Screenshots

Beschreibung

Täglich bekommst du kleine Achtsamkeitsimpulse, die dich mit dir selbst verbinden und dich daran erinnern, dich im Hier und Jetzt zu entspannen. Von den Bestsellerautoren Long & Schweppe, einem Psychologen und einem Meditationslehrer, sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Nutzer konzipiert.

Achtsam zu sein ist einfach – achtsam zu bleiben ist es nicht. KURMA hilft dir, von Tag zu Tag achtsamer zu werden und „aufzuwachen“, um dich mit dem einzigen Augenblick zu verbinden, der wirklich zählt: mit dem JETZT.

Die Wirkung von Achtsamkeit ist wissenschaftlich fundiert
Zahlreiche aktuelle Studien beweisen die Wirksamkeit selbst einfacher Achtsamkeitsübungen. Die Achtsamkeitsimpulse der App helfen dir
- dich von Sorgen, Ängsten und Nervosität zu befreien
- Stress im Job loszuwerden
- gelassener und glücklicher zu werden
- effektiver und zugleich entspannter zu arbeiten
- Burnout und Depressionen vorzubeugen
- besser zu schlafen, das Immunsystem zu stärken und deine Gesundheit zu schützen
- Schmerzen zu lindern
- Krisen besser zu bewältigen
- Selbstliebe zu entwickeln und deine Beziehungen zu harmonisieren



Was bietet dir die App?
Die KURMA-App ist bewusst minimalistisch angelegt. Sie bietet
• über 150 Achtsamkeitsimpulse, die dir helfen, im Hier und Jetzt zu bleiben und Entspannung im Alltag zu finden
• über 100 Inspirationen, die zum Innehalten anregen und dir innere Ruhe, Gelassenheit und Zufriedenheit schenken
• über 100 Zitate zum Thema Achtsamkeit, Glück und Lebensfreude
• über 50 Mini-Meditationen und konkrete Anleitungen für die Achtsamkeitspraxis
• Durchgehend Deutsch und Englisch, auch Audios
• Keine Werbung, keine Abos

sowie 4 geführte Meditationen
• Bodyscan / Körperreise
• Achtsamkeitsmeditation
• Herzmeditation
• Drei-Minuten-Meditation für zwischendurch

Achtsamkeit und Entspannung schützen Körper und Seele
Achtsamkeit macht glücklich. Achtsam zu sein hilft dir, Stress abzubauen, Gelassenheit und innere Ruhe zu finden und deinen Alltag mit Sinn zu erfüllen. Achtsamkeit ermöglicht es dir, deinen Fokus zu wahren und bei allem, was du tust, gesammelt zu bleiben.
Es ist sehr leicht, achtsam zu sein. In einem Achtsamkeitskurs lernt man schnell alles, was zu lernen ist. ABER:
Um wirklich langfristig achtsamer und entspannter leben zu können, ist eins von überragender Bedeutung – Übung und Wiederholung. Aber ohne Stress!

Lernen findet am effektivsten statt, wenn intermittierend verstärkt wird. Das bedeutet, dass unregelmäßig, aber immer wieder Achtsamkeitsimpulse gesetzt werden sollten – und genau das funktioniert mit der KURMA-App. Du kannst sie so einstellen, dass sie dich den ganzen Tag über oder auch nur zu bestimmten, ausgewählten Zeiten begleitet.

Nutze dein Smartphone für mehr Fokus und Achtsamkeit
KURMA lässt sich nicht durch einen Wecker oder Ähnliches ersetzen!
- die Achtsamkeitsimpulse erfolgen unregelmäßig – dadurch ist der Lernerfolg kognitionspsychologisch optimiert
- du hast dennoch alles im Griff: Du kannst einstellen, welchen Spielraum die Intervalle zwischen den Achtsamkeitsimpulsen haben
- du bekommst konkrete Achtsamkeitsimpulse – du musst dir keine Gedanken darüber machen, worauf du deine Achtsamkeit richtest
- du hast die Möglichkeit, dir nicht nur Achtsamkeitsimpulse, sondern auch Inspirationen, Zitate und Meditationsübungen zeigen zu lassen – du stellst ein,
was du jeweils gezeigt bekommen möchtest
- die Impulse werden auch auf dem Sperrbildschirm angezeigt
- im Archiv hast du einen Überblick über die letzten Impulse
- du kannst alle Achtsamkeitsimpulse ganz leicht teilen

Gratis- und Premiumversion
Zum Testen kannst du die kostenlose Version nutzen. Wenn du die App magst und sie hilfreich findest, kannst du zur Premiumversion upgraden und sie in vollem Umfang nutzen. Das kostet weniger als eine Packung Kopfschmerztabletten und ist wesentlich effektiver!
- Keine Abo- oder sonstigen Fallen
- Keine monatlichen oder jährlichen Kosten
- Du kannst die App lebenslang nutzen

Neuheiten

Version 2.1

Komplett neue Version.

Bewertungen und Rezensionen

Baerenzen ,

Viel Luft nach oben...

Die Idee ist super, doch leider kann ich nur den Intervall für die Erinnerungen festlegen, jedoch keine Auszeiten. So erinnert die App die ganze Nacht hindurch, wenn ich mich, wie vorgeschlagen, stündlich an Achtsamkeitsübungen erinnern lassen möchte. Auch kann ich keine unterschiedlichen Intervalle für die unterschiedlichen Übungen eingeben. Schade für das Geld-ich hoffe, es gibt Updates!

App-Datenschutz

Der Entwickler (Ronald Schweppe) hat angegeben, dass die Datenschutzpraktiken der App möglicherweise den unten beschriebenen Umgang mit Daten umfassen. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch