iPhone-Screenshots

Beschreibung

KVV.mobil ist die Mobilitäts-App für den gesamten KVV und dein perfekter Begleiter von Tür zu Tür. Ob S-Bahn, Tram, Bus, einem Sharing- oder On-Demand-Angebot - die KVV.mobil-App zeigt dir die besten Routen auf Basis von Echtzeit-Daten. Finde alle Mobilitätsanbieter auf einen Blick und kaufe einfach und kontaktlos das passende Ticket für deine Fahrt.

► Detaillierte Fahrpläne und Routenbeschreibungen

Auf der Detailansicht finden sich relevante Informationen zu Laufwegen, Umstiegen und Abfahrtszeiten. Echtzeitdaten bei deiner Fahrplanauskunft für den ÖPNV helfen dir bei Verspätungen.

► Einfach vergleichbare Suchergebnisse

KVV.mobil zeigt dir im schnellen Überblick die attraktivsten Routen im gesamten KVV.

► Immer den passenden Tarif buchen

Basierend auf der ausgewählten Route zeigt die App stets das richtige Ticket für die benötigten Zonen. Wenn du bereits weißt, welches ÖPNV-Ticket du benötigst, kannst du dies direkt im Ticketshop kaufen. Bezahle ganz einfach kontaktlos in der App.

► Das Ticket immer dabei

Kaufe bequem dein KVV-Handyticket in der KVV.mobil-App. Du bezahlst bequem und kontaktlos mit PayPal oder Kreditkarte. Egal, ob du Bus, S-Bahn oder Regionalbahn nutzt: Wenn du kontrolliert wirst, zeigst du einfach das ÖPNV-Ticket auf deinem Smartphone.

► Multimodale Angebote mit ÖPNV, Sharing- und On-Demand-Dienstleistern

ÖPNV-Routen werden auf einer Ansicht zusammen mit Sharing- und On-Demand-Alternativen, wie E-Scooter-Sharing, Bike-Sharing und MyShuttle angeboten. MyShuttle kannst du direkt in der KVV.mobil App buchen und bezahlen. Die anderen Sharing-Anbieter buchst und entsperrst du mit einem Klick über die App des Sharing-Anbieters. Das Angebot von diesen Mobilitätsdiensten in der KVV.mobil App:

• Bike-Sharing mit den Fahrrädern von Nextbike
• E-Scooter-Sharing von TIER und Voi
• MyShuttle (Bediengebiete in Ettlingen, Marxzell und Dettenheim & Graben-Neudorf)

Bei Fragen und Anmerkungen wende dich bitte direkt an uns. Wir helfen dir gerne weiter!

Neuheiten

Version 3.1.2

Wir haben einen Fehler behoben, durch den die Tastatur verschwindet, während eine PIN erstellt wird.

Bewertungen und Rezensionen

3,7 von 5
735 Bewertungen

735 Bewertungen

Top werter ,

Eigentlich gut

Eigentlich eine schöne App. Leider fehlen wichtige Informationen zum Beispiel das Abfahrts/Ankunftsgleis - sehr unpraktisch grade an KA Hbf und Durlach Bhf. Zudem wäre es besser wenn man die Verbindungssuche manuell starten könnte. Die Abfahrtszeit lässt sich zb nur umständlich ohne automatisches Starten der Suche umstellen. Ein Widget wie in der Moovel App oder bei ÖPNV live wär super klasse. Letztlich gibt es insbesondere in der Karten Darstellung, dem live Abfahrtsmonitor in der Verbindungsansicht und der Suche Bucks.
Vom Informationsgrad und der Handlichkeit müsste sich die kvv App noch deutlich dem DB Navigator annähern. Dann funktioniert das Konzept auch.

Frieda_518 ,

Übersichtlich & modern

Ich finde die App sehr übersichtlich und leicht zu bedienen. Tickets kaufen klappt super.

Ylber1981 ,

Sehr übersichtlich und nützlich

Übersichtlich und sehr coole Funktionen für moovel und Stadtmobil!
Endlich ohne Bargeld und Zeitverlust Fahrkarten kaufen!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Mobimeo GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Finanz­informa­tionen
  • Kontakt­informa­tionen
  • Kennungen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Benutzer­inhalte
  • Browser-Verlauf
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch