ist die Suizidgefährdung einzuschätzen, welche Möglichkeiten der Prävention gibt es, was ist zu tun? Zugleich finden sich hier Anleitungen zur Selbstfürsorge.

Der violette Bereich wendet sich an Hinterbliebene, die jemanden durch Suizid verloren haben. Wie gehe ich mit einer solchen Situation um? Wie bewältige ich meine Gefühle? Was kann mir jetzt helfen und mich stabilisieren. Für diese Fragen gibt es viel Information und Unterstützung.

Die App ist kostenfrei und gewährleistet absolute Vertraulichkeit, da grundsätzlich keine persönlichen Daten übermittelt werden. Ausnahme: Der User wählt bewusst und aktiv die PDF-Exportfunktion, um selektiv Inhalte mit jemandem zu teilen.

Neuheiten

Version 1.21.56

Added support for the new iPhone SE 2nd generation.

Bewertungen und Rezensionen

4.2 von 5
25 Bewertungen

25 Bewertungen

iPhone-Junkie_Germany ,

Danke & Bitte um Verbesserungen

Danke allgemein für diese App. Ich finde Aufbau & Inhalte gut durchdacht. Bitte verbessern Sie das Layout in iOs: Scrollen ist teils nicht möglich, teils springt das Bild, wenn man Einträge ändern will. Danke für Ihre Mühe!

thorasisi ,

Vielen Dank ❣️

Die App ist für mich sehr wichtig und ich möchte Ihnen dafür danken! Ich fühle mich nicht mehr so allein und bin sehr froh, dass es Menschen gibt, die eine „ helfende Hand“(symbolisch) ausgestreckt haben. Die Übungen helfen mir sehr!

mara.frk ,

super app!

sehr hilfreiche tipps, schönes design, einfach zu bedienen

App-Datenschutz

Der Entwickler (synergeto GmbH) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch