iPad-Screenshots

Beschreibung

Ausgezeichnet mit der "GIGA Maus 2012"!
Sieger in der Kategorie: Das beste Lernprogramm - Kinder 4 bis 6 Jahre
Mit Prinzessin Lillifee perfekt auf die Grundschule vorbereiten!


BUCHSTABEN, ZAHLEN UND ERSTES ENGLISCH
In „Lernerfolg Vorschule - Prinzessin Lillfee“ bereiten sich Vorschüler/-innen mit viel Spaß auf die Grundschule vor. Gelernt wird natürlich nach dem bewährten Lernerfolg-Prinzip. Von Beginn an stehen den Spieler/-innen eine Vielzahl von Aufgabentypen zur Verfügung. Die klassischen Übungen zu den Themen Zahlen, Buchstaben und englische Begriffe werden ergänzt um Aufgabenbereiche zur Verbesserung des logischen Denkens und zur Steigerung der Konzentrationsfähigkeit.


FEATURES

- Neue Version des Spiels „Prinzessin Lillifee“ aus der erfolgreichen Vorschulreihe
- Mit dabei: Das Drachenmädchen Mira
- Buchstaben, Zahlen und erstes Englisch lernen
- Dank kompletter, liebevoller Sprachausgabe keine Lesekenntnisse erforderlich
- Auch für Erstklässlerinnen geeignet
- Spielerisches Lernen mit motivierendem Belohnungssystem
- Ausgezeichnet mit dem Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI 2011
- Kinderleichte, intuitive Bedienung


STIMMEN ZUM SPIEL

„In ihrem Zaubergarten hält Lillifee ein umfangreiches Spiel- und Lernpaket für die Jüngsten bereit. Die vorschulspezifischen Themen sind hier kindgerecht und liebevoll verpackt.“ (Eltern family)

„Auffallend gut ist die Kombination von gesprochener Sprache, Bild- und Text- oder Zahlenelementen. Für jeden Lernerfolg bekommt das Kind Blüten, sind es genug, kann ein Bonusspiel gestartet werden.“ (Nordsee-Zeitung)

„Lernerfolg Vorschule – Prinzessin Lillifee ist eine uneingeschränkt pädagogisch sinnvolle App, bei der auch der Spielspaß nicht zu kurz kommt. Das Prinzessin Lillifee höchstpersönlich durch die Lernspiele führt, ist ein riesiger Motivationsschub für kleine Mädchen.“ (appgarten.de)

„Die Bedienung von 'Lernerfolg Vorschule – Prinzessin Lillifee' ist wirklich einfach, jede Aufgabe wird detailliert erklärt, und zwar von einer deutschen, kinderfreundlichen Stimme.“ (appgefahren.de)

„Diese Lern-App […] ist eine sehr schön gestaltete App für 'junge Damen' […] und macht den Vorschülerinnen und Volksschülerinnen sicher viel Spaß.“ (Lerninstitut.at)


SUPPORT

Wenn du Fragen oder Probleme zur App oder den In-Apps hast, dann melde dich gerne per Mail an apps@tivola.de.


MEHR LERNERFOLG

Übrigens: Für alle Grundschülerinnen und Grundschüler ist „Lernerfolg Grundschule“, die Nummer 1 der Grundschul-Apps in Deutschland, im AppStore erhältlich. Hier werden mithilfe von Freddy, dem Vampir, lehrplanbasierte Inhalte für alle Hauptfächer (Mathe, Englisch und Deutsch) vermittelt. So macht Lernen Spaß!

Neuheiten

Version 2.3

Prinzessin Lillifee hat ihren Zauberstab geschwungen und den Feengarten aufgeräumt.

Bewertungen und Rezensionen

3.5 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Bijama ,

Toole app, aber auf Dauer etwas demotivierend

Die app ist wirklich wunderschön gemacht und macht meiner Tochter auch sehr viel Spass. Die Spiele decken viele Lernbereiche ab. Zusätzlich wird jedes Spiel ausführlich erklärt. Dennoch habe ich eine massive Kritik: Das Kind darf sich bei vielen (allen?) Spielen keinen einzigen Fehler erlauben, um das Level zu schaffen und eine Seerose zu bekommen. Und davon braucht es dann noch wieder sehr viele, um als Belohnung ein Bonusspiel freizuschalten. Meine Tochter hat sich wirklich sehr bemüht und man merkte auch deutliche Lernfortschritte bei jeder Spielwiederholung. So hat sie sich in 3 Spielen von anfänglich 3 oder 4 Fehlern auf 1 Fehler verbessert. Den hat sie aber immer irgendwie gehabt. Natürlich muss sie auf dauer "alles" lernen, aber nachdem sie die Spiele jeweils ca. 10 mal gespielt hatte, deutlich etwas "gelernt" hatte und trotzdem keine Seerose verdient hatte, war sie den Tränen nahe. Als Motivation sollte man zumindest im ersten Level mal einen Fehler zulassen... Ich weiss nicht, ob sie jetzt noch motiviert ist, sich an die ansonsten tolle App nochmal heranzusetzen.

Mattministrator ,

Trotz Lillifee sehr gut!

Ich war skeptisch, weil mir die große Marketingmaschine hinter Prinzessin Lillifee missfällt, aber die App selbst ist wirklich gelungen. Zwar gibt es in-App-Käufe und Werbung für weitere Apps und Lernhefte, doch sind die sauber getrennt vom eigentlichen Inhalt. Und der ist durchaus sinn- und liebevoll gestaltet und bietet auch ohne In-App-Kauf viel für die günstigen 0,79 EUR. Gute Sprecher, nicht zu überladen, unsere 5-Jährige Tochter ist begeistert, und nicht ganz zu unrecht.

Pba----- ,

Super gemacht

Unsere Tochter (6) ist begeistert. Bei den ersten drei Schritten musste ich helfen (bei dem ersten Auswahlbildschirm landet man erstmal überall, nur nicht direkt im Spiel wenn man nicht den richtigen von zig Buttons erwischt und unsere Tochter konnte mit "Du musst einen Speicherplatz auswählen" nichts anfangen). Danach lief aber alles super. Alles prima erklärt, viele verschiedene Spiele und ich glaube, sie lernt wirklich noch einiges dazu, weil sie spielerisch üben kann. Der Hinweis "für Vorschulkinder" ist nicht übertrieben. Alles nett gemacht und eine gute Ballance zwischen Anspruch und Erfolgen.

Informationen

Anbieter
Tivola Publishing GmbH
Größe
306 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität

Erfordert iOS 6.0 oder neuer. Kompatibel mit iPad.

Sprachen

Deutsch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Tivola Publishing GmbH. Prinzessin Lillifee © Coppenrath Verlag, Münster
Preis
3,49 €
In‑App‑Käufe
  1. Besuch von Freunden 1,09 €
  2. Pfannkuchenzeit 1,09 €
  3. Auf Sutras Rücken 1,09 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch