iPhone-Screenshots

Beschreibung

Wasser ist nicht gleich Wasser. Denn zwischen den vielen Wässern in Deutschland gibt es klare Unterschiede im Mineraliengehalt. Doch wer will schon Hunderte von Etiketten studieren?

Ob zu Hause, im Supermarkt oder unterwegs: Mit der Mineralienrechner-App „Wassertest“ behalten Sie immer den Überblick. Die App ermöglicht Ihnen ganz unkompliziert, über 1.000 in Deutschland erhältliche Wässer mit Gerolsteiner Sprudel/Medium oder Naturell zu vergleichen.

Einfach im Vergleichsscreen das gewünschte Wasser eingeben und auswählen – und Sie erhalten die Zahlen zu den wichtigsten Mineralien übersichtlich angeordnet.

Sie erfahren nicht nur den Mineraliengehalt, sondern auch wertvolle Informationen zu den einzelnen Mineralstoffen sowie die prozentuale Deckung des jeweiligen Tagesbedarfs.

Die Features von „Wassertest“:
- Mehr als 1.000 deutsche Wässer in der Datenbank und über 130 internationale Wässer
- Vergleich der wichtigsten Mineralien inkl. Gesamtmineralisierung
- Angaben über die prozentuale Deckung des jeweiligen Tagesbedarfs
- Mineralien-Lexikon mit einfachen Erklärungen

Die Applikation orientiert sich an der Nährwertkennzeichnungsverordnung für Lebensmittel und den Empfehlungen der deutschen Gesellschaft für Ernährung.

Neuheiten

Version 1.8

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das neueste Signierungszertifikat von Apple zu verwenden.

- inhaltliche Optimierung

Bewertungen und Rezensionen

2,0 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

Wollebear ,

Komisch

Immer wenn man das Vergleichs Wasser ändert ändert sich auch der Calcium Gehalt bei Gerolsteiner.

HILZ3R ,

komisch

Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast. ( Altes Sprichwort)
immer wenn man das ( Vergleichs)Wasser ändert, ändert sich der Wert vom Hydrogenkarbonat. Gerolsteiner ist da zwar gut, aber Fachingen eben besser. In der App wird das bei Fachingen nicht berücksichtigt. Also ist, wenn man der App ( Werbung) glauben soll, Fachingen schlechter. :-(
Schade.

wawawasserTrinker ,

Lohnt sich NICHT

Total blöd. Werbung pur. Und nichts mit Trink Check wie auf der Flasche versprochen...

App-Datenschutz

Der Entwickler, Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch