Screenshots

Beschreibung

Hast du dich jemals gefragt, wann du das letzte Mal etwas gemacht hast?
Dein letzter Urlaub, dein letzter Anruf bei deinen Eltern oder, wann du das letzte Mal deine Zahnbürste gewechselt hast.

Letztes Mal macht das Nachverfolgen von Dingen zu einer leichten und erfreulichen Angelegenheit, so dass du nie wieder etwas Wichtiges vergisst.

Ideen, die es wert sind, sie nachzuverfolgen:
- Das letzte Mal, an dem du einen bestimmten Film gesehen hast.
- Das letzte Mal, an dem du mit deinen Freunden zusammen warst.
- Das letzte Mal, an dem du deine Eltern besucht hast.
- Das letzte Mal, an dem du dich über deine Kinder gefreut hast.
- Das letzte Mal, an dem du deinen Zahnarzt gesehen hast.
- Das letzte Mal, an dem du das ein oder andere gute Buch gelesen hast.

Nicht nur die guten Dinge, aber besonders auch die, von denen du dich gerne verabschieden würdest, wie zum Beispiel dem Rauchen oder Ständig-zu-spät-kommen. Die Möglichkeiten stoßen nur an die Grenze deiner Vorstellungskraft.

Du wirst sehen, dass du deine Zeit und die Dinge viel besser organisieren kannst, wenn du weißt, wann du diese das letzte Mal gemacht hast.

Funktionen:
- Ereignis-Nachverfolgung: Verfolgung der vergangenen Zeit, wann ein Ereignis stattgefunden hat.
- Hohe Anwendbarkeit: Nur ein Fingertipp von jeder Aktion entfernt.
- Individualisierbar: Ändere Icons und Hintergründe nach Belieben.
- Historie: Du kannst dir Notizen machen und in chronologischer Ansicht sehen, wann du das letzte Mal etwas gemacht hast.
- Gefilterte Ansicht: Wähle nur die Ansicht für Wochen, Monate oder Jahre alten Ereignissen.
- Erinnerung: Eine Erinnerungsfunktion für die gesamte App.
- Passcode-Sperre.

Neuheiten

Version 2.4.3

Fix add event bar not return to it original position.

Bewertungen und Rezensionen

4.6 von 5
458 Bewertungen

458 Bewertungen

Rotti99! ,

Sehr gut! Hilft!

Die App hilft wirklich gut bei Dingen, die man mehr oder wenigen regelmäßig machen muss bzw. möchte (z.B. spazieren gehen, Kino, Sport, Zahnarzt etc), aber auch um z.B. Dinge wie Migräneanfälle zu tracken und damit Statistiken und Logbuch zu haben.
Man sieht auf den ersten Blick was man schon länger nicht mehr gemacht hat und mal wieder fällig werden könnte.
Top!

nicthenoc ,

An sich super

Den 5. Stern gibt es aber erst, wenn die Menüführung etwas besser geworden ist.
Größtes Manko:
Wenn man in einer Rubrik ist, kann man von dort aus kein weiteres Ereignis erstellen, muss erst wieder rausgehen. Das ist umständlich.
Auch würde ich mir wünschen, dass man die Häufigkeit eintragen könnte mit einem count-Button, sodass man auch festhalten kann, wie oft man Dinge an einem Tag getan hat. Ansonsten muss man eben jedes Mal einen kompletten Eintrag neu erstellen.
Aber das ist jammern auf hohem Niveau, letztlich bin ich zufrieden und vergebe gern 4 Sterne.

Dalaimoc ,

Wann hab ich zu letzten Mal...

Schöne kleine App um zu wissen wann man was zum letzten Mal getan hat. Nach ein paar Einträgen berechnet die App dann auch wann man vermutlich das nächste Mal eine bestimmte Sache tut.
Alles in Allem eine Runde Sache die gut funktioniert.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Sarun Wongpatcharapakorn, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

  • Siri

    Erledige Dinge in dieser App nur mit deiner Stimme.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch