Screenshots

Beschreibung

Kombiniere diese App mit dem App-gesteuerten Batmobile (76112) von LEGO® DC Super Heroes, dem LEGO City Güterzug (60198) oder dem LEGO City Personenzug (60197) (alle separat erhältlich), um die Motoren mithilfe von Bluetooth zu steuern. Oder nutze deine Vorstellungskraft, um ganz neue Kreationen mit den Komponenten von LEGO Powered Up zu erschaffen und ihnen durch Programmieren Leben einzuhauchen. Setze deine Modelle in Bewegung und lasse sie auf reale Ereignisse reagieren.

Mit der LEGO Powered Up App sitzt du am Steuer des fantastischen Batmobiles mit Allradantrieb und rast durch die Straßen von GOTHAM CITY™. Fahre vorwärts, rückwärts, nach links und nach rechts ... oder mache eine 360-Grad-Drehung! Außerdem kannst du als Dunkler Ritter Verbrechen bekämpfen und dabei coole Tricks und Stunts aktivieren. Die Tricks von deinem Batmobile kannst du individuell anpassen und programmieren. Du kannst sogar deine eigenen Soundeffekte und Bewegungen ausführen – probiere es aus!

Auch LEGO Züge können mit LEGO Powered Up gesteuert werden, um in und um LEGO City Güter zu transportieren oder Fahrgäste abzuholen. Du kannst die Geschwindigkeit regeln, die Richtung wechseln und mit unterschiedlichen Soundeffekten wie zum Beispiel der Pfeife, Durchsagen für die Fahrgäste, der Bahnübergangsglocke und vielem mehr noch lebendigeres Spielvergnügen erleben! Die Züge der LEGO City Zug-Sets können über eine Bluetooth-Verbindung per App oder Fernsteuerung bedient werden. Die App und die Fernsteuerung sind allerdings nicht mit älteren LEGO Zug-Sets mit Infrarotsensor kompatibel.

Dank der Powered-Up-Komponenten wie Hubs, Motoren, Sensoren und Lichtelementen kannst du deine individuellen Kreationen zum Leben erwecken. Außerdem kannst du bereits vorhandene Modelle lebendig werden lassen.

Ist dein Gerät kompatibel? Auf LEGO.com/devicecheck kannst du nachgucken, ob dein Gerät auf der Liste kompatibler Geräte steht.

Bitte deine Eltern um Erlaubnis, bevor du online gehst.

LEGO Powered Up App – Liste der Funktionen
- Zugriff auf das Bedienfeld für das App-gesteuerte Batmobile von DC Super Heroes, den LEGO City Güterzug oder den LEGO City Personenzug.
- Verwende die verschiedenen aufregenden Bedienfelder, um die Geschwindigkeit und Fahrtrichtung deiner LEGO Fahrzeuge festzulegen.
- Aktiviere tolle Soundeffekte und gestalte deine Spielwelt noch realistischer!
- Nutze die Hardware von LEGO Powered Up, um deine individuellen Modelle zum Leben zu erwecken!
- Programmiere Bewegungen und Soundeffekte für deine Modelle und lasse sie so wie aus dem wahren Leben erscheinen.
- Einfache, leicht verständliche Programmiersprache mit Drag-and-drop-Technik.

LEGO und das LEGO Logo sind Marken der LEGO Gruppe. ©2019 The LEGO Group.

Neuheiten

Version 3.2.0

This update is extra SPOOKY, with the addition of the new LEGO® Haunted House (10273) experience.

There’s a new TECHNIC hub firmware update. Not to worry! This time we’ve aligned it with Control+ app.

We’ve fixed some seriously annoying bugs (along with some minor ones), including irresponsive activities and buttons. Also, an issue that would make the Batmobile stop working after a while.

Bewertungen und Rezensionen

3.2 von 5
70 Bewertungen

70 Bewertungen

SupidupiIngo ,

Manches sogar besser als in Lego Boost

Soweit ich das überblicken kann, stecken hier alle Blöcke drin, die aus Lego Boost schon bekannt sind.
Die Verbindung zum Hub ist sogar besser gelöst, da es einen separaten Button zum Herstellen und Trennen der Verbindung gibt. Das sollte so auch in die Boost-App übernommen werden, weil es sehr beim Batteriensparen hilft.
Außerdem dudelt nicht die ganze Zeit nervige Musik, auch wenn Kinder das nicht so zu stören scheint.

Vielleicht lässt sich Lego ja doch erweichen, für einen vertretbaren Preis einen Li-Akkueinsatz anzubieten, um die Spieldauer zu erhöhen.

Schön wäre auch, wenn entweder mehrere Hubs oder alternativ zumindest mehrere Lichtsensoren unterstützt werden, um anspruchsvollere Anwendungen zu erlauben. Ob das die EV3-Verkäufe kannibalisiert, wage ich nicht zu sagen. Die Bereitschaft, nochmal komplett von vorn anzufangen, dürfte aber geringer sein als Einzelteile nachzukaufen. Noch besser wäre natürlich, beide Welten miteinander zu verschmelzen.

Die Zug- und Batman-Funktionen kann ich nicht bewerten.

Geilasio ,

Cool!

Ich finde es eine coole Sache, dass man einfach sein Lego mit dem Smartphone bedienen kann! Dir Verbindung ist auch besser mit Bluetooth als früher. Ich hätte allerdings noch eine Frage: Ich kriege es nicht hin zwei Hubs (mit unterschiedlicher Kanalfarbe) mit dem Smartphone zu verbinden! (Auch mit gleicher Kanalfarbe scheitert es) Könntet ihr mir sagen, wie das geht? Und wie wechsle ich auf dem Smartphone die Kanalfarbe, die ich gerade ansteuern will?

Ansonsten bin ich begeistert von dem Prinzip!

Entwickler-Antwort ,

Danke für dein Feedback. Derzeit ist es nicht möglich diese Dinge übers Smartphone auszuführen. Aber keine Sorge, all diese Dinge kannst du ganz einfach mit der Fernbedienung, die dem Set beiliegt, machen. Darüber hinaus arbeiten unsere Designer ständig dran die App noch toller zu machen, deshalb habe ich dein Feedback an unser Team weitergeben und wer weiß, vielleicht werden diese Funktionen auch bald in der App vorhanden sein. - Gabriela, LEGO Kundenservice

Assindia71 ,

Viel Spaß für Lego-Züge!

Fühle mich grad wie (glückliche) zehn Jahre alt. 😀 Züge aufzurufen und zu fahren ist super einfach. Zusätzlich kann man im Smartphone Spiel-Sounds abrufen, wobei die Bahnhofs-Ansage schon sehr kryptisch klingt. 😉 Vorschlag: Die Geschwindigkeit nicht nur tippend mit + und - Tasten steuern, sondern direkt und streichend auf dem ‚Tacho’-Halbkreis, diesen dazu vielleicht etwas vergrößern. Tolle Sache! ♥️🚂

Entwickler-Antwort ,

Hallo! Vielen Dank für dein Feedback. Selbstverständlich werde ich deinen Vorschlag direkt an unser verantwortliches Team weiterleiten. 😉 Weiterhin gute Fahrt! Tutut.🚂LG Lisa

Informationen

Anbieter
LEGO System A/S
Größe
312.9 MB
Kategorie
Unterhaltung
Kompatibilität

Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch